Battlefield 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Name: Battlefield 4
      Autor: Blutengel2002
      System: Windows 8
      Angefangen am: 31.Oktober 2013
      Fertiggestellt am:
      Genre: First Person Shooter
      Beschreibung: Russland wird China im Falle eines Krieges Unterstützen. Als Sgt. Recker sind wir auf Mission in Baku unterwegs um nähere Informationen zu erhalten. Leider verläuft die Mission nicht wie geplant und die USA steht kurz vor einem Krieg mit China.

      EA und DICE haben mit Battlefield 4 noch einmal die Messlatte an dem Gerne hochgerissen. Angetrieben von der Frostbite Engine 3 sieht das Spiel fantastisch aus, welches auch leider sehr Hardware Hungrig ist. Auch viele Technische Neue Sachen wurden von DICE in die Singleplayerkampange gebaut. Ich wünsche Viel Spass beim Anschauen.

      Audio-Kommentar: Ja

      Videos: Folge 1
      Folge 1 *Zensierte Fassung*

      Screenshot:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blutengel2002 ()

    • Folge 3: In Schanghai ist die Hölle los

      Der Hubschrauber mit den Informaten und Kovic ist unterwegs und das Squad um Recker muss einen anderen Weg finden um Vom Dach zu kommen. Unter Starkem Beschuss wehren Sie sich und es gelingt ihnen Schließlich die Flucht aus dem Hotel. Nun müssen Sie Richtung Fluss gehen um dort mit einem Boot zur USS Valkyre zu gelangen. Dabei bekommen Sie Hilfe von den Flüchtlichen. Und dann passiert ganz unerwartet etwas schreckliches....

      Zum Video


      Folge 4: Auf ins Chinesische Meer

      Die Flüchtliche die Irish quasi mitgebracht hat sich auf der USS Valkyrie untergekommen. Die Valkyrie ist auf dem Weg die Flüchtliche auf die USS Titan zu bringen. Dazu fahren Sie zum Treffpunkt. Dort angekommen sehen sie eine komplett zerstörte USS Titan. Cpt. Garrison befiehlt uns mit Kovic rüberzufahren und die Intel aus dem Wrack zu bergen. Drüben angekommen müssen wir feststellen das die Mission das wichtigste ist.

      Zum Video
    • Folge 5: Die Seeschlacht

      Sgt. Kovic und Unser Team haben die Intel gesichert als das Schiff anfängt so ziemlich zu zerbrechen. Wir müssen uns beeilen um von der USS Titan zu verschwinden. Natürlich nicht ohne Gegenwehr der Chinesen. Wir kapern ein Schlauchboot und fahren damit zur USS Valkyrie zurück die mittlerweile unter Beschuss steht. Mit dem Bewaffneten Boot schießen wir uns den Weg frei.

      Zum Video


      Folge 6: Die Rückeroberung der Valkyrie

      Das Team um Sgt. Kovic ist auf dem Weg zur Brücke um Cpt. Garrison zu finden. Auf dem Flugdeck werden Sie erneut angegriffen und das Team muss das Deck erst einmal räumen. Ausserdem gesellt sich Hannah, die Überläuferin, zum Team hinzu. Als der letzte Gegner abgeschossen worden ist, muss nur noch der Aufstieg frei gemacht werden und hoch gehen. Dann plötzlich erfolgt ein Luftangriff....

      Zum Video
    • 3 Neue Folge Battlefield 4

      Anzeige
      Folge 7: Sturm in Singapur

      Es stürmt unsäglich in Singapur.Dennoch müssen wir uns den Weg freischießen um zum Flugfeld zu gelangen was gar nicht mal so einfach ist, wären da nicht die Ganzen Panzer und Sturmsoldaten im Weg. Dennoch müssen wir da durch, Hannah hilft ja auch etwas. Zum Video


      Folge 8: Aus 2 mach 4

      Nachdem in der letzten Folge der Kampf gegen die 2 Panzer sich als Niederlage feststellte, mach ich noch einen Versuch und noch einen um ans Flugfeld zu gelangen. Mit Erstaunen muss ich dabei feststellen das nicht 2 Panzer gegen mich antreten sondern 4 Panzer. Unfair
      Zum Video


      Folge 9: Flieger in der Luft

      Endlich sind wir etwas vorran gekommen Richtung Flugfeld. Irish gibt seinen Unmut Richtung Hannah bekannt und bezeichnet Sie als Lügnerin. Doch das Team muss weiter Richtung Flugfeld und stürmen dazu die einzige Brücke. Doch ein Taifun wütet und es wird schwerer als gedacht und Recker wird von einem Davongewehten Auto eingeklemmt. Das Team muss sich beeilen...
      Zum Video
    • Folge 10: Folter

      So ein Mist, Irish hatte doch Recht und Hannah hat uns und unseren Trupp verraten. Sie musste es tun, sie hätte keine Andere Wahl gehabt. Dieses Mi*******. Nun werden Irish und Recker gefoltert von den Chinesen und wir haben keine Ahnung ob Pac noch am Leben ist oder nicht. Als wir in einer Zelle wach werden treffen wir auf den Russen Dima, der mit uns die Flucht starten möchte. Auf gehts.

      Zum Video


      Folge 11: Freiheit

      Dima hat uns die ersten Schritte Richtung Freiheit begleitet. Doch eine Armee von Soldaten stellt sich uns in den Weg und wir müssen uns Durchkämpfen. Als wir es durch den Hangar geschafft haben versperren Die Chinesen den Ausgang. Dima schafft es das Tor zu öffnen und auf der anderen Seite wartet Hannah schon auf uns.

      Zum Video


      Folge 12: Tombstone meldet sich zurück

      Okay, Recker und sein Team haben die Eiswüste doch überstanden und sind irgendwo gestrandet. Um als Tombstone doch noch ein Lebenszeichen zu setzen muss das Team sich durch eine Horde Gegner schießen um in die Altstadt zu gelangen.

      Zum Video
    • Folge 13: Panzer vorraus

      Nachdem Hannah, Irish und Recker die ersten Wellen von Gegnern erledigt haben und sich in dem Kanalisationstor versteckt haben erwartet Sie auf der anderen Seite noch mehr Gegner die die Festung der Army unter Beschuss haben. Das Team macht Sich auf die Russen von Hinten zu erledigen.
      Zum Video


      Folge 14: Damm Brecher

      Mächtig schaut er aus der Damm der von Hannah, Irish und Recker zerstört werden soll. Die Drei müssen sich in den Damm hinein hervorkämpfen und auch ein Heli gehört abgeschossen. Als Die Sprengladungen plaziert wurden müssen die 3 schnellst möglich wieder hinaus. Die Aussicht ist Spektkulär und leider auch gefährlich...
      Zum Video


      Folge 15: Die Valkyrie

      Das Team um Recker kommt zurück auf die Valkyrie die mittlerweile unter mächtigem Beschuss steht. Recker und sein Team kämpfen sich bis zu Garrison und Jin Jae vor. Doch Chang konzentriert sich darauf die Valkyrie und Jin Jae zu versenken. Die einzige Chance besteht nur darin Chang's Schiff zu zerstören. Ein Selbstmordkommando quasi.
      Zum Video