Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

  • Zitat von De-M-oN: „Naja die CPU ist der Motor, und der RAM der Auspuff etc So musstes dir vorstellen ;D Die CPU ist halt das wichtigste.“ Achso danke (kann geschlossen werden)

  • WZitat von De-M-oN: „CPU“ Also nur die CPU oder ?

  • Hey Leute; Wie ihr im Titel schon lesen könnt frage ich von was die Render-Geschwindigkeit bei MeGUI abhängt. Damit meine ich von welchen PC Teilen z.b. RAM,CPU usw LG

  • Adobe Premiere CC 2015 Problem

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Julien: „Fenster -> Arbeitsbereich -> Bearbeitung. Dann sollte es wieder aussehen wie immer. ;)“ Ja das Problem ist aber wenn ich auf Fabe drücke wo ich die Farben bearbeiten kann ist es so komisch ich habe da irgendwas umgestellt und jetzt weiß ich nicht wie ich es beheben kann

  • Adobe Premiere CC 2015 Problem

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    a1b1eb6402.pngHey Leute, Ich habe bei Adobe Premiere cc 2015 in der Kategorie ,,Farbe´´ aus Versehen verändert und jetzt ist unten statt der Spur mit dem VIdeo irgend ein schwarzer Balken der wohl was mit Ton zutun hat wie bekomme ich wieder die Videospur dahin ? LG

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von sem: „Warum encodierst du den Ton nicht einfach mit Adobe Premiere?“ Ich habe jetzt alles so wie Demon es mir gesagt hat gemacht halt das Audio an diesen Stellen mit Audacity gecutet. Aber zu deiner Andwort. Ich glaube man kann das gar nicht. Aber aufjedenfall danke an alle die mir geholfen haben . Gelöst

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von De-M-oN: „Ja. Warum soll das Video dann asynchron sein? Viele Probleme können entstehen wenn eine NLE dazwischen ist (was du ja hast, denn du nutzt anhand deiner log einen Frameserver. Deine NLE wird aber am besten wissen, wie sie den Audio exportieren muss - und das kann man ja (und sollte man ja auch wenn audio weiterverarbeitet werden soll) bei Audio problemlos unkomprimiert machen. Von daher in der NLE als WAV exportieren und die WAV dann in MeGUI rein, statt die AVI. Beim Frameser…

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von De-M-oN: „Nimm WAV Inputs, keine AVIs. Außerdem ist 160 kbit ein wenig magere bitrate.“ Wenn ich das mach ist mein Video wahrscheinlich asynchron denkst du wirklich das hilft ?

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von De-M-oN: „Encode durchführen, MeGUI schließen. Unterordner Logs öffnen und die Log Datei posten.“ Ich habe jetzt meine Audio encodiert und hier ist der Logs Ornder : mega.co.nz/#!rYNUEaCS!8c7DHro7…FMGz_ncyelKVsrGBKpCMs0N4k

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von RealLiVe: „Geh bei den Audio Encoder Settings von meGUI auf Config und entferne eventuell gesetzte Haken bei "Apply DynamicRange Compression" und "Normalize Peaks".“ Habe ich schon probiert bringt leider nichts. LG

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Julien: „Dann wäre es interessant zu wissen, welche Einstellungen du gewählt hast.“ Vorbis high Sound. Unverändert. Ich habe schon andere probiert aber es ist trotzdem so komisch

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Julien: „Der Ton übersteuert total, das hört man schon. Allerdings wage ich mal zu bezweifeln, dass das von MeGUI kommt. Wie klingt die Original-Tonspur?“ Ich habe mal die originale gehört die ist perfekt. LG

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Mediainfo der Aufnahme (gerendert mit MeGUI): General Unique ID : 181623121172928730551949732694962941948 (0x88A3573C70CFF523AAF6617687532FFC) Complete name : G:\BattlefireTV\gg.mkv Format : Matroska Format version : Version 4 / Version 2 File size : 700 MiB Duration : 19mn 12s Overall bit rate : 5 094 Kbps Encoded date : UTC 2015-08-10 10:45:22 Writing application : mkvmerge v7.7.0 ('Six Voices') 32bit built on Feb 28 2015 23:23:00 Writing library : libebml v1.3.1 + libmatroska v1.4.2 DURATION …

  • MeGUI Sound kaputt

    BattlefireTV - - Archiv

    Beitrag

    Hey Leute, Immer wenn ich mein Sound in MeGUI encodiere wird er sehr schlecht. Es kommt eine komische Sache wenn ich lauter spreche. Ich habe hier eine Download mit einem kurzen Auschnitt aus der Audio Datei hört es euch einfach an das wisst ich was ich meine. mega.co.nz/#!LMF0RZDb!vSplCOdd…8TRndBwYP7EZHdVDmBDt1nmgk Hoffe ihr könnte helfen

  • Hat sich schon erledigt danke.

  • Hey Leute, Ich habe ein Problem nämlich wenn ich in Adobe Premiere einen Text einfüge (youtube.com/watch?v=ayhPLHAUf9M) und es dann mit MeGUI render ist dieser Text nicht mehr da. Habt ihr Ideen wie ich das beheben könnte ? LG

  • Also Leute ich habe jetzt einfach das Rohmaterial mit MeGUI gerendert und diese Datei mit Adobe dann bearbeitet und dann halt noch gerendet, Aufjedenfall passt jetzt alles es ist alles erledigt ich danke jeden der mir hier geholfen hat. Ich werde beim nächsten mal wenn ich was beschleunige mehr aufpassen. Also erlädigt.

  • Zitat von sem: „1. Ja 2. Was willst du denn bearbeiten? Du kannst auch mit CRF 0 encodieren und es dann normal mit Premiere bearbeiten.“ Ich würde gerne eine an einer Stelle scheinden und noch ein Video dranhängen. Also habe ich das richtig verstanden ich nehme das Rohmaterial render es mit MeGUI und Avs script creator. Und die Datei die dann rauskommt packe ich in Adobe und bearbeite sie da halt oder ? LG

  • Zitat von Sagaras: „- Dann die AVI in AVISynth laden - schauen ob das da schon beschleunigt ist Wenn ja -> Mit AVISynth versuchen zu richten Wenn nein -> nächster Punkt - Das AVISynth Skript via Virtual Dub (32Bit) oder FFMpeg Lossless speichern. Am besten mit dem UTVideo Codec. Und dann sollte das auch deine NLE korrekt schlucken. Besser wäre es ja gleich mit UTVideo Verlustfrei aufzunehmen, als Verlustbehaftet wie mit dein XVID da. Zum einen profitiert deine Bildqualität dadurch und zum andere…

  • Zitat von Julien: „Zitat von BattlefireTV: „Und was empfehlst du mir jetzt ?“ Die Rohaufnahme ohne Verschnellerung kodieren und hoffen, dass Premiere diesmal mit XviD zurechtkommt. :/“ Das Problem ist wenn ich in Adobe reingehe und meine gg.avi also meine Rohaufnahme reinziehe ist es schon automatisch so beschleunigt und wenn ich das dann mit MeGUI render weißt du ja was passiert