Playstation 3 oder XBOX 360?

Eine Umfrage zum Projektebereich wurde gestartet. Es wäre schön, wenn du daran teilnehmen würdest!
Siehe hier: Lösung für den Projektbereich
    ich hatte früher ne Xbox360 und war mit der ganz zufrieden :) das mit den Avatar ist ne geile Sache, das GameScore-System find ich persönlich besser wie die Trophys (naja ist Geschmackssache^^) und auch sonst war ich mit der Kiste, der Hardware, Controller und allen ganz zufrieden :) und von den Games her ist es egal, da die meisten sowieso für beide rauskommen.
    Let´s Plays für Anime-N3rds und Cartoon-Fetischisten!

    Aktuelle Projekte:
    Phoenix Wright: Ace Attorney (pausiert)
    Inazuma Eleven GO: Schatten
    Killer is Dead
    Catherine
    South Park: Der Stab der Wahrheit
    Also ich bin jetzt seit ungefähr anderthalb Jahren sehr zufriedene PS3-Besitzerin. :)

    Grundsätzlich gesehen muss ich aber sagen, dass ich diesen "Konsolen-Krieg" völlig schwachsinnig und sinnlos finde... hab mir die Ps3 geholt, weil ich auch schon eine Ps2 hatte und ich da einfach zuerst dran gedacht habe. Dann fand ich es einfach noch super, dass ich mit ihr Blu-Rays etc abspielen kann und auch - mal abgesehen von Fable - sind die Exklusivtitel für die ps3 ansprechender, was mich betrifft. Aber das ist alles Geschmackssache. Wie einfach alles auf dieser Welt. Und sich darüber gegenseitig zu bekriegen ist meiner Meinung nach völlig sinnlos, mit der Zeit kann ich einfach besseres anfangen!

    Ach ja... und ich mag den Ps3-Controller auch lieber :D Aber wie gesagt: Geschmackssache! ^^
    Ich hab eigentlich nichts gegen die Xbox. Allerdings bevorzuge ich doch lieber die PS3, da ich sie zu einem selber besitze und zum anderen ein eingefleischter Playstation-Gamer bin (PS1 mit 5 bekommen).
    Was mich zum Kauf der PS3 überzeugt hat war natürlich der eingebaute Bluray-Player, das kostenlose Online-Gaming und der Controller, den man auch schon aus alten Zeiten kennt.
    Mein Vorposter hat so ziemlich alles genannt, was ich auch nennen würde.
    Kinect spielt bei mir keine Rolle, aber der Rest eben.
    Ansonsten ist es immer noch persönlicher Geschmack und da möchte ich auch niemandem etwas einreden.
    Ich bevorzuge eben die Xbox 360 und hoffe im Gegenzug, dass auch hier keiner versucht mich vom Gegenteil zu überzeugen...
    Derzeit leider nur stark eingeschränkt verfügbar. Bei kleineren Fragen bitte an Chu oder sam wenden!
    Also ich bin ganz klar fuer die XBox! Erstens weil der Controller optischer besser aussieht und auch meiner Meinung nach besser in der Hand liegt.
    Außerdem finde ich XBL wesentlich besser als PlaystationNetwork. Zudem gibt es ja auch noch Kinect was ich finde auch sehr gut reagiert und Spaß macht im Gegensatz zu dem Wii-Abklatsch "Playstation Move"..
    Ich bin für beides. Ich habe beide Konsolen von meinem Bruder geschenkt bekommen als er auszog, und ich fand Spiele wie "Naruto - Rise of a Ninja" für XBOX 360 einfach Klasse. Da sollten die Ps3 Entwickler auch mal dran arbeiten dass ein wenig schöner zu gestalten mit Open-World Map usw.

    Bei der PS3 spielen sich aus meiner Perspektive heraus spiele wie Final Fantasy oder F.E.A.R schöner.

    Jedoch muss da jeder seinen eigenen Geschmack finden.
    Ich finde manche Argumente sehr unterhaltsam. Da sprechen einige für die ganze Welt, wenn sie sagen "Controller ist besser, Spiele sind cooler, etc"

    Das ist alles Geschmackssache. Ich persönlich bevorzuge nämlich sogar den Playse Controller. Ich finde das Degin schöner und den Bluray Player praktisch. Man könnte noch die ganzen technischen Daten gegenüberstellen (wurde hier evtl auch gemacht, hab mir nicht alles durchgelesen) aber im Prinzip nimmt sich von der Leistung doch nichts. Ich behaupte mal so dreist und von den technischen Daten unwissend, was die Playse kann, wird in irgendeiner Art die xbox auch können und andersrum.

    Der Hauptaspekt, warum ich Playstation Spieler bin ist einfach der, dass mich die Exklusivtitel sehr ansprechen. Im Gegensatz zu den Exklusivtiteln der xbox.
    Also ich habe beide Konsolen und finde beide genial. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Ich muss aber sagen das mir die Xbox zu "zickig" ist. Bereits 2 mal musste ich sie zur Reperatur schicken und zur Zeit ist sie wieder schrott. Aber ein drittes mal ganz bestimmt nicht.
    Trotzdem sind beide Konsolen klasse.
    Ich bevorzuge die PlayStation. Bin sowieso damit groß geworden und bevorzuge eigentlich fast alles daran.
    Ich persönlich finde den Controller einfach handlicher, die Exklusivtitel sagen mir mehr zu (God of War, Uncharted, Heavy Rain etc) und ich bezahle nur ungern um monatlich zocken zu dürfen. Da wird das Zocken fast schon zur Pflicht, da man sonst Geld für nichts ausgibt.
    Desweiteren hat die PS3 einen Blu-Ray Player.
    Außerdem ist meine PS3 erst einmal kaputt gegangen, weshalb ich mir eine neue gekauft habe. Ein Kumpel von mir hat bereits seine vierte XBOX. Und was mir auch aufgefallen ist; die XBOX ist lauter, als die PS3 und wird heißer. Alles bei nem Kumpel beobachtet. Bezieht sich allerdings auf die normale XBOX. Nicht auf die Elite. Von der habe ich anderes gehört.
    Wie dem auch sei: Es ist natürlich Geschmackssache unso, aber ich bin einfach ein kleiner PS-Fanboy ;D
    Ich finde das beide Konsolen gut sind haben beide vor und nachteile zb bei der Xbox 360 kostet das Internet was bei der Ps 3 nicht dafür ist das Internet bei der Xbox 360 stabiler bei der Ps 3 spinnts oft :D Aber ob es stimmt das bei der Ps 3 das Internet oft spinnt weis ich nicht hab keine Ps 3 aber hab schon von vielen gehört und gelesen das es so ist

    Ganns erlich ich vinde die frage scheisse

    Kauf dir die konsole wo deine besseren freunde oder abeitkolegen drauf zocken jede von beiden konsolen hat vorteile und ihre eigenen spiele allso scheiss einfach drauf die sind beide so gut wie gleich gut weil beide ihre vor und nachteile haben

    wende mich auf YT sucht must du DerTotePiltz suchen nur so ^^