Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    Findest du? Ein Milchbrötchen ist er bestimmt, aber eine Frau... Glaube ich eher nicht.

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    Adelige Frauen – sehr gerne.

  • YouTube - Upload letzte Videos

    Julien - - YouTube

    Beitrag

    Das kann gut sein. Es gab früher mal so ein Problem, dass Videos, die schon vor drei oder vier Wochen hochgeladen wurden, bei Veröffentlichung nicht mehr ganz oben in der Liste angezeigt wurden. Allerdings habe ich auch vorhin erst ein eine Woche altes Video veröffentlicht und das wurde ebenso nicht angezeigt. Keine Ahnung warum, ich vermute dass YouTube momentan wieder ein bisschen rumbastelt (auch wegen der fehlerhaften Klickzahlen auf der Kanalseite) und wir einfach abwarten müssen.

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich mache mir halt ungern die Hände an Dummköpfen dreckig.

  • Ähm... Nö, eigentlich nicht. Übersteuern würde es nur, wenn man über die 0dB-Grenze kommt, aber das geht bei Audacity zum Glück nicht ganz so einfach.

  • Kingdom Come: Deliverance

    Julien - - Unvollständige Projekte

    Beitrag

    #009: Schlösserknacken für Anfänger

  • Forza Motorsport 7

    Julien - - Unvollständige Projekte

    Beitrag

    #070: Gib nicht auf!

  • Need For Speed Payback

    Julien - - Unvollständige Projekte

    Beitrag

    #055: Speedcross macht Laune!

  • Zitat von Spane: „Wenn ich jetzt logisch denkend ran gehe sollte ja eine leiserere Stimme auch weniger Hall produzieren und von dem her kann ich ja nur profitieren. “ Das siehst du leider falsch. Egal wie laut dein Mikrofon es aufnimmt, der Hall bleibt immer gleich. Soweit sollte das auf jeden Fall logisch sein, oder? Jetzt ist allerdings das Ziel, am Ende immer eine ordentliche Lautstärke zu haben, damit die Zuschauer ihre Boxen nicht auf 300% aufdrehen müssen – ergo müsstest du eine leisere Au…

  • Zitat von Spane: „Hast du eine Ahnung bzw. Möglichkeit wie ich das überprüfen kann “ Es gibt bestimmt auch Spannungsmessgeräte für USB-Buchsen, aber ob du dir wirklich so ein Gerät zulegen willst... Da würde ich persönlich lieber alle verfügbaren USB-Buchsen durchtesten und hören, ob eine merklich lauter ist als andere. Wenn alle gleich leise sind, schafft eventuell ein aktiver (!) USB-Hub Abhilfe. Oder aber du versuchst es tatsächlich mit Voicemeeter, damit lässt sich der Pegel relativ einfach …

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich konnte es nicht abwarten und habe wieder zwei Stündchen KCD aufnehmen müssen... Ich bin geschockt! Sooo krass wenig Handlungsfreiheit in Rattay? Ich persönlich hätte ja das Duell gegen Hans einfach ausfallen lassen. Das gehört sich nicht.

  • steigende Asychronität beheben?

    Julien - - Audio & Video

    Beitrag

    Zitat von Sev: „Das zu schneiden ist zu friemelig. Ich müsste auch die Sätze auseinandercutten. “ Ich fürchte, eine andere wirklich sinnvolle Methode gibt es da nicht. Du könntest mit dem SSM, falls du den hast oder hier noch irgendwo beziehen kannst, die variable Framerate VFR in eine konstante Framerate CFR umändern, aber da weiß ich persönlich nicht, ob es danach garantiert funktioniert. Mich wundert allerdings, dass das Material asynchron sein soll – die Mediainfo ist nämlich in Ordnung, bis…

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    Sag ich ja, Ziegen sind die klügsten.

  • Zitat von Glurak: „So nimmt er die mausklicks auf und ie pc geräusche. “ Die sind ja aber nicht sein Hauptproblem, sondern der Nachhall des Raums. Zitat von Glurak: „Warum er das mic auf 100 prozent stellen muss ist mir auch schleierhaft. “ Weil die Spannungsversorgung von seinem USB-Port nicht ausreicht.

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    Ziegen sind schon die klügsten Tiere, also abgesehen von allen anderen.

  • Spamkneipe 13 - Die fetten Jahre sind vorbei

    Julien - - Smalltalk

    Beitrag

    youtube.com/watch?v=2bzR0r_-vAY

  • Die Ausrichtung ist schon einigermaßen optimal, Hauptsache weg von den Wänden und vor allem der Decke, um von dort den Nachhall am wenigsten mitzubekommen. Wenn er das Mikrofon nach oben richten würde, käme viel mehr Hall von oben rein.

  • YouTube "Verarbeitet" hängt ?! <.<

    Julien - - YouTube

    Beitrag

    Ach so, ich hatte das so aufgefasst weil du geschrieben hast, du hättest damals noch ein anderes gehabt. Gut so, wenn das Tutorial nicht von dir ist – trotzdem würde es von der LPF-Qualitätsfraktion auseinandergenommen werden. Und einen Einfluss auf die Verarbeitungsgeschwindigkeit von YouTube hat das auch nicht. Ganz egal welche Bitrate ich wähle, ganz egal welche FPS-Zahl ich wähle, kein Video sollte mehrere Stunden in der Verarbeitung festhängen.

  • Okay, da hört man schon deutlich raus, dass deine Umgebung einfach überhaupt nicht zum Aufnehmen geeignet ist. Und ich fürchte, mit Filtern und Nachbearbeitung kann man da auch nicht mehr viel retten, es klingt einfach nach einem riesigen Raum mit enorm viel Nachhall. Ich persönlich würde mir sowas wohl nicht länger anhören als unbedingt nötig, das heißt du müsstest schon ein anderweitig supergeilinteressantes Video bieten, damit ich mir das antun kann.

  • YouTube "Verarbeitet" hängt ?! <.<

    Julien - - YouTube

    Beitrag

    Hmhm, okay... Hoffen wir mal, dass keiner der MeGUI-Verfechter dein Tutorial findet. Ich kodiere komplett ohne Bitratenangaben, x264 mit CRF, und an 350 Tagen im Jahr verarbeitet YouTube meine Videos auch innerhalb von wenigen Minuten nach Abschluss des Uploads. Nur in den letzten paar Tagen kam es zu längeren Wartezeiten, ohne dass ich etwas an meiner Art zu kodieren verändert habe. Solche Engpässe kamen schon öfter vor und werden auch weiterhin vorkommen, ohne dass wir als Nutzer Einfluss dara…