X-COM Terror From The Deep

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • X-COM Terror From The Deep

      Anzeige
      Name: X-COM: Terror From The Deep
      System: PC/DOS
      Autor: daic0r
      Angefangen am: 24.02.2010
      Fertiggestellt am: 31.03.2010
      Genre: Rundenbasierte Strategie
      Beschreibung: Die Aliens sind zurueck, diesmal aus den Meeren. Werden wir sie erfolgreich bekaempfen koennen? :D
      Audio-Kommentar: Ja!

      Eines der besten Spiele ever wie ich finde :)

      Playlist: youtube.com/view_play_list?p=D9CC2F911D614ED1
    • RE: Let's Play: X-COM Terror From The Deep

      Jetzt weiß ich wirklich nicht, ob ich mir das anschauen soll, oder nicht. Eingentlich hatte ich nämlich schon - wie sogar in meinem allerersten Post hier angedeutet - meine "Let's Play"-Erfahrungen mit genau diesem Spiel bzw. der Serie als Solcher mitten in meiner späten Kindheit/frühen Jugend: Als ein guter Freund von mir, der praktischerweise einen sehr guten Rechner und immer die besten Spiele (sprich - Alles, womit ich zuhause gar nicht erst hätte anzukommen brauchen: Commandos, CnC, Double Dragon, Quake, Doom, Wolfenstein 3D, Soldiers of Fortune, Syndicate Wars etc.) besaß, eines Tages mit XCOM ankam, war der Tag schon für mich gelaufen. Über Wochen spielte er dann nur noch dieses Spiel und ich konnte nur daneben sitzen und zugucken, was EXTREM langweilig war. Ich denke, ich werde es riskieren, diesem Trauma gegenüberzutreten und mir das Spiel von dir - hoffentlich unterhaltsam - präsentieren zu lassen.
    • RE: Let's Play: X-COM Terror From The Deep

      *einriesenxcomfanbin* Bestimmt ein geiles LP, hab leider noch paar andere in meiner *mustsee*-Warteschlange, aber das kommt mit rein. Hoffentlich bleibst du von dem "Research"-Bug verschont, sonst kommst im Spiel nimma weiter, der hat mir vor nem halben Jahr auch den letzten Nerv gekostet und hätte neu anfangen müssen :(
    • RE: Let's Play: X-COM Terror From The Deep

      So, endlich die Zeit gefunden für dein LP - gefällt mir bis jetzt echt sehr gut, guck ich bis zum Ende. Mir gefällt vor allem das du nicht alles bis zum letzten Furz perfekt machen willst! Kenn das bei mir, da wird so lang geladen bis keiner mehr stirbt und du weisst sicher wie lang sowas bei dem schweren Spiel dauern kann. Bei dir stirbt dann halt mal einer, kauft man halt nach bis du ne anständige Truppe und Ausrüstung hast :)

      Nur eine kleine Frage hätt ich noch: Welche Version spielst du da? Ist das diese Collectors Edition die unter XP läuft (...aber >Vista nimma :( ) oder die gute allte DOS Version unter DOS-Box? Habs mir für glaub ca. 5 € für Steam gekauft und die wursteln des da mit DOSBox irgendwie hin.

      P.S.
      Vor allem die Idee, später die Soldaten (aka Aquanauten) nach Abonennten zu benennen ist genial! Leider bissl zu spät dran, aber egal ^^ (Vielleicht beim zukünftigen Projekt X-Com Apokalypse, wenn irgendwann mal geplant ???? *liebguck*)
    • RE: Let's Play: X-COM Terror From The Deep

      Freut mich sehr, dass es dir so gut gefällt :)
      Ja, reloaden tu ich nur wenn's wirklich dumm war was passiert is oder wenn wer wichtiges gestorben ist. Weil zuviel Reloaden nervt ja, sowohl mich als auch den Zuschauer nehm ich mal.

      Ich spiel die DOS Version unter DOSBox. Das läuft problemlos.

      Zu den Abonnenten: Ja, dachte mir es macht auf jeden Fall mehr Spaß zuzusehen wenn man "selbst" in der Mission mitspielt :D

      Apocalypse weiß ich noch nicht ob ich das angehe, erstmal muss ich jetzt mein UFO Superhuman LP fertig machen, hab ich ja grad erst begonnen :)
      Da kannst du auf jeden Fall mit einer Anstellung als Soldat rechnen ;)