Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 274.

  • Zitat: „Bezahlt man nicht in erster Linie für die Software und nicht für die Pappe? Die Pappe kann man doch sicherlich auch selber ersetzten. “ Jupp, so ist es. Es soll evtl. sogar Muster geben, welche man sich aus dem Netz ziehen kann, um damit die Formen auszuschneiden. Wenn also mal die Originalpappe kaputt geht, könnte man sie so recht einfach und günstig ersetzen.

  • Herzlich willkommen auch von meiner Seite und viel Spaß im LPF;)

  • Bei mir waren es in den vergangenen Monaten immer 3 laufende Projekte, wovon eines (Starcraft 2 und im Anschluss Starcraft Classic HD) ein ziemlich großer Brocken ist, der sich bei 3 Folgen in der Woche dann doch noch eine Weile hingezogen hätte. Also habe ich jetzt nur noch 2 Projekte und bringe Mo-Fr insgesamt 5 Folgen SC II raus und am Wochenende 2 Folgen Bayonetta. Es kommt also jeden Tag eine neue Folge. Alles, was darüber hinausgeht, sind spontane Projekte wie bspw. LPTs ohne Story (TTT, A…

  • Mich nervt diese überhandnehmende Kapitalismus Mentalität. Klar, jedes Unternehmen will Geld verdienen und das sei ihnen ja auch gestattet, aber ich sehne mir die Zeiten zurück, da ich mir ein Game gekauft habe und dann auch wirklich alles drin war (bis vielleicht mal eine Erweiterung, die dann aber auch liebevoll gestaltet wurde...siehe Starcraft Brood Wars). Diese ganze DLC-Politik geht mir etwas auf die Eier. Damit meine ich jetzt aber keine optischen Anpassungen, sondern inhaltliche Erweiter…

  • Hm...Tetris? Das habe ich bis heute noch nicht bis zum Ende durchgezockt (denke aber, dass das auch nur Chuck Norris schafft). Spaß beiseite: Spontan fällt mir da Trials ein. Anfangs sind die Spiele ja noch recht simpel, aber irgendwann wird es sehr, sehr knackig.

  • Zitat von Antox: „Vielleicht sollte ich mich korrigieren. Man kann mich schon so nennen. Aber ich persönlich finde es persönlicher mich bei Namen zu nennen. Ich bin frei, wie man mich nennt. Das ist kein Problem. “ Ok, dann kam das falsch an;)

  • Zitat von Game8: „Ja, aber es ist mir den Preis trotzdem nicht wert. Die Nachteile bleiben aus meiner Sicht. “ Die Nachteile sind da, allerdings ist es genau das Gleiche bei allen anderen Konsolengadgets, die man sich (oder auch nicht, je nach Geschmack) so in die Wohnung stellt. Der Kram braucht immer Platz...bei Labo besteht nur evtl. die Möglichkeit, das Kit wieder auseinander zu falten...geht sicher nicht bei allen Teilen, aber bei dem einen oder anderen wird das schon funktionieren. Das Lab…

  • Na dann mal herzlich Willkommen! Ich wünsche dir viel Spaß mit dem sympathischen Haufen im LPF;) Mir stellt sich nur die Frage, warum du hier nicht bei deinem Künstlernamen gerufen werden möchtest...immerhin ist dies ein Forum, das sich hauptsächlich um das Thema Gaming dreht. Aus irgendeinem Grund wählt man ja den Künstlernamen. Alan

  • Zitat von Sanaito: „[...] aber es ist Pappe, das geht doch sehr schnell kaputt, besonders wenn es in den Händen von Kindern ist, oder nicht? “ Jupp, das kann schon sein, muss aber nicht. Papier/Pappe kann mitunter stabiler sein, als manch einer denkt. Es gibt zwischenzeitlich sogar Anfertigungen aus Papier, aus denen man Häuser (!) bauen könnte. Ich hatte mal so einen Block in der Hand und damit hätte man Köpfe einschlagen können. Solche Geschichten werden hier freilich nicht zum Einsatz kommen.…

  • Einen konstant nach Aufmerksamkeit haschenden Sound kurz vorm Abnippeln finde ich mitunter auch sehr anstrengend. Was durchaus noch geht ist ein schneller und lauter werdendes Herzklopfen...aber auch das macht mich schonmal nervös (was ja Sinn der Sache sein dürfte, aber schonmal den Spielspaß trüben kann, wenn es STÄNDIG passiert). Am Besten finde ich da immer noch eine rein optische Warnung und hier hat Gears of War in meinen Augen den besten Weg gefunden: Dort erscheint das bekannte, rote Tot…

  • Zitat von LOOTBuerger: „Am meisten freue ich mich auf ein Spiel, ohne Mikrotransaktionen, gutem Umfang und fairem Preis. Leider hat es noch keinen Namen, aber meine Hoffnungen ruhen auf CD Projekt Red. “ Hilarious;) Aktuell freue ich mich tatsächlich am meisten auf Dragon Quest Builders für die Switch...ist ja zum Glück bald soweit. Ansonsten werde ich Sea of Thieves auf jeden Fall zum Release mitnehmen. Weitere spannende Titel, die ich aktuell im Auge behalte, wären... - Monster Hunter World - …

  • Ich mag grundsätzlich beide Varianten, wobei ich mir über die Jahre doch eingestehen musste, dass lineare Games eher meins sind. Wenn ich einen non-linearen Titel zocke, verliere ich mich einfach zu schnell und habe ständig das Gefühl, alles mitnehmen zu müssen. Letzteres mache ich ja grundsätzlich auch gerne, um jedes Detail der Story zu sehen, aber bei dieser Art Games artet das dann doch mehr aus, als wenn ich mir bspw. bei einem Starcraft 2 alle Dialoge anhöre. Tja, und dann habe ich ein Mot…

  • Zitat von LOOTBuerger: „Nintendo treibt jetzt wieder deutlicher vorran, dass man die "andere" Spielefirma ist. “ Genau...man hebt sich von dem ganzen "ich habe die dickeren Eier, weil die besseren, eingekauften Exklusives oder die stärkste Konsole des Universums"-Gehabe ab und zieht die Aufmerksamkeit mit...naja...Pappe auf sich. Großartig! Und das sage ich wohlgemerkt als konsolenübergreifender Spielefan: Ich mag Sony und Microsoft ebenfalls, aber Nintendo ist mir spätestens sein dem Erscheinen…

  • Kauft ihr Spiele mehrfach?

    Alan Riplay - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    Ja, würde ich und habe ich auch schon;) So beispielsweise bei Alan Wake, das ich damals auf der X360 durchgezockt habe und total begeistert war. Als dann letztes Jahr bekannt wurde, dass es das Game bald nicht mehr zu kaufen geben wird, habe ich bei einem Angebot im hiesigen Mediamarkt für ein paar Euro nochmal zugeschlagen...da war es dann aber die PC-Version in einer schicken Box. Weitere Beispiele sind Gears of War 4, Plants vs. Zombies GW2 und Forza Horizon 3...alle drei Titel habe ich schon…

  • Spiele für den Feierabend

    Alan Riplay - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    Ich kann dir, gerade, weil du Doom erwähnst, Killing Floor 2 sehr ans Herz legen. Noch mehr "Hirn aus" geht nicht und es macht dennoch einen Heidenspaß. Ansonsten vielleicht ein Rogue-like Titel? Da könnte ich dir Everspace empfehlen. Das hat eine hammer Grafik, tolles Gameplay und man muss nicht viel nachdenken (außer hier und da mal ein Upgrade für das Raumschiff).

  • Huch, noch gar kein Thread zu dem Thema? Na, dann fange ich mal an... Gestern um 23:00 Uhr hat Nintendo seine neue Marke "Labo" vorgestellt. Hierbei handelt es sich um eine analoge Bastelerweiterung zur Switch. Wie das Ganze ausschaut, kann man in folgendem Video sehen: youtube.com/watch?v=P3Bd3HUMkyU Direkt im Anschluss an die Veröffentlichung des Videos, gingen auch schon die ersten Diskussionen los. Dabei wurde das Produkt mitunter sehr kritisch beäugt und Sätze wie "70,00 USD für Pappe!!!" w…

  • Zitat von LOOTBuerger: „Zitat von Phoenyx: „Auf jeden Fall verändert man sich ein wenig. Ich habe auch eine ganz andere Stimme und Betonung wenn ich ganz normal mit Freunden rede, als wenn ich wirklich versuche zu unterhalten. Das ist glaube ich Natur der Sache. Man passt seine Präsentation ja an den Umständen an und das ist meiner Meinung nach komplett normal. “ So bin ich da noch nicht rangegangen, so naheliegend es wohl gewesen wäre. Einfach eine Bühnenpersönlichkeit, quasi. “ Sehe das ganz g…

  • Vorlesen oder nicht?

    Alan Riplay - - Let's Plays

    Beitrag

    Da sich viele Zuschauer (mich eingeschlossen) Let's Plays nebenher "anschauen" (bei mir handelt es sich dann eher um ein Hörspiel;), finde ich es durchaus gut und wichtig, wenn nicht vertonte Texte vorgelesen werden. Wie ja bereits oben geschrieben, würde auch ich dir empfehlen, ein wenig zu üben. Das wird schon.

  • Neue YT Partner Regeln ab Februar 2018

    Alan Riplay - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von UndiscoveredLP: „Auf Twitter geht der Shitstorm auch gerade los..... “ Ja, darauf kann man aber nicht viel geben. War gestern ganz ähnlich mit Nintendo Labo...viele Leute denken einfach nicht mehr richtig nach, sondern hauen erst einmal ungefiltert ihre Meinung raus. Ich finde diese Diskussion hier sehr interessant, da sie mir nach anfänglicher Skepsis über die besagten Änderungen ein paar neue Sichtweisen aufzeigt, welche mich doch nochmal etwas anders darüber denken lassen. Es stimmt…

  • Lieblingscharaktere

    Alan Riplay - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    Tolle Frage! Bei mir wären das so ad hoc: Markus Phenix (Gears of War) Raziel (Legacy of Kain) Yoshi Kirby Bayonetta Kerrigan (Starcraft)