Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 882.

  • Videodateigröße beim Upload

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    Und das Spiel, Encoder, Bitrate bzw. CRF... Hat alles damit was zu tun, ist halt nur fraglich ob da jeder was zu schrieben möchte.

  • Videodateigröße beim Upload

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    @Julien Zu 24GB: Spiel? Länge? Auflösung? CRF? Wenn man fragen darf Encoder dürfte ja x264 sein bei dir. ------------- Joa, generell hängt die Dateigröße natürlich von vielen Faktoren ab. Daher wären natürlich die Infos zum Spiel, Auflösung, Encoder usw. generell schon interessant. Das ist zumindest meine Meinung

  • GTA 5 mit Dxtory aufnehmen?

    Schdoebsl - - Archiv

    Beitrag

    Riecht verdächtig nach Raubkopie Probiers mit dem kostenlosen MSI Afterburner + MAGIC YUV. Für eine DxTory Raubkopie gibt's hier keinen Support... Sieht man spätestens im Environment Log.

  • Ein allgemeiner Youtube-Thread

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    @De-M-oN Hast dich glaube ich verlesen, er hat geschrieben, dass bei ihm sowas nie steht.

  • Encoding-Talk

    Schdoebsl - - Audio & Video

    Beitrag

    Zitat von Windchanger: „Moin Leute, schalten die 1170p keine 1440p mehr auf Youtube frei???“ Nur mit 30 FPS. Mit 60 FPS gibt es momentan nur maximal 1080p.

  • Sennheiser PC 363D - kaputt?

    Schdoebsl - - Archiv

    Beitrag

    Das war mir nicht bewusst Dann geht das natürlich.

  • Sennheiser PC 363D - kaputt?

    Schdoebsl - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Banduck: „Ansonsten werde ich das Headset einfach mal mit einer guten Soundkarte testen.“ Kannst du bei einem reinen USB-Headset nicht, die "Soundkarte" ist schon im Headset integriert.

  • Sennheiser PC 363D - kaputt?

    Schdoebsl - - Archiv

    Beitrag

    Welches Betriebssystem hast du? Windows 8 macht teilweise ziemlich Probleme, wenn's um USB-Mikrofone geht...

  • Natürlich sind die Änderungen erst in der nächsten Aufnahme aktiv. Zeig uns doch bitte mal noch die anderen Registerkarten, wenn ich mir das oben durchlese sehe ich bei deinen Einstellungen mehr als nur Optimierungsbedarf. Und 29.97 FPS sind auch nix, weil Ghostinggefahr - geh hoch auf 30.

  • Die Links hinter den beiden Bildern führen beide zum selben Bild...

  • Also wie hier einige schon schrieben: USB 3.0 bzw. eSATA wird funktionieren. Bedenke aber auch, dass gerade lossless Aufnahme eine Festplatte, egal ob intern oder extern, auf die Dauer ziemlich stark belastet. Auf eine externe Festplatte, die ja in der Regel gerne mal für Sicherungen oder ähnliches verwendet wird, würde ich also wenn das Ding schon 2 Jahre oder so durch die Aufnahmen belastet wurde, keine allzu sensiblen Daten mehr speichern. Gilt natürlich auch für interne Platten. Die wird dir…

  • Encoding-Talk

    Schdoebsl - - Audio & Video

    Beitrag

    Nun ja, x264 verwendet halt nur CPU, NVEnc nutzt die GPU. Was hast du denn für ein System? Anhand dessen würde ich entscheiden. Qualitativ wird NVEnc natürlich schwächer sein, ist halt die Frage, inwiefern das beim Streamen für dich ins Gewicht fällt.

  • Ein allgemeiner Youtube-Thread

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von D4rn4S: „ich dachte man muss direkt alle daten etc angeben“ Muss man nicht.

  • Ein allgemeiner Youtube-Thread

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    Deckt sich aber ja dann auch mit dem, was Peacy gesagt hat. Bei den Videos, die geplant veröffentlicht wurden (erkennbar an den Uhrzeiten) steht das "VERÖFFENTLICHT" groß dabei, bei den anderen nicht... Ganz ehrlich, ich würde mich daran nicht weiter stören - du erfährst das tatsächliche Veröffentlichungsdatum ja trotzdem.

  • Ein allgemeiner Youtube-Thread

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von Northgate: „Zitat von Peacemaker666: „Wenn ich die Videos privat hochlade und dann manuell freischalte, sehe ich auch nur das Hochladedatum. Wenn ich die Videos geplant hochlade und automatisch veröffentlichen lasse, sehe ich beide Daten. Dem Zuschauer wird dann in beiden Fällen das Veröffentlichungsdatum angezeigt.“ Okay also sieht der Zuschauer in jedem Fall nur das Veröffendlichungsdatum egal auf welche Weise ich ein Video hochlade? Weil mir selbst wird auch im Player das Hochladeda…

  • Ein allgemeiner Youtube-Thread

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    Musst mit dem Mauszeiger über den Haken fahren: 14d7997a17.png

  • Ein allgemeiner Youtube-Thread

    Schdoebsl - - YouTube

    Beitrag

    Normalerweise wird dem Zuschauer nur das Publishingdatum angezeigt. Normalerweise siehst du das doch im Video-Manager, oder liege ich da falsch?

  • Zitat von TheWaywolf: „Welches RGB nehemn 24 oder 32 bei Frameserver?“ RGB24.

  • Wie schon gesagt, der Fehler liegt bereits in der Rohdatei, wie du anhand der MediaInfo siehst. Klar, das mit Vegas kann er natürlich ausprobieren, aber obs was bringt? Ich habe meine Zweifel. Zumal er ja keine konstanten 30FPS hat, sondern mit VFR aufgenommen wurde...

  • Problem dürfte die variable Framerate sein, schau mal ob du das in den Elgato Einstellungen auf konstant (CFR) ändern kannst - VFR ist immer ein bisschen schwierig, was Synchronität angeht...