Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 219.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Unsere Datenschutzerklärung wird zum 25.05.2018 aktualisiert. Klicke hier, um mehr zu erfahren!

  • Eure Begrüssung auf YT

    Phoenyx - - YouTube

    Beitrag

    Bei mir ganz klassisch und vielleicht langweilig "Hallo und Herzlich Willkommen ..." und dann eben weiter, wie es gerade passt. Diese Worte gehen mir einfach am natürlichsten über die Lippen, weshalb ich einfach dabei geblieben bin, auch wenn diese Begrüßung nichts Ausgefallenes hat.

  • Hallo, ich bin der Rain

    Phoenyx - - User stellen sich vor!

    Beitrag

    Hallo Rain und Herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß bei deinem neuen Projekt Let's Play. Neugierig, wie ich bin, habe ich mich mal auf Deinen Kanal geschlichen und reingeschaut und -gehört. Und ich muss sofort erst einmal ein dickes Lob loswerden. Ich finde Deine Stimme und Deine Sprechweise super, super angenehm! Dir kann man extrem entspannt zuhören und einfach das Let's Play genießen. Mich persönlich spricht das total an und ich hoffe, Du kannst Dir trotz des riesigen Überangebots …

  • Wofür ich als Zuschauer immer sehr dankbar bin, ist ein Link zu einer Playlist des Let's Plays, falls vorhanden. Einfach weil ich als Zuschauer selbst sehr faul bin. Ansonsten würde ich sagen, hast Du alles drin, was meiner persönlichen Meinung nach reingehört. Zumindest halte ich es ganz ähnlich. Liebe Grüße, Phoenyx

  • Mein erstes Computerspiel: Wing Commander - oh Mann, ist das lange her!

  • Ich kann @Rayxin nur zustimmen und das Rode Podcaster, das ich selbst besitze, bestens empfehlen. Der Preis für dieses Mikrofon liegt zwar über deine Ausgabengrenze, allerdings macht das Mikrofon wirklich was her. Klang ist sehr überzeugend und die Bedienung über USB-Anschluss einfach und unkompliziert. Den Preis, den man für das Mikrofon ausgibt, spart man sich an anderer Stelle - so ist man sehr, sehr lange damit glücklich und braucht weder eine Phantomspeisung noch ein Mischpult für wunderbar…

  • Hallo Kiba und Herzlich Willkommen hier im LPF. Alleine Let's Plays machen braucht einfach ein wenig Übung. Am Anfang ist es tatsächlich ein wenig merkwürdig alleine ins Mikrofon zu quasseln - ich glaube, das ging hier fast jedem so zu Beginn. Aber in einer Gruppe macht das Zocken natürlich auch sehr Spaß und ich drück Dir die Daumen, dass Du hier fündig wirst. Was spielst Du denn gerne für Games? Liebe Grüße! Phoenyx

  • Mit LP´s noch groß werden?

    Phoenyx - - Let's Plays

    Beitrag

    Unmöglich ist sicherlich nichts - aber bei Let's Plays ist es doch sehr, sehr unwahrscheinlich groß zu werden. Es ist allein schon schwierig, aus der Winzigkeit der Youtube-Let's-Player-Masse ein wenig herauszustechen und sich zu behaupten. Und allein dieses Ziel kostet schon viel Engagement für das Hobby, Durchhaltevermögen und ja, ich denke auch wieder eine Portion Glück. Wenn man dieses Hobby beginnt, sollte man sich bewusst sein, dass es so unfassbar viele Creator gibt, die Let's Plays anbie…

  • Ich hatte in den letzten 28 Tagen 46 Kommentare. Sau cool und für mich besser als Klicks und Likes.

  • Mich würde es ja interessieren @UndiscoveredLP, ob Du nun fragst, weil Du einen aktuellen persönlichen Fall hast, bei dem Du Dir unsicher bist, oder ob dies nur eine Frage der Kategorie "Was-wäre-wenn" ist. Bei Letzterem muss ich sagen, dass es so viele krude Rechtseinzelfälle gibt, dass die Diskussion darauf hinauslaufen würde, dass man sich Paragrafen und Gerichtsurteile bis zur Ohnmacht an den Kopf knallen könnte. Auf jeden Fall sollte Genaueres mit einem Anwalt geklärt werden. Ich für meinen…

  • Dann fehlt immer noch ein Tatbestandsmerkmal: die Bezahlung.

  • Fast. Arbeite bei der Stadt und mache tatsächlich eine Rechtsausbildung. Da ist das Bürgerliche Recht zwar kein Schwerpunkt, aber da auch die Stadt hier und da privatrechtlich agiert, kenne ich mich im BGB zumindest bei Verträgen doch recht solide aus

  • Wir können es ja mal Spaßes halber rechtlich einmal durchspielen. Zum Thema Produktplatzierung: Eine Produktwerbung ist eine ganz normale Dienstleistung. Es handelt sich daher um einen privatrechtlichen Dienstvertrag, in dem sich die jeweiligen Vertragspartner zur Erfüllung einer vorab bestimmten Leistung verpflichten. (§611 I BGB) Das heißt, Vertragspartner A verspricht ein Produkt in einem seiner Videos zu bewerben und zu empfehlen und Vertragspartner B verpflichtet sich die Dienstleistung des…

  • Tattoos und Bärte !

    Phoenyx - - Smalltalk

    Beitrag

    Ich mische mich mals als bartlose W hier frech ein. Mein Freund hat sowohl Tattoos, als auch Bart und Piercings. Das Motiv des Tattoos hat er sich tatsächlich 2 Jahre lang angesehen und sich dann gesagt, wenn es ihm dann immer noch gefällt lässt er es sich stechen. Finde ich ganz pragmatisch und war auch keine Kurzschlussreaktion. Viel Bedenkzeit sollte man sich damit ja schon einräumen, schließlich trägt man dieses ja auch ein ganzes Leben lang mit sich herum. Piercings hingegen lassen sich ja …

  • Schaut Ihr eure Abos regelmäßig?

    Phoenyx - - YouTube

    Beitrag

    Ich habe auch eher weniger Abos und meine Abobox ist dennoch sehr unzuverlässig!

  • Schaut Ihr eure Abos regelmäßig?

    Phoenyx - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von thiz: „Ich habe einen Ordnungsfimmel “ Das mit dem Ordnungsfimmel kenn ich, weswegen ich ein eher zögerlicher Abonnenement-Klicker bin um zu viel Chaos von vornherein zu vermeiden.

  • Schaut Ihr eure Abos regelmäßig?

    Phoenyx - - YouTube

    Beitrag

    Ich abonniere grundsätzlich nur das, was ich auch schaue. Und insofern besteht mein YouTube-Konsum ebenfalls überwiegend darin, die Kanäle zu schauen, die ich auch abonniert habe. Ich komme zwar nicht immer dazu sofort jeden Tag ein Video zu schauen und bei der Stange zu bleiben, aber wenn ich Zeit habe, finde ich es angenehm nur auf mein Abo klicken zu können um mir die Playlist herauszusuchen. Ich glaube ich bin der typische Zuschauer, der gerne mehrere Folgen am Stück suchtet.

  • Na ja, die Rechnung ist ja eigentlich recht einfach: Dauer des Projekts x Verfügbare Zeit x Bearbeitungszeit = Anzahl der Projekte Ein Kurzprojekt kann man mal schneller aufnehmen und irgendwo zwischenschieben, als ein Langzeitprojekt. Wer mehr Zeit für sein Hobby zur Verfügung hat, schafft natürlich mehr als jemand, der zeitlich abseits vom Hobby intensiver eingespannt ist. Und wie intensiv die Bearbeitungszeit ist, bestimmt natürlich wie schnell man liefern kann. Ich habe zum Beispiel gemerkt,…

  • Was spielt ihr derzeit?

    Phoenyx - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    The Forest - nach einer Ewigkeit mal wieder.

  • Beliebte Fehler der deutschen Sprache

    Phoenyx - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von Jeido Tengoku: „Womit ich auch innerlich manchmal die Krise bekommen ist mit der Aussprache von bspw. Stil. Extrem viele sprechen dieses Wort als "Stiel" aus. “ Vieles ist auch im Dialekt begründet. Ist genau wie bei dem wunderbaren Wort Chemie. Für manche ist es "Kemie" für andere widerum "Schemie". Wie man's macht, macht man's falsch, wenn man sich quer durch Deutschland bewegt.

  • YouTubes aktueller Tiefpunkt (Logan Paul)

    Phoenyx - - YouTube

    Beitrag

    Aproppos Schwarz-und-Weiß-Denken: Zitat von Game8: „weshalb man jetzt auch nicht hingehen muss und unter tiefster Trauer so tun muss als wäre ein naher Verwandter verstorben. “ Warum so ein Extrem? Zwischen dem Extrem des Sich-lustig-Machens und dem melodramatischem Tragen des Trauerschleiers wäre auch einfach ein angemesseneres, respektvolles Verhalten eine Handlungsoption. Mehr will ich hier gar nicht zum Ausdruck bringen. Zitat von scoreoff: „Baumelte halt einer friedlich vor sich hin, so wha…