USB Mikrofon schöner als Klinke , warum?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • USB Mikrofon schöner als Klinke , warum?

    Anzeige
    Hey Leute, ich verzweifle langsam mit meinem Mikrofon. Habe mir ein TtShock gekauft und iwie bin ich damit schlechter zu hören als mit meinem USB billig Teil.
    Habe schon so ziemlich alles versucht aber es funktioniert einfach nichts.
    Habe auf der Klinke immer ein Rauschen mit drauf und bin sehr leise, bei USB bin ich deutlich und schön zu hören. Das Problem ist, mein usb Headest ist an den Bügeln kaputt und somit untragbar.

    Hätte irgend jemand eine Idee?
  • Liegt wohl am Mikrofon-Verstärker der Onboard-Soundkarte, meiner rauscht auch extrem, entweder holst dir eine (teurere) externe USB-Soundkarte oder einen Mikrofon-Vorverstärker (bei letzterem kann man dann den Mikro-Verstärker im Onboard-Sound deaktivieren und hat einen normalen Line-In Eingang der wenig bis gar nicht rauscht)

    Übrigens interessant das das Headset ein 40mm Mikrofon hat, wirkt als hätten die da eine Großmembran-Kapsel eingebaut...

    Übrigens wird bei Amazon über das viel zu leise Mikrofon gemeckert... :D
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TbMzockt ()