Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 29.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OK danke, dann versuche ich das mal beim nächsten Video und hoffe, dass das dann synchron ist. LG Rick

  • Wie und wo stelle ich denn lossless Audio ein?

  • OK General Complete name : C:\Users\Rick\Desktop\fertige Videos\Angeln_2016_Küste_2.mp4 Format : MPEG-4 Format profile : Base Media Codec ID : isom File size : 1.98 GiB Duration : 20mn 13s Overall bit rate mode : Variable Overall bit rate : 14.0 Mbps Encoded date : UTC 2016-05-23 07:49:22 Tagged date : UTC 2016-05-23 07:49:22 Video ID : 1 Format : AVC Format/Info : Advanced Video Codec Format profile : High@L5.0 Format settings, CABAC : Yes Format settings, ReFrames : 8 frames Codec ID : avc1 Co…

  • Moin, ich hätte noch mal eine wichtige Frage: Bei mir wurde heute eine schnellere DSL Leitung freigeschaltet und ich konnte mir zum ersten Mal eines meiner Videos bei Youtube in 1080er Qualität ansehen... Dabei habe ich festgestellt, dass der Ton nicht synchron zum Video läuft. Bei meiner gemuxten Datei stimmt alles, aber schon beim Hochladen zeigte Youtube mir an, dass evtl. eine Asynchronität auftreten könnte. Und ja, genau so ist es. Kann ich das irgendwie im Vorfeld beim Encoden oder Muxen v…

  • Ich habe letzte Nacht die passende Einstellung gefunden... Ich habe die Befehlszeile so gelassen, wie hier empfohlen und habe die Tuningeinstellung "Film" dazu eingestellt, außerdem das Preset slower gewählt und als CRF 20 angegeben. Das Video ist nun knappe 2GB groß und weist keine Grafikblöcke mehr auf. Die perfekte Kombination für meine Zwecke. Vielen Dank an alle noch mal, ihr habt mir sehr geholfen. LG Rick

  • Aber so sind meine Einstellungen OK? Ich habe auch gerade noch mal das Quellmaterial durchgesehen, da sind keine Fehler zu erkennen. Das Ganze war auch bei voller Sonne zur Mittagszeit gefilmt, an den Lichtverhältnissen kann es also nicht liegen.

  • Danke De-M-oN für die ausführlichen Erklärungen. Scheinbar gibt es also unterschiedliche Meinungen zu den Einstellungen. Ich kann da leider nicht mitreden, da mir das alles zu hoch ist Ich habe letzte Nacht noch einmal mein Angelvideo encodiert mit folgenden Einstellungen: Ausgangsmaterial: 1920x1080(p) bei 50 fps Preset: slow Tuning: none Profile: Auto Level Auto CRF: 18 --fps 50/1 --keyint 500 --min-keyint 50 --range tv --colorprim bt709 --transfer bt709 --colormatrix bt709 Das Ergebnis ist au…

  • Da ich die Theorie hinter den ganzen Begriffen nicht wirklich verstehen, bräuchte ich mal eine klare Ansage... Was soll ich da für Parameter angeben? So wie Sagaras das geschrieben hat? Auch für HD Realfilme? Und dann hätte ich noch eine Frage: Wenn man bei Magix auf Avi exportieren geht, dann bekommt man doch auf erweitert zuerst ein kleines Fenster, wo man u.a. auch den Codec wählt. Da ist dann rechts unten noch ein Feld "Videoqualität" - Schlüsselbild alle Frames. Da ist bei mir kein Wert ein…

  • Na ja ich würde sagen, eine gesunde Mischung von beidem. Dabei aber eher Wert auf der Qualität liegend... Die Codierzeit kann dagegen ruhig bis zu 10 Stunden dauern, das ist ja auch noch eine Variable in der Gleichung...

  • OK, aber ich mache ja hauptsächlich "Realfilme" und nur selten mal ein Let's Play. Mir geht es bei den Einstellungen ja vordringlich um gute Qualität von HD Videos. Aufgenommen sind die Videos mit einem Panasonic Full-HD-Camcorder mit 1080p und 50fps.

  • Moin! Und danke für die ausführlichen Tipps. Ich bin in den letzten Tagen zu nichts gekommen, will heute aber einen neuen Versuch wagen... Wenn ich also alles richtig verstanden habe, sollten meine Werte etwa so aussehen: --keyint 500 --min-keyint 50 --fps 50.000 --range tv --colorprim bt709 --transfer bt709 --colormatrix bt709 --b-adapt 2 --bframes 5 --partitions all Preset habe ich slow gewählt und CRF 18. Ist das OK so? Bei Encodingwissen.de habe ich folgendes gelesen: Allgemeine Psy-Optimier…

  • Ich bin gerade nam Ausprobieren und möchte über nacht noch mal etwas encoden lassen. Wo genau stelle ich eigentlich den GOP ein? Ich hab leider nichts gefunden...

  • Hey, du hast Recht gehabt, jetzt geht es

  • Ja das werde ich mal austesten, was für meine Videos am besten ist... Aber gerade hat sich ein neues Problem aufgetan: Ich habe letzte Nacht das unspulbare Video auf youtube hochgelagen und es ist gerade fertig geworden... Aber es wird bei Youtube nicht als HD gelistet und ist nur in 360p verfügbar! Hier das Video bei Youtube Was ist da nur wieder schief gelaufen? Das ist gar nicht gut.

  • Und was wäre dann ein guter GOP Wert für normale Videos?

  • Ja aber wenn ich da den Wert 0 eingebe, setzt das Programm doch automatisch die I-Frames, oder bin ich noch immer neben der Spur?

  • @Julien: Ja das leuchtet mir ein. Aber bei der Action in dem Video dürften viele viele I-Frames gesetzt worden sein. Sehr komisch. @RealLiVe: Jetzt wo du es schreibst fällt mir ein, dass ich die 60fps vergessen habe in 50fps zu ändern. Vielleicht liegt es ja da dran.

  • Hui, der MPC Player ist bei mir noch schlimmer als der VLC. Alle 4 Sekunden ein Tonaussetzer und beim Vorspulen ein Zusammenbruch... Aber egal, ich lade das Video heute Abend mal hoch. Soll ich den Link dann morgen mal posten? Es würde mich mal interessieren, ob ihr das für ein sooo schwer zu encodendes Video haltet. Welchen GOP Wert müsste ich denn einstellen, damit ein Video nicht zu groß wird, aber trotzdem noch spulbar ist?

  • Ja die GOP hatte ich auf 0 eingestellt...