Mein Pc ist langsam und zeigt mir Ordnerinhalte nicht an!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mein Pc ist langsam und zeigt mir Ordnerinhalte nicht an!

    Anzeige
    peace,

    erst dachte ich das sich meine externe platte verabschidet, dann ist mir aufgefallen das irgendwie auf jeder Festplatte es sehr lange dauert mit dem laden bzw nciht zuende lädt, icon-probelme auftauchen oder die datein sich nciht öffnen lassen :-/

    via google hab ich bereits jemand gefunden mit einem identischen problem
    trojaner-board.de/143021-pc-la…gt-mir-ordnerinhalte.html

    ich hab sie bereits kontaktiert, da ich in dem thema keine schreibberechtigung hab ;O ... leider is der leztte beitrag schon 5 tage alt und ob das problem dort geklärt wurde wesss ik nicht :(

    der lezte schritt war dort das sie "ESET online scanner" durchlaufen lassen sollte, hab ich auch getan nur wurde nüx gefunden ;(

    naja vieleicht hat ja einer von euch aus so einproblem, hatte es oder weiss zuhelfen.

    ich selbst habe eigentlich nie probleme mit viren oder so ... benutze antivir + spybot und wenn mal was nciht funkt klärt das hijackthis

    aber dies mal geht nix :-/ ich benutze win 7 64bit.
    Als Staatlich anerkannter Legastheniker, übernehme ich keine Haftung für Tipp- oder Rechtschreibefehler!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zjusa ()

  • Neu Aufsetzten ist womöglich die effektivste Methode den Schädling los zu werden. Und zwars endgültig.

    Um Daten zu sichern, würde ich die Festplatte ausbauen und an nem anderen PC anklemmen (Da passiert nix weiter und es wird auch kein Virus oder Tojaner oder sonstwas so übertragen)
    Man speichert nur das was man noch haben will auf eine andere Festplatte über ein Zweitrechner.

    Und dann wird die Festplatte formatiert. Aber dann mit einer langsamen Formatierung und keiner schnellen. Die Sektoren, Spuren und Cluster müssen komplett neu angeordnet und gesäubert werden.

    Und dann kommt das OS wieder drauf und die Sicherheitskopien der Daten kann dann wieder draufgespielt werden.

    Vllt wäre es auch mal sicherer wenn man Seiten wie Movie2k nicht mehr aufsuchen würde. Das sind regelrechte Viren und Trojaner Fallen. Generell würde ich von solchen Seiten schleunigst abraten. kA wie das mit euren Programmen oder so aussieht, aber Crack Seiten oder KeyGen's sind genauso solche Seiten wo man sich schnell was einfangen kann. Dann brauch man sich wirklich nicht mehr zu wundern warum man Viren etc hat. Genauso wie XXX Seiten etc.

    Bleibt am besten auf anständige Seiten. Foren, Youtube, oder was weiß ich für Seriöse Seiten wo nix passieren kann.
  • Anzeige
    jow @sagaras ich werd mich drann halten und Movie2k vermeiden, das war ein guter einwurf^^ bin ich auch irgendwie nur drauf gekommen als du es geschrieben hast, ich hab den tag zuvor die seite genutzt -.-"
    hab im endeffekt die systemfestplatte formatiert... momentan hats den anschein als obs gereicht hat und die problematik zerschwunden is!


    @julien jow hatt ich auch, aber kannst vergessen der meldet sich einmal am tag und dann willer das ich tool XY zum auslesen benutze und dann das wieder poste & wieder & wieder ... ich hab eh 0 plan deshalb will ich nicht behaupten das ditt nicht relevant is aber er lässt nciht an seinen gedanken teilhaben und da war für mich kein ende in sicht deshalb hab ich einfachmal in diversen foren geschaut ob vieleicht jemand anders schon mal das prblem hatte und es sogar evtl.behoben hat :)

    thx sam & wegen mir kann der laden zugemacht werden ...
    Als Staatlich anerkannter Legastheniker, übernehme ich keine Haftung für Tipp- oder Rechtschreibefehler!