Freut ihr euch auf CoD Ghosts und warum?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freut ihr euch auf CoD Ghosts und warum?

    Freut ihr euch auf CoD Ghosts? 32
    1.  
      Ja (9) 28%
    2.  
      Nein (23) 72%
    Anzeige
    Hey,
    ich möchte mal so wissen ob ihr euch auf CoD Ghosts freut und warum.
    Ich persönlich freue mich nicht so sehr darauf, da CoD immer die gleichen Features hat und sich eigentlich nur das Gameplay und Killstreaks etc. nur verändern.
    Ich setzte noch eine Umfrage ein falls ihr nur mit Ja oder Nein antworten wollt.
  • Anzeige

    M4rciZockt schrieb:

    und sich eigentlich nur das Gameplay und Killstreaks etc. nur verändern.

    Würde sich das Gameplay verändern, wäre das ja ein Pluspunkt. Es gibt immerhin nichts schwierigeres, als das eigentliche Spiel zu erweitern, anstatt irgendwelcher Graphiken etc.

    Mich interessiert das Game absolut nicht. Ist nicht meine Reihe. Ob es jetzt besser oder schlechter als andere Teile ist, kann ich also nicht beurteilen. Ich gebe mein Geld aber lieber für andere Sachen aus.
    It doesn't really matter if there is no hope
    As the madness of the system grows
  • Ich muss mich leider der Menge anschließen.
    Ich hab mit MW2 immer noch den meisten Spaß der ganzen COD-Reihe. Ich war immer ein Fan der COD Teile, vorallem den Singleplayer fande ich immer sehr Episch inszeniert, aber das hat seit Black Ops 1 aufgehört.
    Ich werde dieses Jahr eher auf das Battlefield-Boot umsteigen. (Auch wenn es zwei total verschiedene Spiele sind!)
  • Ich hab bislang nur Black Ops 2 gespielt von der CoD-Reihe, ich werde mir Ghosts auf jeden Fall mal ansehen - wenn es nur ein Black Ops 2.5 mit neuer Grafik ist (was ja durchaus zu befürchten ist), ist es eben mein letztes Call of Duty, fertig.

    Ich meine, abgesehen von einigen Balancing-Problemen, an denen man teilweise sogar gearbeitet hat (Irgendein Scharfschützengewehr war da ziemlich, ziiiiiiiemlich overpowered, dann die Shotguns, ...) finde ich Black Ops 2 sogar ganz nett. Ist eben kein Battlefield, sondern eher wildes Herumrennen - muss man mögen.
  • CoD hatte seinen Höhepunkt mit dem 4ten Teil und versuchte mit MW2 an diesen Erfolg anzuknüpfen was nur sehr spärlich gelang. Seit Call of Duty 4 Modern Warfare hat sich an diesem Spiel absolut nichts großartig verändert, nicht mal Grafisch hat es einen Schritt nach vorne gemacht.

    Man kann sich bei CoD Ghosts wieder um die Ecken lehnen........WoW -.- are you kidding me?
    Man kann am Boden rutschen -.- .....excuse me.....are you kidding me?

    CoD Ghosts wird sich trotzdem verkaufen wie die warmen Semmeln weils nunmal ein Casual Game ist und einfach jeder Hanswurst einen Erfolg verbuchen kann. Man bekommt Punkte weil man verloren hat -.- Man bekommt Punkte fürs sterben.......Sachen die keiner braucht (Meiner Meinung nach) aber naja.....
    In meinen Augen ist die CoD Kuh schon sowas von ausgemolken und man bekommt einfach nichts mehr für sein Geld. Es sieht für 2013 einfach schrecklich beschi**en aus -.-

    Für alle die jetzt aufschreiben "MOMENT, Grafik ist nicht alles" kann ich nur sagen "Ihr habt Recht, aber ich kann im Jahre 2013 auch Grafik aus dem Jahre 2013 erwarten von einem Triple A Titel und nicht Grafik aus dem Jahre 2009 -.-


    Edit: Zumal Black Ops 2 ja wohl der reinste Witz ist :D ich meine dieses Spiel hat rein gar nichts mehr mit können zu tun, wer schneller klickt als der andere bekommt den kill. Hauptsache das sprayen und run&gun Prozedere wird voll ausgeschöpft -.- lächerlich dieses Spiel.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NoggxFPS ()

  • Secret Sheep schrieb:

    Ehrlich gesagt, nein, ich freu mich ganz und gar nicht!
    Kaum wird das spiel 1-2 Monate draußen sein, werden gleich die Hacker ankommen..

    Leider gibt es heut zu tage kaum noch ehrliche Spieler!

    Gute nacht :)<3



    darfst aber nicht alle in einen Topf werfen, habe bei Black Ops 2 auch mehr reports als drohnen bis jetzt und hacke auch nicht ;) Eigenlob stinkt zwar aber es gibt auch sehr gute Spieler die einfach mal rocken und es den Anschein hat als ob sie hacken ;)
  • Nein, ich spiele zwar äußerst selten COD aber ich sehe keinen Kaufgrund, okay man hat jetzt Fische die Schwimmen und Hunde die Türen einspringen, das ist nicht genug. Dinge die dazu kamen sind bei BF3 schon drin und naja. Es gehört mal von Grund auf neu entwickelt.

    Wenn es mal 10€ kosten würde könnte ich sagen ok aber das wird wohl noch 5 Jahre dauern :)
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest
  • Ich freue mich, ist das erste COD seit MW2 auf das ich wieder bock hab. Ich hoffe einfach das diese Dynamischen Maps total reinhauen^^ und damit etwas frischen Wind in die COD Reihe bringen :)
  • Nö, Shooter interessieren mich mittlerweile kaum noch und CoD ist imo in dem Bereich sowieso weit hinten anzusiedeln.
    Und nein, nicht mal BF ist für mich ein interessanter Shooter, auch wenn mir der Team Aspekt in BF2 unheimlich Spaß gemacht gemacht hat.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DerET ()

  • Selquire schrieb:

    Ich freue mich, ist das erste COD seit MW2 auf das ich wieder bock hab. Ich hoffe einfach das diese Dynamischen Maps total reinhauen^^ und damit etwas frischen Wind in die COD Reihe bringen :)

    mit dynamischen Maps meinst du die Fensterscheiben die kaputt gehen? :D oder paar Baumstämme die runter kullern? :D

    Was ihr alle habt^^ COD kann vllt Graphic und Technisch mäßig nich mit Bf mithalten, jedoch macht das GAmeplay meiner Meinung nach VIEL mehr Spaß. Weniger taktische Camperscheiße undso. Bei BF muss man einfach immer 2Monate die Map kennenlernen um nicht alle 10s gecamot zu werden^^ CoD ist ein einfach actionreicher und auch besser ums mal zwischendurch zu spielen..
  • http://www.youtube.com/watch?v=oxRf90LWK9c

    Made my day :D

    mit dynamischen Maps meinst du die Fensterscheiben die kaputt gehen? :D oder paar Baumstämme die runter kullern? :D

    Das wäre ja schon fast Battlefield 4-Niveau. :P

    Ich meine, ich würde mich wirklich mal über *richtig* zerstörbare Umgebung freuen in so nem Spiel. Wo ggf auch mal neue Wege entstehen, wenn man irgendwo eine Mauer wegreißt, und andere unpassierbar werden, wenn ein Haus einstürzt. Schön, bei Call of Duty wird man dann (anscheinend im Single Player) ein Script triggern dürfen, wo mal eben ne Kirche in den Abgrund fliegt, und in Battlefield 4 fliegt nach zwei Schüssen mit dem Panzer per Script uind mit einer richtig schlechten Animation der Skyscaper um. Paar Löcher kann man in den Boden schießen, aber das sieht auch alles immer gleich aus - und wenn man mit nem Heli in ein Glashaus fliegt, ist zwar der Heli kaputt, die Glasscheiben haben aber nicht einmal einen Kratzer. Und das nervt.