[GUIDE] LP Anfänger Gamer PC für unter 350 Euro !?! (Video dazu Folgt)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [GUIDE] LP Anfänger Gamer PC für unter 350 Euro !?! (Video dazu Folgt)

    Anzeige
    Hallo ,
    Heute stelle ich mal für euch einen PC Zusammen der für Alte - Moderne Spiele Ausreichend ist für ein Let´s Play !!!
    Ich erstelle dies aufgrund ein paar fragen meiner Freunde in meinem Umfeld :)

    CPU:
    Intel Pentium G860
    Mainboard:
    AsRock H61M-GS
    Ram:
    G.Skill 4GB DDR3 1600Mhz
    Grafikkarte:
    Radeon HD7770
    Festplatten:
    2 x WD5000AAKK | 1.Windows & Games 2.Aufnahmen !
    Gehäuse:
    Sharkoon VS3

    (ein Video Warum ich direkt dies Genommen habe Folgt noch)

    Gesamtpreiß liegt bei ca. 355 Euro !


    Crysis 3:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit High Settings <> Aufnahme in HD@30Fps Möglich mit High Settings


    Battlefield3 Singleplayer:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit Ultra Settings <> Aufnahme in Full HD@30Fps Möglich mit High Settings

    Battlefield3 Multiplayer:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit High Settings <> Aufnahme in HD@30Fps Möglich mit High Settings

    MaxPayne 3:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit Max Settings <> Aufnahme in Full HD@30Fps mit High Settings

    Metro Last Light:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit Med Settings <> Aufnahme in HD@30FPS mit Med Settings

    CS:GO:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit High Settings <> Aufnahme in HD@60 Fps mit Med Settings (Full HD@30Fps mit High Settings)

    FarCry 3:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit High Settings <> Aufnahme in HD@30Fps mit Med Settings

    Tomb Raider:
    Flüssig Spielbar in Full HD mit High Settings <> Aufnahme in HD@30Fps mit Med Settings

    PS: alle angaben sind aus dem Internet und müssen nicht zu 100% übereinstimmen ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von KakaoJohni ()

  • Danke für Dein Engagement, aber moderne Spiele kannst Du mit der CPU komplett vergessen.
    Deine Angaben von Crysis 3 spiegeln nicht annähernd die wahre Performance der CPU da und sind nicht anwendbar.
    Der G860 ist nochmals eine gute Ecke langsamer wie der G 2120.

    pcgameshardware.de/Crysis-3-PC…st-CPU-Benchmark-1056578/

    In der Regel ist man besser bedient, wenn man sich bei Ebay oder anderen Verkaufsplattformen einen älteren Gamer-PC besorgt, der so 2-3 Jahre auf dem Buckel hat. Die sind wesentlich performanter wie aktuelle PCs mit Billig-Hardware.

    Beispiel: ebay.de/itm/Gaming-Rechner-Zal…steme&hash=item27d9905817

    Spitzenhardware, absolut spieletauglich und mit zweiter Festplatte kann man alles aktuelle in 720p aufnehmen. Packt man eine neuere Grafikkarte rein (GTX 670/760), dann kann man plötzlich alles in 1080p mit höchsten Details aufnehmen. Übertaktet man die CPU (der i5 750 lässt sich super takten), dann hat man noch locker 3 Jahre Ruhe.

    LG

    Daibo

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von G3rmanL0ngplays ()