Grafikkarte - Inno3D GTX 780 ichill HerculeZ X3 Ultra DHS

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte - Inno3D GTX 780 ichill HerculeZ X3 Ultra DHS

    Anzeige
    Hi Leute

    Ich möchte mal Eure meinung Hören mit der Grafikkarte - Inno3D GTX 780 ichill HerculeZ X3 Ultra DHS
    ich habe zu Zeit die Grfikkarte von Palit VGA GeForce GTX 660 2048 MB ich finde die Grfikkarte Hammer Cool :)
    aber ich möcht ein Stärkere Grafikkarte haben :D

    Das Video von Caseking TV mir der Inno3D GTX 780 ichill HerculeZ X3 Ultra DHS

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Endoskelett Filme ()

  • VikingGe schrieb:

    Restliches System?

    Eben, restliche Hardware? (CPU, Board, RAM, Netzteil mit genauer Bezeichnung)

    Die Karte bringt natürlich nicht viel, wenn dahinter nur ein Q6600 steckt oder das Netzteil beim ersten Hochfahren explodiert. :D Und ja, es hat Gründe, dass man gerade bei letzterem hier im Forum etwas paranoid ist.


    LoL :)

    ich baue nix ein ich gehe einfach in ein PC Lagen und lasse das nötiesten einbauen, da nicht explodiert. :P
    und das Über Tackten werde ich auch nicht machen.

    Ich wolte ersten eine Titan einbauen aber sie ist einfach zuteuer wenn ich eine neu
    euer Grafikkarte kaufen möchte kann die Karte 600€ ksten aber keine fast 1000€

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Endoskelett Filme ()

  • Painschkes schrieb:

    Ist dein aktuelles System das was du hier im Forum angegeben hast?

    Dann ist die neue Karte natürlich in Ordnung - hättest uns das aber auch einfach sagen können.


    Oh Entschuldigung.

    Ich habe auch keine Ahnung über PC einbau, mein PC Laden hat mir auch gesacht das ich ein noch besseres Netzteil haben muste weil, ich wolte die Titan kaufen
    und mein 750w Netzteil hat der Verkäufer gesacht das es reichend aber besser were ein 850w Netzteil für die Titan.

    Der Verkäufer kann mich verarschen weil ich nicht so mit PC einbau beschäftigt habe.

    Ein Youtuber hat mich gefragt wieso hast du ein 750w Netzteil was da drin ist reicht ein 400 Watt locker aus.
    habe nix zurrück geschriben was sollte ich auch schreiben das ich keine Ahnung habe oder Wie? :thumbsup:
  • Der Verkäufer kann mich verarschen weil ich nicht so mit PC einbau beschäftigt habe.

    Tut er auch, oder er hat selbst einfach nur überhaupt keine Ahnung. Dein 750W-Ding ist eigentlich schon fürchterlich overpowered. Jedes gute 500W-Gerät täte es bei deinem System mit GTX 780 auch.

    Und da dein Ding da einer von diesen Gaming Power Silent-Chinaböllern sein dürfte (Passive Leistungsfaktorkorrektur? Das traut sich nicht einmal mehr LC Power), würde ich mir auch überlegen, das Ding zu ersetzen. Durch ein kleineres, das dann gleichzeitig auch noch deutlich effizienter arbeitet.

    Der Verkäufer hat Quatsch erzählt, ich glaube PC Games Hardware hat ein Testsystem mit nem i7 und einer Titan mit 400 W Netzteil am laufen.

    Eben. Allerdings auch nur ohne viel stromfressende Peripherie und ohne OC :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VikingGe ()

  • Ist sehr interessant was ihr erzählt :huh:

    mein ales 400 Netzteil gat nicht so ein Strom anschluss gehabt die Palit VGA GeForce GTX 660 2048 MB musse noch zusetzlichen schrom angeschlessen werden

    mein altes 400 Netzteil hat nicht so ein Stromanschluss gehabt die Palit VGA GeForce GTX 660 2048 MB
    müsse noch zusätzlichen strom angeschlossen werden meine Alte Palit VGA GeForce GT 9500 1024 MB
    da braucht mann nur die Karte rein stecken in den schnitt stelle.

    Ich habe mich schon sehr verbesser mit meinen PC aber ich finde es fehlt noch was ich möchte mehr Power haben

    Alter PC
    -----------------------------------------------------------------
    Mein Alter PC
    Gehäuse: Typ: Midi Tower Hersteller: Standard
    Mainboard: Asus P7P55 LX
    Prozessor : Intel i3 540K, 1G
    CPU Kühler: Kühler (Boxed)
    Arbeitsspeicher: 2x 2 GB Team 1333 DDR3
    Grfikkarte: Palit VGA GeForce GT 9500 1024 MB
    USB Floppy Drive
    Netzteil: 550W
    ------------------------------------------------------------------
    Aktueller PC
    Gehäuse: Typ: Midi Tower Hersteller: Standard
    Mainboard: Gigabyte - Z77M-D3H
    Prozessor : Intel i5 3570 K, 4G
    CPU Kühler: Kühler (Boxed)
    Arbeitsspeicher: 4x 8 GB Kingston 1600 DDR3 , 32 GB
    Grfikkarte: Palit VGA GeForce GTX 660 2048 MB
    USB Floppy Drive
    Netzteil: CP 750W CombatPower
    ---------------------------------------------------------------------
  • Endoskelett Filme schrieb:

    Ein Youtuber hat mich gefragt wieso hast du ein 750w Netzteil was da drin ist reicht ein 400 Watt locker aus.

    Ich hab auch eine 660 und ein 450W Netzteil reicht da locker (ich nutze ein 550W weils noch hier rumlag), hab ein Messgerät an der Leiste hängen und inkl. 2x 24" LED Monitoren zieht das ganze System unter volllast (Quadcore 2.6GHz AMD) knapp 350W aus der Steckdose.

    Meine CPU ist mit 100W angegeben, die Grafikkarte mit 120W, ergibt beides zusammen 220W, plus Festplatte (5-10W), Mainboard, RAM, Monitor (24W) und 20% Verlustleistung kommt man ca. auf 350W, reicht also locker auch ein 400W Netzteil.

    Deine angepeilte Grafikkarte zieht maximal 250W, das heisst ein 400W Netzteil wär komplett überfordert, erst ab 550W würde das also funktionieren ohne das das Netzteil zu heiß wird und irgendwann den frühen Hitzetod stirbt, dein 750W ist zwar etwas zu überdimensioniert aber tauschen brauchst es deswegen jetzt nicht. CPU reicht auch locker solange du nicht gleichzeitig noch im Hintergrund Videos kodieren möchtest... ;)
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TbMzockt ()

  • TbMzockt schrieb:

    Endoskelett Filme schrieb:

    Ein Youtuber hat mich gefragt wieso hast du ein 750w Netzteil was da drin ist reicht ein 400 Watt locker aus.

    Ich hab auch eine 660 und ein 450W Netzteil reicht da locker (ich nutze ein 550W weils noch hier rumlag), hab ein Messgerät an der Leiste hängen und inkl. 2x 24" LED Monitoren zieht das ganze System unter volllast (Quadcore 2.6GHz AMD) knapp 350W aus der Steckdose.

    Meine CPU ist mit 100W angegeben, die Grafikkarte mit 120W, ergibt beides zusammen 220W, plus Festplatte (5-10W), Mainboard, RAM, Monitor (24W) und 20% Verlustleistung kommt man ca. auf 350W, reicht also locker auch ein 400W Netzteil.

    Deine angepeilte Grafikkarte zieht maximal 250W, das heisst ein 400W Netzteil wär komplett überfordert, erst ab 550W würde das also funktionieren ohne das das Netzteil zu heiß wird und irgendwann den frühen Hitzetod stirbt, dein 750W ist zwar etwas zu überdimensioniert aber tauschen brauchst es deswegen jetzt nicht. CPU reicht auch locker solange du nicht gleichzeitig noch im Hintergrund Videos kodieren möchtest... ;)


    Du hast Ja Racht, ich habe alle Pop große Graikkanten überprüft egal weilche karte das ist Inno3D GTX 780 ichill HerculeZ X3 Ultra DHS,
    VIDIA ZOTAC GTX 780, ZOTAC GTX 780 AMP Edition, Titan oder was sie noch heißen alle Karten laufen 250w, gut weiß ich bescheit, das ich
    keine neuen Netzteil kaufen brauch :)
    also muss ich immer drauf achten wie viel W das bestimmte Gerät braucht Danke Für den Tipp :thumbup:
    mein Altes 400w Netzteil war so alte das ich die neuen Grarfikkarten nicht am strom anschlissen konnte.
    Danke deine meinung :)

    TheMedicYoYo schrieb:

    Tag,
    also ich würde Dir die GTX 780 Super JetStream ans Herz legen. Ich habe mir die Karte erst kürzlich geholt und die ist ziemlich nett. Trotzdem sind Fertig-PCs in der Regel sowieso scheiße. Schlechtes Netzteil, schlechtes Mainboard usw. Am besten baust du Dir einen neuen Computer aus den Teilen die Du hast. Ich zum Beispiel habe das gemacht.


    Ja ich werde sie dann kaufen wenn die Karte Inno3D GeForce GTX 780 iChill HerculeZ X3 Ultra DHS Edition 3072MB GDDR5
    Doch nicht rein past in mein Mutterbord :)
    kaufe ich den Palit GeForce GTX 780 Super JetStream, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (NE5X780T10FB-1100J)
    ich habe 2 Grafikkarten von die Firma Palit.
    Danke deine meinung :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Endoskelett Filme ()

  • PWPlayDE schrieb:

    TbMzockt schrieb:



    Meine CPU ist mit 100W angegeben...
    Wat hast denn du fürn CPU?
    Mein i7 3770k zeiht da grad mal die hälfte!


    meine Prozessor ist Intel i5 3570 K, 4G
    es sind die strom sparen Prozessor wenn man Spiele Spielt sind sehr weit vorne aber wenn man Programmen startet Rendern oder Arbeitet der PC Lahm Arschig.

    ich Möchte INtel I7 4770k das ist mein Traum :thumbsup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Endoskelett Filme ()

  • es sind die strom sparen Prozessor wenn man Spiele Spielt sind sehr weit vorne aber wenn man Programmen startet Rendern oder Arbeitet der PC Lahm Arschig.

    Mit nem i5? Dann hast du entweder keine Vorstellung von 'lahmarschig' oder du/dein Betriebssystem mach(s)t da irgendwas ganz gewaltig falsch. Weil so riesig ist der Unterschied zwischen Haswell-i7 und Ivy-i5 jetzt auch nicht. Zur Not einfach übertakten und fertig.

    Ich kann hier jedenfalls noch wunderbar arbeiten, wenn der Rechner voll beschäftigt ist, und das mit ner ähnlich starken CPU...

    Mal ab davon bezog sich der Kommentar, den du zitiert hattest, auf den mit den 100W, mein Tip geht daher an irgendeine AMD-APU, da sind die Topmodelle wirklich mit 100W spezifiziert. 95-125W bei den Phenoms und den FX-Dingern.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VikingGe ()

  • VikingGe schrieb:

    es sind die strom sparen Prozessor wenn man Spiele Spielt sind sehr weit vorne aber wenn man Programmen startet Rendern oder Arbeitet der PC Lahm Arschig.

    Mit nem i5? Dann hast du entweder keine Vorstellung von 'lahmarschig' oder du/dein Betriebssystem mach(s)t da irgendwas ganz gewaltig falsch. Weil so riesig ist der Unterschied zwischen Haswell-i7 und Ivy-i5 jetzt auch nicht. Zur Not einfach übertakten und fertig.

    Ich kann hier jedenfalls noch wunderbar arbeiten, wenn der Rechner voll beschäftigt ist, und das mit ner ähnlich starken CPU...

    Mal ab davon bezog sich der Kommentar, den du zitiert hattest, auf den mit den 100W, mein Tip geht daher an irgendeine AMD-APU, da sind die Topmodelle wirklich mit 100W spezifiziert. 95-125W bei den Phenoms und den FX-Dingern.


    Es geht auch nicht nur die CPU ich muss auch schneller Festplatten haben und was noch ist mein Arbeitsspeicher sind 2
    verschiedene Speichertypen drin.Ich Habe auch Flugsimulation und sie Brauche will mehr Rechten Leistung als das Besten Grafische Spiel und
    ich möchte mal alles Sehen können was die Simulationzu biten hat oder ich mache auch 3D Grafiken in meine Hobby habe ich auch geschriben
    das ich gerne Zeichne angegeben habe und ich Zeichne eine Fiegur auf einBlatt Papier und ich lasse die Fiegur Leben mit meine PC und
    Rendern möchte ich in Echt Zeit. :P

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Endoskelett Filme ()

  • Momomoment...
    CP 750W CombatPower - ist hier niemandem aufgefallen, dass das ne Knallerbse ist?

    EDIT: Sorry für kurzen Beitrag, musste nur schnell was schreiben bevor's geclosed wird :D Ich wollte noch drauf hinweisen, dass das Netzteil nicht sonderlich gut ist und sich dahinter ziemlich miese Qualität verbirgt. Ich würde es nicht mit einer GTX 780 betreiben, sondern da noch etwas Kohle für ein Netzteil ausgeben, was die aufgedruckten Werte auch dauerhaft stabil stemmenkann, beispiel hab ich verlinkt. Ich würde dringend dazu raten, das CP 750W zu entsorgen.

    EDIT2: Sorry Vik, hatte überlesen, dass du es bereits angekreidet hattest.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von RealLiVe ()