Battlefield 4 Grafikfehler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Battlefield 4 Grafikfehler

    Anzeige
    Hey Leute, bevor ich mich direkt an den Hersteller wende wollte ich mal hier nachhaken, ob noch jemand Probleme mit Battlefield 4 Kampagne hat. Natürlich geht es mir hierbei nicht um Probleme beim weiterkommen *gg*, sondern eher, dass bei mir teilweise extreme Grafikfehler auftauchen, oder ganze Texturen fehlen. Mit Glück tauchen die irgendwann auf, aber des öfteren auch garnicht.

    Bestes Beispiel:
    2. Mission Shanghai:
    Ich fahr mit den beiden Kollegen (ziemlich am Anfang) mit dem Aufzug nach oben und es fehlen einfach die Bodentexturen, so dass es aussieht, als ob man in einer nicht fertig gebauten Etage stehen würde! Betritt man den Raum, so fällt man in die Tiefe, womit ich Grafikfehler von meiner Grafikkarte eigentlich ausschließen würde.

    Ich bin mal gespannt, ob nur ich diese Probleme habe, oder ob die schon häufiger aufgetreten sind. Bei Battlefield 3 traten diese Probleme übrigens auch auf, was mir echt komisch erscheint!

    Mein PC:
    Intel(R) Core (TM) i7-2600K CPU (3,4GHz)
    NVidia GeForce GTX 560 Ti
    8GB RAM
    Windows 7 64Bit
  • Danke dir schonmal!

    Also das Spiel selber läuft total flüssig bei mir (bei hohen Einstellungen). Das einzig nervige (bzw. unspielbare) sind die auftauchenden fehldenden Abschnitte, deswegen bin ich mir unschlüssig, ob meine Grafikkarte schon zu veraltet ist.

    Ich habe jetzt auch mal um Rat in dem besagten Forum gebeten. Mal schauen, ob die ähnliche Probleme schon kennen! Wenn ich eine Lösung habe, poste ich die gerne hier herein!
  • Anzeige
    Ich kann dir nur sagen, dass ich bei mir flackernde Textturen teilweise hab. Auf Shanghai nicht, aber bei der im Wald (ja, ich weiß den Namen grad net).
    Graka würde ich mal ausschließen, denn das Spiel ist wirklich noch übel verbuggt und wenn ich das seh, wir oft ich rausflieg ist es teilweise wirklich ne Frechheit.
  • Seraf_LP schrieb:

    Aber ganz ehrlich, ich habe auch keine Lust mehrere Wochen darauf zu warten, bis sich EA mal bequemt einen richtigen Patch zu entwickeln :-/

    Dann darfst du keine EA-Spiele mehr kaufen. Klingt böse, ist aber ernst gemeint. Jedes Jahr ist es derselbe Zirkus, halbfertige Spiele werden verfrüht auf den Markt geworfen um bloß die Deadline einzuhalten, und später kommen dann die restlichen Inhalte raus, womöglich noch als DLC für nur 9.99€. Und je mehr Leute die Spiele so früh kaufen, desto mehr bekommen die Publisher das Gefühl, dass dieses Verhalten in Ordnung wäre.
  • Julien schrieb:

    Seraf_LP schrieb:

    Aber ganz ehrlich, ich habe auch keine Lust mehrere Wochen darauf zu warten, bis sich EA mal bequemt einen richtigen Patch zu entwickeln :-/

    Dann darfst du keine EA-Spiele mehr kaufen. Klingt böse, ist aber ernst gemeint. Jedes Jahr ist es derselbe Zirkus, halbfertige Spiele werden verfrüht auf den Markt geworfen um bloß die Deadline einzuhalten, und später kommen dann die restlichen Inhalte raus, womöglich noch als DLC für nur 9.99€. Und je mehr Leute die Spiele so früh kaufen, desto mehr bekommen die Publisher das Gefühl, dass dieses Verhalten in Ordnung wäre.


    Da hast du wohl recht, mir ist das bei EA auch schon extrem oft aufgefallen. SimCity war auch ein sehr gutes Beispiel dafür..