Youtube Copyright...was is das?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Copyright bezeichnet das Urheberrecht an bestimmten
    Materialien ^^
    So darfst du auf YouTube nur Videos hochladen, deren
    Urheber nicht darüber einspruch erheben...
    Ein Let´s Play z.B. kann von YouTube geblockt, abgelehnt,
    etc. werden, wenn die Entwickler nicht möchten, dass
    die Story veröffentlicht wird (wie aktuell das Problem mit GTA IV)

    In den meisten Fällen handelt es sich bei Copyright Einsprüchen
    aber um verwendete Musik oder Szenen aus Filmen ;)
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    viel text xD ne ich meine vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt xD wie kann ich es umgehen manche sagen z.b. ich konnte dem copyright grad noch so enfliehen in dem ich das bild reingezoomt hab '' was meinen die damit?

    EDIT: ok danke aber kann man da auch i-wie ne rechtliche strafe bkommen geld oder so? oder wird das erst garnicht von youtube angenommen wie du das gesagt hast?
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    WirHier schrieb:


    Video in dein Schnittprogramm nehmen und spiegeln...
    Also per ganz einfacher Videobearbeitung mit z.B. Windows Movie Maker ;)


    ja aber manche spiegeln es nicht z.b. cekay assassins creed 2 nix gespiegelt aber AC2 hat viel copyright...[hr]
    ja ich will ja keine strafe zahlen darum frag ich ja :x sollte ich mein kirby lets play nochma rausnhemen?
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Es gibt, wenn dein Video geblockt wird nur die Möglichkeit
    das Bild zu verändern, bzw wenn du glaubst, derjenige,
    der Anspruch auf dein Video anzeigt, sei nicht dazu berechtigt
    (Also einer der drei Einspruchgründe trifft zu)
    Kannst du Einspruch erheben...
    In der Regel dauert es zwar dann Monate, bis sich was tut,
    aber so habe ich die Werbung von diesem Sanoma NL
    aus meinen Videos bekommen ^^
    Da meistens selbst aufgezeichnete Szenen, die eigens kommentiert
    wurden für einen Einspruch reichen sollten...

    Aber wie gesagt... wenn YT spinnt hilft meist nur spiegeln...
    (In manchen Fällen reicht es sogar einfach eine Brandmarke zu
    setzen...)

    Cekay hat entweder Einspruch erhoben oder bei ihm hat
    die dumme YouTube-Video-Erkennung ganz einfach nicht
    angeschlagen...

    hm.. aber in der Regel sollten nicht sehr viele Parts eines LPs betroffen sein ^^
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Copyright ist das amerikanische Gegenstück zum deutschen Urheberrecht und das Urheberrecht hat jeder auf das, was er gemacht hat. Wenn man etwas von jemandem anders verändert, hat man noch lange kein Urheberrecht darauf, also auch kein Recht darauf, dass das Let's Play online bleibt, auch, wenn man den Audiokommentar gemacht hat, da es Inhalte von fremden Personen beinhaltet. Würden alle Spielemacher plötzlich was dagegen haben, dass es Videos ihrer Werke auf YouTube gibt, dann werden die alle von YouTube gelöscht und man kann nichts dagegen machen. Man kann sich lediglich mit dem Urheberrechtsträger einigen.
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Ich hab´ bisher noch von keinem Fall gehört, wo ein
    LPer strafe zahlen müsste ^^
    Aber ehrlich gesagt, solange dein Video nicht gegen
    die Nutzungsbedingungen von YouTube, bzw eher
    gegen die geltenden Gesetze verstößt, ist das löschen das
    schlimmste, was mir momentan als Konsequenz einfallen könnte :|
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Ihr mit euren Halbwahrheiten -.- Nee, nee, nee.
    ALSO: Wenn du das Bild durch reinzoomen oder spiegeln,etc. veränderst, verändert das jedoch in keinerlei Hinsicht die Urheberrechtsansprüche.
    Nein, theoretisch versuchst du sogar den Urheber auszutricksen. Denkt mal drüber nach.
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    1) Falscher bereich

    2) Bei Uralten Spielen interessiert sich NIEMAND für das Urheberrecht, einige Companys und Flash Programmierer (sollte man deren spiele vorstellen) FREUEN sich ein halbes Bein ab, wenn man ihre Spiele spielt :3

    3) Solltest du auf die Idee kommen ein Neueres Spiel zu spielen, ohne gefahr zu laufen, dass YT es sperrt, kannst du folgende Dinge versuchen:
    1. Du verweist in deinem Kanal, oder in jeder Videobeschreibung darauf, dass das Ausgestrahlte Material zwar dein ist, du aber keinerlei rechte an den gespielten spielen besitzt.
    2. Du besorgst dir (wie k4 es für sein Tales of Monkey Island LP gemacht hat, soweit ich weiß) eine schriftliche Einverständniserklärung der Corporation, die die Rechte an deinem Spiel hält, das ist allerdings eher bei neuen Spielen notwendig, da sich sonst wirklich nur Sony über Musikcontent beschwert und das dürfte bei nem LP eher weniger Passieren :3


    4)Ich verschiebe das mal, weil es absolut keine Frage über das Forum ist, ja?
    Bitte lies dir die Definition dieses Bereiches auf dem Hauptindex (Übersicht, ... klick einfach auf den Banner xD oder Let's Play Forum) nochmal durch, da steht eindeutig, dass es sich hierbei um einen Bereich für Fragen zum FORUM handelt :3
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Hmm das ist mal ein interessantes Thema.
    Ich habe nämlich vor das neue Prince Of Persia, welches im Mai 2010 rauskommen soll, sofort nach Releasetag zu lets playen.

    Kann ich einfachso seelenruhig lets playen oder muss ich ne Einverständniserklärung holen?

    Wie hat es Cekay bei Assassins Creed 2 und Risen gemacht?
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Kyle07 schrieb:


    Kann ich einfachso seelenruhig lets playen oder muss ich ne Einverständniserklärung holen?

    Wie hat es Cekay bei Assassins Creed 2 und Risen gemacht?


    Hm gute Frage...
    Jedenfalls habe ich (als ich noch keine Let´s Plays gemacht hatte)
    ein Gameplay von AC2 hochgeladen (Gameplay als Altair in AC2...)
    Das jedenfalls konnte ich ohne Probleme hochladen und es gab
    auch keine Urheberrechtsansprüche...

    Versuch doch einfach erst das Let´s Play hochzuladen, vlt
    gibt´s ja keinen Einspruch...
    (inFAMOUS ist ja auch ziemlich aktuell und außer
    einem Urheberrechtsanspruch, der wegen falscher Contenterkennung
    gesetzt wurde - was aber jetzt geregelt ist, habe ich keine
    Probleme...)
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Kyle07 schrieb:


    Ich habe nämlich vor das neue Prince Of Persia, welches im Mai 2010 rauskommen soll, sofort nach Releasetag zu lets playen.

    Hey... Ich als ultimativer PoP Fan wollte das auch machen / mache es auch! =D

    Also ich sag nochmal was. Meine ersten Mass Effect 2 Videos wurden auch als urheberrechtlichen Content identifiziert, also habe ich einfach Einspruch erhoben. Nach den ersten acht Videos oder so gab's dann keine Videos mehr, die als urheberrechtlichen Content identifiziert wurden. Also entweder hatte YT da irgendwie Probleme mit den ersten Sequenzen des Spiels oder es hat irgendwie rausgekriegt, das die nachfolgenden Videos, wenn die vorherigen falsch identifiziert wurden, auch nicht urheberrechtlich belegt sein können (wobei ich mir so ein komplexes System bei GOOGLE eigentlich nicht denken kann... Die sind doch so unfähig, die kriegen das doch sowieso nicht hin)
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Kirak schrieb:


    Wenns bei AC copyright gibt, hat Cekay das mit seinem Intro überbrückt.


    hm das kann nicht ganz stimmen, da das ganze Video
    überprüft wird und daher die Szenen auch so gesperrt würden
    (im Falle, dass es einen solchen Einspruch gäbe)
    Zudem steht bei den nicht gültigen Einspruchsgründen auf YT,
    dass ein Einspruch auch nicht gültig sei, wenn nur
    Teile des geschützten Materials verwendet würden...

    Also hilft ein Intro dabei genauso wenig, wie 2 Minuten lang
    nichts zu zeigen, bevor das eigentliche Video beginnt...

    ..So habe ich das auf jedenfall verstanden ^^
  • RE: Youtube Copyright...was is das?

    Kirak schrieb:


    Wenns bei AC copyright gibt, hat Cekay das mit seinem Intro überbrückt.


    Was de sagst stimmt vorne und hinten nicht auch mit Intro wird es gesperrt weil sie die Bild also das ganze Video das Material sehen was halt dem Publisher oder so gehört und es so blockiert wird ich weiß es auch da bei mein AC2 LP auch der ich glaub 4 gesperrt wurde und ich es durch Spiegeln weggekriegt hab aber dann hab ich was anderes versucht und das hat geklappt

    Auch wenn du ein Intro hast der bringt dir nichts bei Copyright