Welches RPG?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeige
    Hallöchen, ich habe ein Problem... undzwar weiß ich nicht, welches RPG ich anfangen soll x). Nein, es wird kein LP, evtl spiele ich es im Stream... mal sehen ;).

    Folgendes steht zur Auswahl:
    - Two Worlds: Epic Edition
    - Risen 1+2
    - RAW - Realms of Ancient War
    - Game of Thrones (ist das überhaupt ein RPG?! kP, sieht aber cool aus irgendwie..)
    - Divinity 2: Developer's Cut

    Dabei möchte ich nicht zu viel Freiheit (ein wenig an die Hand genommen möchte ich schon werden... sowas wie Skyrim/Oblivion etc ist mir zu frei und macht mir keinen Spaß), eine spürbare Charakterentwicklung (ich fühle mich auch gerne overpowered ^^) und eine angenehme Steuerung (ich finde die Witcher 2 Steuerung sowas von schrecklich... der Spielfluss wird ja ständig unterbrochen in dem kack Spiel...).
    Zudem auch einen durchgehenden Spielfluss... ich hab kein Bock durch irgend eine Scheiße aus diesem Fluss herausgezogen zu werden.

    Danke für jegliche Hilfe :). Schreibt einfach mal, warum euch Spiel X aus der Auswahl gefallen hat und warum ihr das empfehlt :).
  • - Game of Thrones (ist das überhaupt ein RPG?! kP, sieht aber cool aus irgendwie..)

    Ist es, und ich kann es dir nur wärmstens empfehlen. Stell dich aber darauf ein, dass der wahnsinnig guten Story, die nebenbei keinen direkten Bezug zu den Büchern hat, eher schwaches Gameplay gegenüber steht - wenn ich mal den Gamestar-Test zu dem Spiel frei zitieren darf: Im Endeffekt bin ich froh, es gespielt zu haben, aber auch froh, dass ich es nicht mehr spielen muss.

    ich finde die Witcher 2 Steuerung sowas von schrecklich... der Spielfluss wird ja ständig unterbrochen in dem kack Spiel...

    Was meinst du mit Spielfluss wird unterbrochen? Nachdem man den Prolog fertig hat, der etwas viele Cutscenes hat, geht das Spiel doch flüssig von der Hand...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VikingGe ()

  • @Viking
    mir ging dieses "vor die Leiter stellen" - "Taste drücken" - "ne stunde warten bis der Lappen mal die Leiter hoch geklettert ist" - "abwarten bis die Animation zuende ist" - "weiter laufen" scheiße derbe auf den Keks.
    Abgesehen davon... kam ich nach dem Prolog auch nicht wirklich weiter, da ich nicht genau wusste wo hin, ständig eingeschränkt war in der Spielwelt (was ja nicht grundsätzlich schlecht ist, ich mags linear... allerdings so, dass ich auch tatsächlich eine Steinmauer stehen habe, durch die ich nunmal nicht gehen kann.. und nicht nen bisschen gestrüpp woran ich vorbei muss und nen großen Bogen drum gehen muss...)
    Naja, ich mags nicht, mir gefiel der erste Teil diesbezüglich wesentlich besser.

    @OverDev
    Weil ich diese Spiele in Steam noch nicht gespielt habe und nur diese zur Verfügung habe ;).
    Wenn du mir natürlich SW KOTOR kaufst, füge ich auch das gerne der Auswahl hinzu :P!
  • Anzeige
    Ich kann dir Two Worlds nur empfehlen.. grandios <3 *schwärm*
    Willkommen, Lady oder Sir!
    Schauen sie sich ruhig etwas in unserer guten Stube um. Vielleicht bleiben sie ja ein Weilchen... ?

    [YouTube]: http://www.youtube.com/user/RisingLetsplays
    [Facebook]: https://www.facebook.com/pages/RisingLetsPlays/172740496208568?fref=ts
    [Twitch]: http://www.twitch.tv/risingletsplays
  • Was ich dir empfehlen kann ist Darksiders 1
    Ein wirklich tolles guided Action RPG mit epischer Story und gutem Spielfluss. Meiner Meinung nach ein "Muss man mal gespielt haben" Game :D
    hier mal ein Link zum Trailer

    Es gibt auch schon einen Nachfolger: Darksiders 2
    Ist aber meiner Meinung nach totaler Müll verglichen mit dem ersten :thumbdown:

    Hoffe ich konnte dir weiter helfen ;)

    Lg GATV

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GameArtzTV ()

  • TheParallaxLP schrieb:

    Wenn du mir Darksiders 1 kaufst, spiele ich das auch sehr gerne und hätte das auch äußerst gern der Auswahl hinzugefügt... ;).

    Hab leider nicht die dicke Knete im Sofakissen versteckt :D
    Aber kannst gerne mal Steam beobachten, da hab ichs schon im bundle mit dem zweiten Teil für lau gesehn. Erstaunt mich dass es im moment tatsächlich noch 20€ auf Steam kostet ?(

    Lg GATV 8)
  • Hi,
    ich würde dir Gothic 2 Die Nacht des Raben empfehlen, da es zwar alt aber trotzdem noch Hammergeil ist. außerdem ist die Story lang und sehr fesselnd mit den ein oder anderern Überraschungen. Wenn dir das nicht gefällt würde ich dir von der Liste Risen empfehlen ist ziemlich geil und fordert logische denken.

    MfG MrUnodex Team
  • Ich habe es zwar nicht gespielt, aber Divinity 2 soll wohl so ähnlich sein wie Star Wars: Knights of the Old Republic und das anscheinend noch besser und ich fand KoToR schon super.
    Die anderen Spiele würde ich dir nicht wirklich empfehlen.... Risen habe ich den ersten Teil gespielt und fand ihn öde. Game of Thrones wurde extreme gebäshed und ich glaube es hat rudimentäre RPG Elemente, jedoch liegt der Fokus auf den Gesprächen, welche anscheinend auch sehr schlecht umgesetzt worden sind (Habe es nicht gespielt, aber sehr viele behaupten es). Two Worlds finde ich jetzt auch nicht so der Bringer.. evtl. ganz nett, aber mehr auch nicht und keine Ahnung was RAW ist. Kenne nur Smackdown Vs. Raw =)
  • Game of Thrones wurde extreme gebäshed und ich glaube es hat rudimentäre RPG Elemente, jedoch liegt der Fokus auf den Gesprächen

    Das macht doch ein gutes RPG aus, oder nicht? Mal ab davon, Charakterentwicklung sowohl in Form von Skill-Trees als auch in Sachen Story hat man da auch.

    GoT ist glaube mehr ein Action-Strategiespiel

    Ich glaube, du meinst GoT: Genesis, kann das sein?

    Risen 1 fand ich super und kann ich empfehlen, Risen 2 hingegen nicht.

    Ernsthafte Frage: Was ist an Risen 1 so toll? Ich meine, ich hab nur wenige Stunden gespielt, kann also nicht das ganze Spiel beurteilen, aber das Kampfsystem begreife ich schonmal nicht (ernsthaft - keine Ahnung, welche Taktiken das erlaubt, um nen Gegner zu treffen und Angriffe zu blocken) und am Anfang macht man fast nur Botengänge.
    Dabei sagen ja viele, das Spiel wäre super. Würde dem ganzen gerne noch ne Chance geben, aber irgendwie... keine Ahnung, die Sache mit dem Kampfsystem stört mich noch am meisten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VikingGe ()