Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 439.

  • 720p vs 1080p

    InfamousMax - - Twitch

    Beitrag

    also wenn du möchtest das es so viele menschen wie möglich sehen können -> main encoder -> 2500kbit -> - 480p/720p ->30fps

  • 720p vs 1080p

    InfamousMax - - Twitch

    Beitrag

    Wie bereits erwähnte nutze ich die 3500kbit voll aus, als ich mal in 1080p/60fps gestreamt habe, hab ich die Puffergröße dementsprechend auch hochgezüchtet, aber am Ende sieht man immer noch Pixel beim Bewegen, wie Assassino da schon sagte hilft nur noch das Preset hoch zu ziehen.

  • 720p vs 1080p

    InfamousMax - - Twitch

    Beitrag

    Die Highspeedabdeckung ist mittlerweile "gut" in Deutschland da sollten 3500 nicht DAS Problem sein, wenn du aber möchtest spiel einfach ein bisschen mit der Bitrate rum bis du das gewünschte Ergebnis hast.

  • Shadoplay läuft deshalb flüssiger da es über die GPU statt der CPu geht

  • Ich hab hier ja auch schon rumgeheult wegen meiner Aufnahmequalität Bei mir hat das nur daraus resultiert das andere immer gesagt haben: "...." Hab mich aber wieder mehr auf mich selbst besonnen, da ich ja auch schon vorher mit meiner Qualität zufrieden war Für mich hats über Bandicam immer mit MJpeg codec gut funktioniert, bislang keine vom Programm verursachten FPS-Einbrüche, für mich ausreichend gute Qualität und bislang hats jedes Render-Programm ohne Murren genommen. Andere dürfen mich jetz…

  • Sorry das ich mich jetzt solang nicht gemeldet habe aber war mit rumprobieren beschäftigt xD Also das Video beim encodieren mit einer höheren Bitrate zu füttern und das hochskalieren auf 1152p haben für mich ausreichend Abhilfe geschaffen. Danke bis hier hin

  • 720p vs 1080p

    InfamousMax - - Twitch

    Beitrag

    Ich war bei der letzten Diskussion nicht dabei, aber ich würde sagen bedien lieber die "breite Masse" statt zu zeigen was du hast, da man als Zuschauer nur bei gepartnerten Streamern die Qualität einstellen kann & somit auch erstmal besser Leute anlocken kann. Habs vorgestern erst wieder gesehen das nicht alle PCs mit 1080p/60fps zurecht kommen, darüberhinaus gibt es auch Zuschauer die über Laptop oder Handy zuschauen usw. und sofort. Außerdem würde ich immer die "empfohlenen" 3500kbps mitnehmen…

  • PC-Kaufberatung & Bewertung

    InfamousMax - - PC

    Beitrag

    vielleicht im 3. oder 4. Quartal

  • PC-Kaufberatung & Bewertung

    InfamousMax - - PC

    Beitrag

    Also entgegen dem was alle anderen sagen würde ich sagen das du jetzt immer noch einsteigen kannst, aber unter einer 970 würde ich nichts kaufen eher noch die 980/TI, höchstwahrscheinlich werden die neuen Nvidia GPUs wie beim Vorgänger wieder "nur" 10 - 20% mehr Leistung bringen deine Graka und die 980 liegen auch nicht all zu weit auseinander. Natürlich werden jetzt demnächst die Preise der 900er Serie fallen, da ja Nvidia seinen "neuen" GPUs auf den Markt wirft. Da musst du nun abwägen ob du w…

  • Die variierende renderzeit liegt an der Komplexizität des Projekts. Wenn du das schon "viel" findest klick bloß nicht in die "advanced settings" Die "richtigen" Einstellungen habe ich dafür auch leider nicht gefunden da das nie wirklich bei mir funktioniert hat

  • Ja mehr oder weniger wenn man dann noch den Farbraum auswählen könnte, wäre ich auch bei dem Programm geblieben, aber leider habe ich da kein Weg gefunden das zu tun. Das Ergebnis war dann das die Farben beim encodierten Video dann "ausgewaschen" waren

  • Ich hab das Gefühl wir werden uns sehr bald wiederlesen ;D

  • Starte Magix Video Edit Pro -> Datei -> Einstellungen -> Programm -> Reiter Import/Export -> auf der rechten Seiten "Bevorzugter Codec für MPEG-4 Import und Export" auf "Main concept" stellen. Programm neustarten. Dann sollte es unter MPEG4 verfügbar sein.

  • Also hab jetzt auch nen bisschen rumprobiert kam auch zu keinem vernünftigen Ergebnis, weder mit OBS noch mit OBS MP komische Sache. Die CPU-Auslastung des Programms ist aber auch immer irgendwo zwischen 40 und 60%, okay hab jetzt auch mit GTA5 getestet ist zwar nen mega CPUfresser aber wenns damit klappt klappts auch bei allen anderen - denke ich mir zumindest

  • Was für eine HDD hast du? Läuft über die HDD alles oder hast du noch eine für Spiele und die 2 TB ist nur für Aufnahmen? Check mal mit HD Tune die Schreibgeschwindigkeit. Welche sind deine Kodiereinstellungen für OBS? Gruß Max Edit: Sorry hab die Bilder nicht gesehen mit OBS MP hatte ich nur Probleme hab es direkt wieder runtergeworfen. Ich werde es mir aber gleich mal laden und mal schauen.

  • Packard Bell imedia s1800 aufrüsten

    InfamousMax - - PC

    Beitrag

    muss ich mir mal geben

  • Packard Bell imedia s1800 aufrüsten

    InfamousMax - - PC

    Beitrag

    Das stimmt. Ist Minecraft eigentlich noch immer so CPU lastig?

  • Packard Bell imedia s1800 aufrüsten

    InfamousMax - - PC

    Beitrag

    Hab hier noch ne R9 270 2GB OC von Asus mit nem Arctic Accelero IV Xtreme rumfliegen bezweifle aber das dein Netzteil die packt geschweige denn das das Monster überhaupt in den kleinen PC passt...

  • Reicht diese Grafikkarte?

    InfamousMax - - PC

    Beitrag

    Danke

  • Hey erstmal danke für deine schnelle und ausführliche Antwort. Also Bandicam nutze ich seit fast 2 Jahren mit konstanter Framerate (früher 30 jetzt mit neuem PC 60FPS), die Qualität war immer ausgezeichnet, nie asynchron. Habe damit Spiele wie Asassin's Creed Rogue, Mad Max, HotS, CS.GO, GTA5, Black Ops 3 usw. aufgenommen dann über Camtasia gerendert, ja ich weiß böses Camtasia, & die Qualität war für ein 30fps Video immer angemessen. Gewechselt bin ich dann nur auf Magix Movie Edit, da Camtasia…