Dxtory Audio Spuren werden nur zum Teil Entpackt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dxtory Audio Spuren werden nur zum Teil Entpackt

    Anzeige
    Hallo, Ich habe ein Problem mit DXTory und Zwar wen ich die Audio Spuren Entpacken lasse dann entpackt er nur 23 min anstatt 1h 20min habe es schon mehrfach Probiert. Wen ich die avi mit Windows Media Player öffne ist aber die Komplet Audio Spur vorhanden weiß einer wie ich das Problem Lösen kann Brauche die Folge dringend.

    wenn ihr weitere Infos Braucht Sagt mir genau was Dan teile ich es euch gerne mit .
  • Spoiler anzeigen
    Allgemein
    Vollständiger Name : D:\Movie\javaw 2013-11-11 16-57-36-671.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 63,6 GiB
    Dauer : 1h 56min
    Gesamte Bitrate : 78,4 Mbps
    Originale Source-Form/Vertrieb durch : Video:Lagarith Lossless Codec Audio0:Lautsprecher (USB Audio CODEC ) Audio1:Mikrofon (USB Audio CODEC )
    Kodierendes Programm : DxtoryCore ver2.0.0.122

    Video
    ID : 0
    Format : Lagarith
    Codec-ID : LAGS
    Dauer : 1h 56min
    Bitrate : 59,9 Mbps
    Breite : 1 920 Pixel
    Höhe : 1 080 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 30,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    ChromaSubsampling : 4:2:0
    BitDepth/String : 8 bits
    Bits/(Pixel*Frame) : 0.964
    Stream-Größe : 48,7 GiB (76%)

    Audio #1
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 1h 56min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 12,3 Mbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 192 KHz
    BitDepth/String : 32 bits
    Stream-Größe : 9,98 GiB (16%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 1000 ms (30,00 Video-Frames)

    Audio #2
    ID : 2
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 1h 56min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 6 144 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 192 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 4,99 GiB (8%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 1000 ms (30,00 Video-Frames)
  • Anzeige
    Wer so selten dämlich sein Audio aufnimmt muss sich nicht wundern :P

    Wolltest das für dein Hund aufnehmen?

    Naja wie auch immer

    [ Text-Tutorial ] SagaraS Scriptmaker (GUI)

    Exportier damit mal.

    Und das nächste Mal in 44,1khz, 16bit,Stereo für den Sound und 44,1khz, 16bit, Mono für das Mikrofon.

    Ka was du mit 192 khz, 32bit willst.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Er kann die Audio nicht entpacken da diese vermutlich die 4 GB Grenze der WAV überschreitet.

    Also keine normale WAV mehr, sondern eine Wave64 schon.

    Ich bezweifle das mein Programm die zweite Tonspur schnell entpacken kann, da sie ja schon über der Norm ist. Höstens mit FFMPEGSource2 würde das gehen.

    Ich würde dir aber zu XMediaRecode raten und die Audiospuren 1:1 rauskopieren lassen dort. Der müsste das speichern können Ruck Zuck. Oder in Virtual Dub öffnen und als WAV speichern lassen.
  • Ja sorry, aber das war halt echt nicht gerade schlau^^

    Nicht einfach wahllos was irgendwie einstellen. Informieren oder notfalls das Standard belassen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Kann man, sollte man aber nicht.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Sound: Stereo
    Mikrofon: Mono
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Ich wollte das nur noch mal anmerken von der Wikiseite:

    Aufgrund der im Dateiformat benutzten 32-Bit-Felder ergibt sich eine Größenbeschränkung von 4 GiB, was einer Spieldauer von etwa 6,75 Stunden bei zwei Kanälen à 16 Bit und 44100 Abtastwerten je Sekunde (CD-Qualität) entspricht.

    Quelle: Wikipedia


    Daher reicht es auch mit Stereo, 16 Bit und 44100Hz aufzunehmen maximal. Und wer bitteschön nimmt 6,75 Stunden schon am Stück auf? :D
  • Sagaras schrieb:

    Ich wollte das nur noch mal anmerken von der Wikiseite:

    Aufgrund der im Dateiformat benutzten 32-Bit-Felder ergibt sich eine Größenbeschränkung von 4 GiB, was einer Spieldauer von etwa 6,75 Stunden bei zwei Kanälen à 16 Bit und 44100 Abtastwerten je Sekunde (CD-Qualität) entspricht.

    Quelle: Wikipedia


    Daher reicht es auch mit Stereo, 16 Bit und 44100Hz aufzunehmen maximal. Und wer bitteschön nimmt 6,75 Stunden schon am Stück auf? :D
    Also ich war einmal über den 6,75 Stunden, allerdings mit Pausen, weil Minecraft immer abgestürzt ist...

    Jedes größere Videobearbeitungsprogramm sollte dir die Möglichkeit geben, die Tonspuren als PCM 44100 Hz 16 Bit zu exportieren. TMPGEnc kann das und VirtualDub sollte das auch können, aber ich weiß nicht, wo du dort Abtastrate und Bittiefe einstellen kannst.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Magogan ()

  • Magogan schrieb:

    Also ich war einmal über den 6,75 Stunden, allerdings mit Pausen, weil Minecraft immer abgestürzt ist...

    Jedes größere Videobearbeitungsprogramm sollte dir die Möglichkeit geben, die Tonspuren als PCM 44100 Hz 16 Bit zu exportieren. TMPGEnc kann das und VirtualDub sollte das auch können, aber ich weiß nicht, wo du dort Abtastrate und Bittiefe einstellen kannst.

    Ich weiß das es geht, die WAV Datein die mit 44100Hz, 16 Bit Stereo die 4 GB Marke überschreitet wird automatisch zu einer Wave64. Das ist auch ein WAV Container, nur das die Abspeicherung auf mehr Bits verteilt werden, als die Standard 32 Bit. Jedes Videoprogramm sollte es können, was aber nicht bei jedem zutrifft. AVISynth könnte es womöglich nur mit dem FFMPEGSource2 Plugin laden dann. Aber WaveSource sagt bei Wave64 Datein: "Kann ich nicht lesen. Fehler."

    Zudem, ich hab ja Virtual Dub genannt etwas weiter oben, 7ter Beitrag zu diesem Thread. ^^

    Virtual Dub kann es zwars abspeichern, macht aber eine 1:1 Kopie meist (Voreingestellt). XMediaRecode kann auch eine Kopie machen, oder man Konvertiert es. Erst beim Konvertieren kann eine neue Abtastrate etc. vergeben werden. Vorher nicht. Die Audiospur muss ja komplett neu encodet werden dabei.

    Daher ist eine Kopie meist schneller abgespeichert als wenn man neu encodet.

    Bei Virtual Dub muss bei Audio der "Full processing mode" aktiviert werden, sollte eine Konvertierung erfolgen. Erst dann kannst du Abtastrate etc. neu bestimmen lassen. Hast du das Häkchen dort gemacht, erscheint unter Audio nun die Option "Audio Conversion". Dort kannst du dann alles neu vergeben dann ^^