Debugmode Frameserver und Premiere CS 6

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Debugmode Frameserver und Premiere CS 6

    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich nutze seit einiger Zeit den Debugmode Frameserver zusammen mit Premiere CS6 ... Ich musste feststellen das ich des Öfteren nach einem Export keinen neuen mehr starten konnte. Das bedeutet nachdem 1. export muss ich ein neues Projekt machen um dann weiter exportieren zu können. Nach langem hin und her lesen im Internet, im Forum und im Bugtracker vom Frameserver musste ich feststellen das ich nicht alleine. Nun rate einige zum Advanced FrameServer. Hat jemand von euch schon Erfahrungen damit gemacht? Wenn ja würde ich mich über Feedback freuen ob es sich lohnt dort zu wechseln oder ob er andere Fehler hat die "störend" sind.

    **EDIT**
    Oder gibt es noch gescheite andere alternativen? :)

    Gruß,

    zAfLu

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zAfLu ()

  • Du hast extern im Startmenü den Adobe Media Encoder, damit dein Projekt öffnen und dann dort exportieren. Das geht immer.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Kein Premiere nutzen und nur MeGUI. Wäre performanter und ohne Farbkonvertierung und ohne bugs :P
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7