MSI Afterburner Videodatein defekt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MSI Afterburner Videodatein defekt?

    Anzeige
    Moinsen liebe Communitie,

    ich habe ein dickes Problem und zwar wenn ich mit MSI Afterbuerner aufnehme kann ich wenn ich mir die aufnahmen nochmal ansehen will irgendwie defekt.Ich kann nur sagen wir mal ne Minute oder weniger davon sehen und dann sagt mir mein Mediaplayer das das Video plötzlich ein Format hat was er nicht abspielen kann!

    Ich nehme in AVI auf unkompremiert und dann kommt auch noch das seltsame hinzu das wenn ich z.b 5-10 minuten aufnehme das dies dann nur knapp 4 GB große datein sind O.o

    Alles lasse ich auf eine 3 TB externe Festplatte aufnehmen die auch Brandneu ist.

    Und wenn ich aufnehme kann ich auch sehen wie lange ich aufnehme und wie groß die datein sind also ansich funktioniert das alles.

    Kann mir hier wer helfen?
  • Anzeige
    General
    Complete name : F:\Aufnahmen\hl2_2013_11_10_20_47_14_316.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format profile : OpenDML
    File size : 12.2 GiB
    Duration : 3mn 3s
    Overall bit rate : 573 Mbps

    Video
    ID : 0
    Format : RGB
    Codec ID : 0x00000000
    Codec ID/Info : Basic Windows bitmap format. 1, 4 and 8 bpp versions are palettised. 16, 24 and 32bpp contain raw RGB samples
    Duration : 3mn 3s
    Bit rate : 560 Mbps
    Width : 1 176 pixels
    Height : 664 pixels
    Display aspect ratio : 16:9
    Frame rate : 30.000 fps
    Bit depth : 8 bits
    Bits/(Pixel*Frame) : 23.917
    Stream size : 11.9 GiB (98%)

    Audio #1
    ID : 1
    Format : PCM
    Format settings, Endianness : Little
    Format settings, Sign : Signed
    Codec ID : 1
    Duration : 3mn 2s
    Bit rate mode : Constant
    Bit rate : 6 144 Kbps
    Channel(s) : 2 channels
    Sampling rate : 192 KHz
    Bit depth : 16 bits
    Stream size : 134 MiB (1%)
    Alignment : Aligned on interleaves
    Interleave, duration : 33 ms (1.00 video frame)

    Audio #2
    ID : 2
    Format : PCM
    Format settings, Endianness : Little
    Format settings, Sign : Signed
    Codec ID : 1
    Duration : 3mn 2s
    Bit rate mode : Constant
    Bit rate : 6 144 Kbps
    Channel(s) : 2 channels
    Sampling rate : 192 KHz
    Bit depth : 16 bits
    Stream size : 134 MiB (1%)
    Alignment : Aligned on interleaves
    Interleave, duration : 33 ms (1.00 video frame)
  • Also erstmal: Warum nimmst du in RGB auf?

    YV12 reicht. Wenn du keine Kompression willst (gibt ja verlustloskompression und wäre deutlich angenehmer für die HDD), dann nimm zb FFDShow uncompressed YV12. Mehr als YV12 bekommste spätestens nach youtubes encode eh nicht. Es kommt aber schon YV12 nach deiner eigenen Encodierung raus ^^

    Warum nimmst du den Audio in 192 khz auf? Will dein imaginärer oder real vorhandener Hund das LP angucken?

    Auch deine Aufnahmeauflösung ist recht seltsam. Da wäre eine Vollbildaufnahme angebrachter, scheint ja Fensteraufnahme zu sein.
    Aktuelle Projekte/Videos


  • Nun das ist schonmal KEINE Fehnsteraufnahme nein das war vollbild :D

    Es interessiert mich auch nnicht ob RGB oder YV12 sieht für mich alles gleich aus.

    Die herzzahl nun ja auch Tiere brauchen unterhaltung :D


    Ob ich nun in RGB oder anderen sachen aufnehme kann ich nicht bestimmen da mir MSI Afterburner diese auswahl verweigert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RAZORinHD ()

  • Muss nicht sein, eventuell kannst du mit VirtualDub oder mit AviSynth noch alles retten. ;) Nur weil ein Player behauptet, die Datei wäre unlesbar, muss sie das noch lange nicht sein.

    Übrigens empfehle ich dir, mit dem Lagarith Lossless Codec aufzunehmen, wenn du den MSI Afterburner benutzt. Da kannst du auf YV12 umstellen, verbrauchst wesentlich weniger Speicherplatz und kannst das Video in jedem DirectShow-Player abspielen.