Unabsichtlich mit eine webseite zum adsense antrag gesendet !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unabsichtlich mit eine webseite zum adsense antrag gesendet !

    Anzeige
    Ich habe vor 3-4 monaten eine Antrag gesendet gehabt bei adsense.com mit eine webseite die was garnicht gibt, (mail war mit meine youtube kanal mail gleich) und jetzt will ich mit mein youtube konto bei kanaleinstellungen bei adsense verknüpfen aber es kommt wieder diese seite '1.content überprüfen > 2.antrag erneut senden' wie soll ich jetzt mein kanal mit adsense verknüpfen ? also meine email wurde einmal benutzt und natürlich abgelehnt ich wollte garnicht mit eine webseite antrag senden sondern mit meine youtube kanal . danke im voraus.

    mfg

    // sam war hier: Verwarnung wegen Mehrfach-Threads

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sam ()

  • Mehr als den Support anschreiben fällt mir da nicht ein. Das wird dauern aber ich denke nicht das du da Erfolg haben wirst.
    Wie Google ja schon sagt PRO Geschäft/Privatperson ist nur ein Konto möglich. Sollte dieser Gesperrt oder abgelehnt werden ist das mehr oder weniger dein "pech".

    Versuche den Support an zu schreiben und dann hoffen das es was wird.
  • hast

    zAfLu schrieb:

    Mehr als den Support anschreiben fällt mir da nicht ein. Das wird dauern aber ich denke nicht das du da Erfolg haben wirst.
    Wie Google ja schon sagt PRO Geschäft/Privatperson ist nur ein Konto möglich. Sollte dieser Gesperrt oder abgelehnt werden ist das mehr oder weniger dein "pech".

    Versuche den Support an zu schreiben und dann hoffen das es was wird.[/quote}

    hast du oder weißt du die genauere email adresse des supports?