Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unzufriedenheit ?!?

    Jaffar Anjuhal - - Let's Plays

    Beitrag

    Bei mir kommt das drauf an, wie ich selbst die Stelle dann bewerte, ob es also eher "nicht so unterhaltsam" ist, oder den Unterhaltungswert tatsächlich einschränkt. Wenn letzteres der Fall ist, nehme ich die Folge entweder neu auf (wenn das denn geht, wobei man genau deshalb auch mehrere Speicherstände anlegen sollte, wenn möglich), oder füge an der Stelle Post-Commentary ein. Das hat auch nichts mit mangelnder Authentizität zu tun. Ich bin in der zweiten Aufnahme oder im Post-Commentary auch au…

  • Löschen oder aufbewahren?

    Jaffar Anjuhal - - Let's Plays

    Beitrag

    Ich lösche ein Projekt meist, nachdem es komplett hochgeladen ist, von meiner Platte. Wenn es dann irgendwann ganz weg sein sollte...Oh well. Das mit Dailymotion könnte ich mir inzwischen aber mal überlegen, hab jetzt ja einen vernünftigen Upload.

  • Zitat von MisterStiviG: „YouTube selber ist daran natürlich nicht schuld“ Youtube als Plattform begünstigt diese Entwicklung doch enorm. Es geht einzig und allein um das Aufbauen von Reichweite und das Schalten von Werbung. Andere Prinzipien als den Kapitalismus in Reinform gibt es seitens Youtube nicht.

  • Ich bin auch eher der Typ, der gerne alles auf einem Kanal vorfindet. Hab mehrere Kanäle abonniert, bei denen mich nur einzelne Formate interessieren. Was ich nichts sehen will, das wird dann halt nicht angeklickt.

  • Zitat von MisterStiviG: „Würdet ihr es möglicherweise genauso machen, erst YouTube dann zum TV?“ Wenn ich meinen Lebensunterhalt damit bestreiten wollte: Auf jeden Fall. Hätte ich die Möglichkeit, eine regelmäßige Sendung und ein festes Gehalt zu bekommen, würde ich das jederzeit den schwankenden Werbeeinnahmen von Youtube vorziehen. Zitat von MisterStiviG: „Der Unterschied vom TV und Internet ist, dass das Internet nicht "gefiltert" wird, im Gegenzug zum TV.“ Selbstverständlich werden die Inhal…

  • Hinter Werbung stehen

    Jaffar Anjuhal - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von Ao Kurisu: „Ist es wichtig, dass Youtuber X hinter seinem Werbepartner steht, oder ist euch das egal? Macht das für euch einen Teil Authentizität aus?“ Ich verstehe nicht, weshalb es wichtig ist, ob jemand ein Produkt nun selbst nutzt / nutzen würde. Es wird Werbung für etwas gemacht und dafür bekommt man sein Geld. Das in irgend einer Form offen zu kommunizieren, ist wichtig. Dass man nun kein schlechtes Wort über das beworbene Produkt verlieren darf, ist logisch, und dass man deshalb…

  • Der Anime-Thread

    Jaffar Anjuhal - - Smalltalk

    Beitrag

    Higurashi hab ich noch nicht gesehen, bei den Comedy-Momenten muss ich aber an Hellsing: Ultimate denken. Das hat mich in fast jeder Folge an einer Stelle durch seinen Humor raus gerissen. Auf meiner Queste, Zeug nachzuholen, hab ich jetzt Mahou Shojo Madoka Majica gesehen und war wirklich angetan. Die Länge von 12 Folgen war ziemlich gut gewählt, und nach den ersten paar recht langsamen Folgen baut sich der Spannungsbogen gut auf. Hat mir gefallen. Dann habe ich gestern mal Gurren Lagann angefa…

  • Habt ihr "Specials"?

    Jaffar Anjuhal - - Let's Plays

    Beitrag

    Nö, gibt es bei mir nicht.

  • Zitat von MisterStiviG: „Majoras Mask Remake hätte ich mir ehrlich gesagt etwas mehr erhofft. Ich meine leichte Verbesserung der Grafik und nur auf den 3DS?“ Es gibt auch inhaltliche Änderungen, aber ich muss dir ehrlich sagen: Den Vollpreis ist es nicht wert, wenn du das Original kennst. Außer, du musst -so wie ich- einfach jedes Zelda bei dir rumfliegen haben.

  • Weibliche Let's Player

    Jaffar Anjuhal - - Let's Plays

    Beitrag

    Zitat von pipodox: „Meiner Ansicht nach sollte der Content und dessen Übermittlung im Fokus stehen!“ Gedanke hierzu: Sind Stimme, ggf. das eigene Aussehen und die Erwartungshaltung des Zuschauers an den Menschen (=personales Medium) nicht wichtige Faktoren bzgl. der Übermittlung des Contents?

  • Zitat von Andhor: „Ich meine damit, ob gewisse Dinge, die ich sage oder manche Reaktionen okay sind und die Leute nicht abschrecken^^ Natürlich hast du letztendlich damit Recht, dass ich an meiner Art sowieso nichts ändern kann/soll! Aber das lasse ich am besten die Zuschauer selbst entscheiden“ Warum muss es das eine oder das andere Extrem sein? Vor allem, wenn du selbstkritisch an dein eigenes Schaffen herantrittst, ist das doch eine wertvolle Ressource, die du nutzen solltest. Trotzdem kannst…

  • Zitat von Shynarja: „Sie ist zwar ein großer Zelda Fan, aber das Spiel fand sie nicht so prall. Ich hingegen finde es super. Macht eine Menge Spaß.“ Ich mag die Dungeons sehr, sehr gerne, vor allem auch das Phantom-Feature. Nur das Zugfahren hat mich nach kurzer Zeit enorm gestört. Das war -in meinen Augen- wirklich ein gigantischer Fehler, aber davon ab mag ich es eigentlich auch sehr gerne.^^ Ich werde mich jetzt mal an Illusion of Time versuchen, und plane auch, in Bälde mal Fire Emblem: Awak…

  • Der Anime-Thread

    Jaffar Anjuhal - - Smalltalk

    Beitrag

    Zitat von BratwurstVerkäufer: „Sehe ich das richtig, dass Digimon Tri dann ab nächste Season läuft? Da freue ich mich ja schon dezent drauf^^.“ Ich mich ebenso.^^ Ich hoffe nur, dass sie Davis und Konsorten komplett ignorieren. Imperialdramon dürfen sie aber gerne einbauen. :p

  • Deutsch oder englisch?!

    Jaffar Anjuhal - - YouTube

    Beitrag

    In dem Fall kannst du es ja als Übung benutzen. Ich hab in beide Videos jetzt etwa 2 Minuten reingeschaut, und Deutsch klingt bei dir auf jeden Fall flüssiger. Wenn es dir also darum geht, nach dem Ist-Stand eine Sprache auszuwählen, würde ich dir wohl eher Deutsch empfehlen. Zum Thema selbst: Ich schaue auf Youtube zu einem Großteil englischsprachige Videos.

  • Adblocker entlohnt die Arbeit nicht

    Jaffar Anjuhal - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von Nacho die Eisenfaust: „Allerdings haben wir Fixierte Werte, anstatt nur annahmen wie mit Musiktitel.“ Gut, das stimmt natürlich. Insofern schießt man mit den Werten tatsächlich nicht so ganz ins Blaue, da mit hoher Wahrscheinlichkeit manche dieser Leute Adblock nicht nutzen würden. Ob das nun 5 oder 50% sind, weiß man halt nicht. Den realen Verlust kann man insofern doch wieder nicht wirklich schätzen. Zitat von Nacho die Eisenfaust: „Das Blocken der Werbung ist daher auch schlecht für…

  • Adblocker entlohnt die Arbeit nicht

    Jaffar Anjuhal - - YouTube

    Beitrag

    Zitat von SheratanLP: „Dafür kann man aber recht genau ausrechnen um wieviel die Firmen, die Werbung schalten und bezahlen, betrogen werden würden, wenn man den Adblocker verhindern/verbieten würde.“ Würden mehr Leute die Werbung gucken, könnte es aber durchaus passieren, dass die Einnahmen steigen. Adblocknutzer sind ja nun nicht alles Menschen, die komplett immun gegen die Tricks der Werbeindustrie sind (so einen Menschen gibt es ohnehin nicht). Also ist es nicht so einfach, da irgendetwas aus…

  • Adblocker entlohnt die Arbeit nicht

    Jaffar Anjuhal - - YouTube

    Beitrag

    Jeder Vergleich mit Diebstahl ist in diesem Zusammenhang hanebüchen. Es wird niemandem etwas weggenommen. Einen Adblocker ist also, mit Blick auf Youtube, so, als würde ich den Teppich des Geschäfts benutzen und damit ein paar Cent an Kosten für die Reinigungskraft verursachen. Der Warenbestand bleibt aber exakt gleich, egal wie viel Dreck ich mache. Tatsächlich produziert der Adblocknutzer Traffic-Kosten für Youtube. Die Argumentation eines Youtubers, wie viel Geld ihm persönlich monatlich durc…

  • Pokémon-Thread

    Jaffar Anjuhal - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    Zitat von Einerwie: „Irgendwie is die Pokemon Kommunity hier etwas eingeschlafen oder?“ Scheint so. Ich selbst spiele aber z.B. nicht kompetitiv (ist mir einfach zu aufwändig), insofern hab ich nicht wirklich viel zu besprechen, wenn nicht grad News zu neuen Games kommen oder die Story Diskussionspotential bietet. Die für mich interessanten Themen kommen immer nur dann auf und sind relevant, wenn neue Spiele erscheinen. Man könnte grundsätzlich auch über den Anime diskutieren, aber den zu gucken…

  • Grundsätzlich soll das jeder so machen, wie er möchte. Als Zuschauer finde ich es grundsätzlich schön, wenn ein Kanal parallel mehrere für mich interessante Projekte auffährt, mir reicht aber auch eines, das mich interessiert. Und wenn grad keiner meiner paar LP-Kanäle irgendetwas bringt, das ich verfolgen möchte (was auch schon vorkam), dann mache ich halt was anderes, und steige bei einem anderen Projekt wieder ein. Als LP-Mensch mache ich selbst nur 1 Projekt auf einmal. Mehrere Sachen parall…

  • Pokémon-Thread

    Jaffar Anjuhal - - Gaming & Videospiele

    Beitrag

    Zitat von Einerwie: „Zudem kann ich mir Feuer/Pflanze sogar gut vorstellen.“ Wie wäre es da z.B. mit einem Brennnessel-Pokemon? Zitat von Einerwie: „was is den an Wasser feuer so schlim?“ Das ist halt anders als das, was es vorher gab, und weil man das irgendwie komisch findet, ist es schlecht. Es macht halt auch weit weniger Sinn als eine genetisch optimierte Psychokatze, ein Eisvogel oder ein Tapir, dem durch spontane Mutation ein nicht fest mit seinem Körper verwobenes Pendel aus der Hand wäc…