Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 145.

  • Donnerstag 15:00 passt mir soweit, bis nach oben hin bleibt da vorerst alles offen. Es kommt vielleicht komisch, dass ich Obscura in praktisch allem zustimme, aber ich finde auch, dass 2 Diskussionspartner auf jeden Fall genug sind. Es ist schlichtweg einfacher, zwei Positionen zu folgen als drei oder mehr.

  • Die Idee ist großartig, wenn du mich fragst. Inzwischen haben wir ja mehrere Jahrzehnte der Videospielgeschichte hinter uns, die mehr als genug Gesprächsmaterial liefern dürften. Ganz ehrlich, wirklich etwas zu kritisieren habe ich jetzt nicht, was vermutlich auch daran liegt, dass die Sache soweit sehr allgemein gehalten ist. Ich kann dir aber sagen, dass ich wirklich dickes Interesse an der Sache habe, du kannst also demnächst 'ne PM erwarten.

  • Sowas gehört Offscreen. Mir fällt spontan kein Ausnahmefall ein, der eine so lange und vor allem oft (damit meine ich 'immer') langweilige Videosequenz rechtfertigt. Wer sowas unbedingt reinnehmen will, sollte es als zusätzlichen Part nehmen oder mit genauen Zeitangaben kennzeichnen. Künstliche Zeitverzögerungen im Let's Play (oder generell in Videos) sollten vermieden werden, finde ich.

  • Gute Story?

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von ObscuraNoxLP: „Ich lege sehr selten Wert auf eine Story, und noch seltener finde ich Spiele die eine gute Story haben, obwohl sie von anderen deswegen geradezu vergöttert werden - Final Fantasy beispielsweise [...] Lange Rede kurzer Sinn : Gameplay sollte meiner Meinung nach definitiv im Vordergrund stehen, gefolgt von Inzenierung - insbesondere weil man für letztere nicht zwangsläufig eine gute Grafik braucht - und interessante Charaktere.“ Besser hätte ich es nicht sagen können, groß…

  • Ein gewisses Englischkenntnis kann man denke ich duraus auch beim Zuschauer vorraussetzen, demnach ist eine Übersetzung vermutlich nicht mal notwendig. Oder ums anders zu sagen: Kommentiere es genau so wie ein deutsches Spiel.

  • Fallen mir spontan zwei Sachen zu ein: Nosferatu (SNES), Ein cinematic Jump'n'Run(So wie Prince of Persia(NES/SNES) oder Out of this World (SNES)), welches nun wirklich niemand kennt; Battle for Wesnoth (PC, Freeware), ein rundenbasiertes Strategiespiel ähnlich Advance Wars oder Fire Emblem, welches meiner Ansicht nach einige sehr interessante Mechaniken enthält. Ist nebenher noch Multiplayerfähig und wird immernoch regelmäßig geupdated.

  • Eine frage des respekts

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von Kyoko: „Weiß jemand ob Videos, die man privat stellt, trotzdem noch in Playlists erscheinen? Also dass ich die alten Videos dann aus dem Suchsystem nehme aber trotzdem per Playlist auf meinem kanal zur Verfügung stelle.“ Private Videos dürften noch in der Playlist zu finden sein, nur kann sie dort dann niemand mehr ansehen. Was du vermutlich suchst ist die Option namens "Unlisted" (Ich nutze leider immernoch englisches Youtube), jedenfalls liegt das zwischen Privat und Öffentlich und s…

  • Eine frage des respekts

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Zitat von MrsWeirdey: „Einige Videos neuaufnehmen oder ein Spiel nochmal Let's Playen? Ich würde das nie machen... Keine Ahnung, wenn mir was nicht gefällt lad ichs nicht hoch. Daraus folgt, dass ich sowas dann nicht machen muss...“ Klar sollte man nichts hochladen, was man selbst nicht mag. Aber was ist, wenn man früher einen geringeren Standart hatte und durchaus mit den Videos zufrieden war? Meine Anfänge liegen gut 20 Monate zurück, wo mir auch alle Projekte noch gefallen haben. Heute hingeg…

  • Eine frage des respekts

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Kann ich nur stark begrüßen. Sobald man das Gefühl hat, ein älteres Projekt stark verbessern zu können, und dazu auch bereit ist, sollte man dies auch auf jeden Fall tun. Vor allem dann, wenn dieses Spiel noch nicht zu oft präsentiert wurde oder noch relativ unbekannt ist. Ich habe auch schon eine "Neuauflage" eines meiner älteren Projekte erledigt, in der wirklich alle erdenklichen Aspekte verbessert wurden, und ich hätte zufriedener garnicht sein können! Dato handelt es sich dabei bei mir um m…

  • Neue Let's Play Ideen

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    An dieser Stelle will ich einfach Greader für seine beiden Kommentare in den höchsten Himmel loben, falls mir das gestattet ist. Und da mir dazu keine besseren Worte einfallen, unterschreibe ich seine Ansichten so stark wie ich nur kann. Hut ab!

  • Wie habt ihr das Forum gefunden?

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Exitussan war schuld, vor 1½ Jahren um Dezember rum hat er mich mit einer Challenge geködert.

  • Raw cut vs Final cut!

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Das ist doch nahezu unglaublich! Soll ich an dem Startpost jetzt etwa wirklich herauslesen, dass es besser ist, an einem Level 20 Mal zu sterben und dafür 5 Minuten zu vergeuden, als nach dem bestenfalls dritten Versagen einen Cut zum erfolgreichen Run zu machen, bzw. diesen direkt zu zeigen? Ja, ich schneide "Fails" eigentlich immer raus oder starte einen neuen Versuch, wenn ich sie nicht unterhaltsam finde. Was ich selten tue. Das weicht jetzt vielleicht ein wenig vom Thema ab, aber mich stört…

  • WoW Lets Plays?

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Man sollte sich schonmal ein gutes Konzept zurechtlegen, mindestens. Je länger ein Projekt wird, umso besser muss man sich zurechtlegen, wie man es interessant hält. Inzwischen hält WoW einige interessante Quests bereit und die Levelgeschwindigkeit hat sich auch stark erhöht, gerade mit Erbstücken. Ich will hier niemanden darin bestärken, es zu versuchen, aber ich halte es durchaus für möglich, ein gut geplantes und interessantes LP dazu hinzudrehen... nur wird es wirklich, wirklich schwer. Ohne…

  • Wahrheit

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Man kann sich ja schon fast fragen, ob es so etwas wie eine universelle Wahrheit überhaupt gibt. Überall und immer werden Dinge vertuscht, verschleiert oder erdacht, um einen Einfluss zu erwirken - manchmal spontan, manchmal mit einem großen Plan und noch größeren Medien dahinter. Ich bezweifle inzwischen, dass die Allgemeinheit überhaupt noch an die, ich nenne sie mal, "Ur-Wahrheit", glauben kann, da wir uns schon soweit von ihr entfernt haben; Hier kommt mir z.B. ein gewisser "Terroranschlag" …

  • Es ist doch noch nichtmal ein Deal vonnöten, um seine Seele durch den Erhalt von Macht zu verlieren - das kommt schon ganz von allein. Als Beispiel kann man schon bald den Lauf der Menschheit herranziehen: Höher, schneller, weiter. Gibt es keinen Fortschritt, ist heutzutage niemand mehr zufrieden; Das ganze Leben ist ein ringen um Macht, der persönliche Besitz ist dabei unter anderem ein ganz entscheidender Faktor, der sich bestenfalls immer weiter steigern sollte, man will seine Zeit ja nicht v…

  • Mega Man 2

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Es ist eben nicht so. Ziemlich jedes NES-Spiel läuft auf PAL deutlich langsamer als auf NTSC; Das kann man schon an der Musik erkennen. Falls du mir nicht glaubst: spiel mal 5 Minuten ein Mega Man auf NTSC und dann 5 Minuten auf PAL, es ist ein meilenweiter Unterschied. Das ist auch der Grund dafür, dass auf tasvideos.org nur in Ausnahmen auf eine nicht amerikanische Version zurückgegriffen wird. Aber da man mir das sowieso nicht glauben wird: Bubble Man PAL Bubble Man NTSC Ich will hier auch ni…

  • Mega Man 2

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Ich nehme zwar nicht an der Challenge Teil, aber mir stellt sich hier eine wichtige Frage: Wird mit der PAL oder der NTSC-Version gespielt? Immerhin ist das zwischen 50 und 60FPS schon ein verdammter Unterschied, der an die 20% grenzt und gerade bei einem Race wichtig ist.

  • Da ich irgendwo die seltsame Angewohnheit habe, nach gewissen Threads in Diskussionsforum eine Diskussion über das Let's Play an sich zu starten, werde ich eben dies tun. Nun, wovon rede ich eigentlich, wenn ich frage, wieviel Arbeit man in jedes Let's Play, sei es eine Folge oder das gesamte Projekt, steckt? Sicher, es gibt die oftmals ~15 Minuten der reinen Aufnahmezeit, dazu das splitten, rendern und evtl. das Synchronisieren von Stimme und Sound, ebenso wie den Upload danach, aber das ist da…

  • Mich kennt man ja noch, ja.

  • Retsupurea

    FriendlyFireKuh - - Archiv

    Beitrag

    Ich kann ja mal die aufzählen, deren Reaktionen mir bekannt sind: Unter dem Retsupurae von Earthbound fand sich ein Kommentar vom Ersteller, der sich ausdrücklich darüber freute, dass aus seinen ~200 halbherzigen Videos wenigstens etwas gemacht wurde. Das "Opfer" eines Super Metroid-LP's (das mit dem Mauszeiger) kann über sein Video lachen und sagt, dass es eines seiner Lieblings-RP's ist. ElectricalBeast wurde nicht von seiner lockeren und schon kindlichen Art abgebracht, der Spitzname "Giant o…