Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 28.

  • Und wieso ging es dann vor ein paar Updates?! Und mein Kumpel hat einen quad core

  • Hallo! Mein OBS ruckelt bei allen Spielen und zwar nicht im Stream sondern in der Aufnahme selbst also bei lokalen Aufnahmen. Mein Kumpel hat genau die selben Einstellungen und einen wirklich schwächeren PC als ich. Ich habe keine Ahnung an was es liegen könnte da es vor ein paar Updates noch normal lief. Selbst nach dem ich meinen Jährlichen PC reset (Windows neuinstallieren und alle Daten löschen) gemacht habe ist das Problem immer noch da. Mein PC: - Intel Core i5-3570 CPU @ 3.40GHz 3.80Ghz -…

  • Bevor ich nun alles abtippe mach ich einfach mal screenshots: Kodierung: (Versteckter Text) Video: (Versteckter Text) Erweitert: (Versteckter Text) Und nehmt mich jetzt nicht so auseinander wenn was total dummes eingestellt ist :3

  • Zitat von RealLiVe: „Zitat von [Flo]-FStudiosHD: „Ja, ich kann auch laggfrei BF4 mit CPU aufnehmen jedoch ist es geschickter die Graka zu nehmen aber egal.“ Wenn du bei der Aufnahme mit der Kompressionsstärke von ShadowPlay arbeiten willst - okay, da fressen x264 und Konsorten zu viel Leistung. Dann würde ich allerdings auch zum MSI Afterburner raten, bei dem du unter Videoformat: "external plugin" NVEnc auswählen könntest, ebenso bei Open Broadcaster Software unter "Kodierung". Beide Programme …

  • Zitat von De-M-oN: „Die Software kann nix dafür wenn man sich damit nicht auskennt, dann sollte man auch nicht die Software die Schuld geben..“ Was kann ich dafür? Ich habe schon sehr viel ausprobiert und wie schon gesagt mir viele Tutorials angeschaut. Wenn es dann immer noch nicht richtig geht kann ich wohl kaum was dafür.

  • Zitat von De-M-oN: „Zitat von [Flo]-FStudiosHD: „Erst mal: ShadowPlay ist ein ziemlich gutes Aufnahme-Programm“ Nein. Nimmt Lossy auf. Nimmt in VFR auf. Direkt durchgefallen bei sogar 2 Umständen. Und letzteres merkste ja selber wie suboptimale eine VFR Aufnahme ist (variable Framerate).. Zitat: „also keine 5 Minuten abstände wie bei z.B. Fraps“ Bei einer halbwegs aktuellen Fraps version geschehen keine Splits. Aber es gibt ja auch noch andere Software als Fraps. Zitat: „Das macht das Aufnehmen …

  • Hallo! Ich habe ein Problem mit Video Deluxe seitdem ich mit ShadowPlay aufnehme. Erst mal: ShadowPlay ist ein ziemlich gutes Aufnahme-Programm da es die Auslastung ja nicht auf die CPU sondern auf die Grafikkarte legt. Das macht das Aufnehmen sehr angenehm da es bei z.B. Battlefield 4 keinen FPS unterschied macht. Nun mein Problem ist das die roh Aufnahme in Video Deluxe asynchron sind. Die ersten 10 Minuten sind komplett normal doch dann wird es plötzlich asynchron obwohl es nur ein Video ist …

  • Zitat von Julien: „Das NT2-A ist neutraler vom Klang her und hat ein paar kleinere Extrafeatures wie die Richtcharakteristiken, das NT1-A klingt von Haus aus ziemlich bassig und eben nach Radiosprecher, ist halt ziemlich stark gefärbt im Klang.“ Aber diesen "Radiosprecher" klang will man ja erzielen bei Let's Play Videos bzw. überhaupt eingesprochene Texte.

  • Zitat von Julien: „Das hängt ganz von deinem eigenen Anspruch ab.“ Was ist da der Unterschied?

  • Zitat von Julien: „Ich habe die Presonus Audiobox 22VSL für mein Rode NT2-A.“ Braucht man das Rode NT2-A wirklich? Oder reicht auch das Rode NT1-A?

  • Zitat von Julien: „Für das NT1-A mindestens mal ein Behringer U-Phoria UMC22.“ Welches benutzt du?

  • Zitat von Julien: „Mit einem Behringer-Mischpult über Klinke würdest du natürlich das komplette Potenzial des NT1-A zerstören, aber ja, das wäre dann unabhängig von Windows 8 und seinen USB-Feindlichkeiten. Das betrifft wirklich nur Mikrofone, die direkt über USB angeschlossen werden.“ Was für ein Mixer empfiehlst du?

  • Zitat von Julien: „Zitat von [Flo]-FStudiosHD: „Bringt der ASIO4ALL Treiber da auch nix?“ Probier es aus, aber das wäre mir komplett neu.“ Wie sieht es aus bei Mikros die ein Mischpult brauchen (Rode NT1-A mit Behringer 302USB Xenyx 5 Input Mixer) und der Eingang durch einen klinkenstecker in den PC erfolgt? (In den Mikrofon klinkenstecker). Würde Windows 8 da auch den Klang ruinieren? Ich meine es ist nicht USB...

  • Zitat von Julien: „Zitat von [Flo]-FStudiosHD: „Bringt der ASIO4ALL Treiber da auch nix?“ Probier es aus, aber das wäre mir komplett neu.“ Crap... naja ich hoffe Windows 9 macht das wieder wie bei Windows 7...

  • Zitat von Julien: „Zitat von [Flo]-FStudiosHD: „Gibts da keine Treiber, Addons ect.?“ Nein. Wird es auch nicht geben, weil sich Microsoft einen feuchten Dreck um USB-Mikrofon-Nutzer kümmert. Was du mal versuchen könntest: Die Soundqualität des Mikrofons in Windows auf 1 Kanal 16Bit 48000Hz umzustellen. Eventuell macht das einen minimalen Unterschied - aber höchstwahrscheinlich wird es nicht funktionieren, solange du noch auf Windows 8 bleibst.“ Bringt der ASIO4ALL Treiber da auch nix?

  • Zitat von Julien: „Downgrade auf Windows 7 und dein Problem ist gelöst. Klingt komisch, ist aber so. Windows 8 hat Probleme mit USB-Mikrofonen, jeder weiß es und niemand kann was dagegen tun.“ Gibts da keine Treiber, Addons ect.?

  • Hallo, ich habe ein Großmembran Mikrofon (Samson G-Track) das an dem Großmembran Mikrofon selbst einen Lautstärken regler hat. Früher bei Windows 7 habe ich immer den Regler auf 75% gedreht und bei Windows die Lautstärke auf 5% somit hatte ich sogut wie kein Rauschen bzw konnte das sehr gut mit Audacity weg machen. Nun habe ich Windows 8.1 und das Problem ist nun das wenn ich auf 5% bei Windows stelle man nichts mehr bzw fast nichts mehr hört wenn ich was sage obwohl der Regler am Mic auf 75% is…

  • YouTube monetarisierung einspruch

    [Flo]-FStudiosHD - - YouTube

    Beitrag

    Hallo, ich habe bei AudioJungel einen Song gekauft für meinen Endscreen. Immer wenn eine Folge zuende ist wird dieser eingepsielt. Dies machen ja sehr viele Let's Player. Es steht in den AGB von AudioJungel das man mit der Standart-Lizenz diese Musik in YouTube Videos verwenden darf (auch monetarisiert). Nun wie erwartet hat YouTube aber was dagegen wäre ja nicht das erste mal. Ich habe nun angegeben das ich diese Musik Online gekauft habe. Meine Frage nun: Wird dies wieder monetarisiert denn es…

  • Audacity Rausch Problem

    [Flo]-FStudiosHD - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Zorc: „Da ich auch gerade am rumbasteln bin und noch Nebengeräusche rausfiltern will, wozu auch rauschen gehört, würde sich dazu nicht besser ein Noisegate empfehlen ? Das lässt die Frequenzen ja unangetastet und filtert nur alles raus was unter einer gewissen Lautstärke ist, wenn das Rauschen also bei -40 wäre könnte man das Noisegate doch auf so -35 einstellen, die Stimme sollte doch deutlich lauter sein und dürfte somit nichts beeinflussen. Wobei das NoiseGate halt auch nur da rausc…

  • Audacity Rausch Problem

    [Flo]-FStudiosHD - - Archiv

    Beitrag

    Hallo, ich habe mit Audacity das Rauschen meines Mikrofons entfernt doch es bleibt immer noch so ein "zittern". Kann man das mit einem anderen Programm oder einem anderen Tool in Audacity noch fixen? Hier eine Test Datei die bereits mit dem Rausch Tool bearbeitet wurde. Ich hab auch mal rum probiert doch egal was ich einstelle dieses "zittern" bleibt. Test Datei Infos zu meinem Mikrofon: Samson G-Track mit Popschutz Danke im voraus! ------------------------ Flo