Was braucht man als Let's Player ?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was braucht man als Let's Player ?!

    Anzeige
    Mit diesem Thema habe ich mich in einer humoristischen Art und Weise beschäftigt!
    Das Video hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll nur die technischen Grundzüge darlegen.
    Den Stil, den ein Let's Player später in seinem Videos verwendet, sollte er selber für sich finden!

    *klick mich* :D
  • Finde das Video gut gemacht. Nicht zu trocken, nicht zu lang.

    Und ja, Geduld und Ausdauer allein reichen nicht aus, um erfolgreich zu sein, auch wenn jeder Erfolg für sich anders definiert und jeder in anderen Dimensionen denkt.
    Beides erhöht aber definitiv die Chance, seine Ziele zu erreichen, egal in welche Richtung sie gehen.
    Projektportfolio
    BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
    Infinite Undiscovery
    Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant
  • NerdView schrieb:

    Deiner Antwort nach zu Urteilen hast du das Video gar nicht gesehen

    Achja - Mit Geduld und Ausdauer aber ohne Aufnahmeprogramme oder Konsole,
    kannst du vielleicht Weltmeister im Stricken werden, aber kein Let's Player
    Habe das Video sehr wohl gesehen, allerdings habe ich etwas zu bemängeln. Du empfiehlst Camtasia zum Aufnehmen und Rendern? Nee, lass mal. Camtasia ist schweineteuer und totaler Müll.
    Zur Aufnahme dann doch lieber Fraps , DXTory oder MSI Afterburner - letzeres ist kostenlos und zigmal besser als FRAPS oder Camtasia.
    Zu den Renderprogrammen hab ich nicht viel zu sagen, passt eigentlich alles bis auf ... naja Camtasia halt. Wenn man Sony Vegas benutzt, dann aber bitte mit dem Debugmode-Frameserver und MeGUI.

    Edit: An sich ist das Video recht gut gelungen und teilweise auch für Newcomer Informativ ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jayden White ()

  • Jayden White schrieb:

    Du empfiehlst Camtasia zum Aufnehmen und Rendern? Nee, lass mal. Camtasia ist schweineteuer und totaler Müll.
    Ich zähle lediglich die Möglichkeiten auf, die allgemein geläufig sind.
    Was man NICHT abstreiten kann ist, das für reine Bildschirmaufnahmen Camtasia besonders für Anfänger leicht zu bedienen ist!
    Natürlich würde ich das mittlerweile nicht mehr nutzen, bei den richtigen Containereinstellungen kann man sich jedoch wirklich damit arrangieren.

    Zumindest in seiner Anfangszeit :)
    Anonsten stimme ich da natürlich zu ;)
  • Bitte was? also man soll ein Überteuertes Videoprogramm kaufen weil man die Aufnahme benutzten kann und bequem ist,
    sorry für den Preis bekommt man schon fast ein team an leuten die dir ein aufnahmeprogramm schreiben..

    Camtasia ist schlecht.. die Aufnahme kann man nutzen wenn man vorher so blöd war und geld dafür rausgeschmissen hat,
    mehr nicht. da gibt es wesentlich bessere aufnahmeprogramme,
    DXTory ~37 EUR
    Bandicam ~30-40 EUR
    MSI Afterburner KOSTENLOS
    FRAPS ~30-40 EUR (aber total veraltet)

    Bildbearbeitung
    MeGUI KOSTENLOS
    TMPGEnc Video Mastering Works 5 80 EUR



    Camtasia.. wow.. sag doch gleich das man Handy aufnahmen machen soll
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • CruelDaemon schrieb:

    Camtasia.. wow.. sag doch gleich das man Handy aufnahmen machen soll

    CruelDaemon schrieb:

    Bitte was? also man soll ein Überteuertes Videoprogramm kaufen weil man die Aufnahme benutzten kann und bequem ist,
    sorry für den Preis bekommt man schon fast ein team an leuten die dir ein aufnahmeprogramm schreiben..
    Es sind lediglich allgemeingültige Möglichkeiten.
    Und wenn wir ehrlich sind, welcher Neuling KAUFT sich denn Render- und Recordsoftware.
    Mir war schon klar, dass ich hier einen Glaubenskrieg auslöse.
    Es gibt durchaus Leute die Camtasia mögen (ich gehöre nicht dazu).
    Nunja - ich wollte auch nicht anecken, sondern nur Möglichkeiten geben.
    Bei einem 3 Minutenvideo ist es ja auch wohl klar, dass man sich im Nachhinein nochmal über
    die vorgestellte Software informieren sollte denk ich mal :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NerdView () aus folgendem Grund: VIEL ZU VIEL ZITIERT :D

  • NerdView schrieb:

    Bei einem 3 Minutenvideo ist es ja auch wohl klar, dass man sich im Nachhinein nochmal über
    die vorgestellte Software informieren sollte denk ich mal
    Vergiss es. Pubertierende Minecratkinder würden sich nieemals über ein Programm informieren, bevor sie mit dem Let's Playen anfangen. Es gibt generell wenig Leute die sich über Soft- und Hardware informieren bevor sie durchstarten. Sie tun es einfach. Camtasia ist einer der Gründe wieso sich viele hier anmelden und Threads eröffnen mit dem Titel "Wieso ist meine Qualität so schlecht? :("

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jayden White ()

  • Jayden White schrieb:

    NerdView schrieb:

    Bei einem 3 Minutenvideo ist es ja auch wohl klar, dass man sich im Nachhinein nochmal über
    die vorgestellte Software informieren sollte denk ich mal
    Vergiss es. Pubertierende Minecratkinder würden sich nieemals über ein Programm informieren, bevor sie mit dem Let's Playen anfangen. Es gibt generell wenig Leute die sich über Soft- und Hardware informieren bevor sie durchstarten. Sie tun es einfach. Camtasia ist einer der Gründe wieso sich viele hier anmelden und Threads eröffnen mit dem Titel "Wieso ist meine Qualität so schlecht? :("

    Würde ich Videos für Minecraft-Kiddies machen könnte ich mein Kanal auch schließen und was sinnvolleres mit meiner Freizeit machen.
    Schlafen...zum Beispiel :D
  • Die meisten informieren sich wirklich nicht.

    Habe auch eine ganze Tutorial Reihe mit Equipment und Videos bearbeiten/Stimme aufnehmen etc und man glaubt gar nicht was da für fragen aufkommen. Dinge die mit 3 Minuten Google bewältigt werden können, aber dann wird lieber unter einem Video oder einer PN gefragt wo sie viel länger warten müssen bis sie die Antwort bekommen.

    Wenn ich überhaupt antworte, weil irgendwann ist mir das dann auch zu blöd :D
  • Habe das Video jetzt ehrlich gesagt weniger als Aufklärungsvideo, sondern als humoreske Annäherung gesehen, frei nach dem Motto "es erfordert ein bisschen was an Vorbereitung, um überhaupt einzusteigen".
    Projektportfolio
    BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
    Infinite Undiscovery
    Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant