Mit 'ner HD PVR aufzeichnen?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit 'ner HD PVR aufzeichnen?!

    Anzeige
    Hey,

    ich war eine lange Zeit inaktiv, bin aber wieder da :)

    Also, ich bin heute auf die Idee gekommen, dass ich meinen Monitor der per HDMI an meiner Grafikkarte stecke, über eine HD PVR (Hauppage Gaming Edition) anschließe und somit Verlustfrei aufnehme...

    Ist das möglich? Hatte jemand schonmal mit sowas zutun?

    Es geht ja dadrum dass mein PC nicht der beste ist und ich dennoch paar Dinge ruckelfrei Aufzeichnen möchte, z.B. Minecraft, auf Vollbild über 'ne PVR die dann an meinem alten Alienware Lappi steckt...


    Geht sowas? :D

    Gruß.
  • TaisenHardy schrieb:

    An sich eine gute Idee so auch den PC aufzunehmen und dadurch kannst du mit mehr FPS spielen.

    Allerdings ist es nicht Verlsutfrei. Die HDPVR und die Elgato nehmen Verlustbehaftet auf. Vielleicht gibt es andere Externe Geräte die verlustfrei aufnehmen.
    Ja, der minimale Verlust währe auch bei einer Aufnahme auf einem sehr guten PC..

    Mehr als 5-10 FPS sollen wohl nicht verloren gehen.
  • Anzeige

    BomberGames24 schrieb:

    Ja, der minimale Verlust währe auch bei einer Aufnahme auf einem sehr guten PC..

    Mehr als 5-10 FPS sollen wohl nicht verloren gehen.

    FPS gehen da ja nicht verloren, Bildqualität aber schon ein wenig wenn man in h264 statt verlustfrei (zB. Lagarith) aufnimmt.
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—
  • TbMzockt schrieb:

    BomberGames24 schrieb:

    Ja, der minimale Verlust währe auch bei einer Aufnahme auf einem sehr guten PC..

    Mehr als 5-10 FPS sollen wohl nicht verloren gehen.

    FPS gehen da ja nicht verloren, Bildqualität aber schon ein wenig wenn man in h264 statt verlustfrei (zB. Lagarith) aufnimmt.
    Dennoch ist es "OK", laut Hauppage würde sowas gehen was ich mir vorstelle, in den 720p die Hauppage verspricht...
  • Um das mal klar zustellen, wenn man normal am PC aufnimmt, also mit DXTory oder FRAPS dann ist die Rohaufnahme in der Regel verlustfrei. Also es sieht 1 zu 1 so aus wie man es auf dem Bildschirm gesehen hat. Danach kodiert man das Video um Dateigröße zu sparen. Das tut man allerdings nicht in Echtzeit, sondern langsamer und effizienter, als das live encoding einer HDPVR. Die HDPVR hat zusätzlich noch eine sehr sehr geringe maximale Bitrate von 14Mb/s. Qualität ist das eher nicht. Das ist nämlich zu viel ums direkt hochzuladen und doof wenn man es nochmale kodieren will. Machen kannst du das natürlich schon, aber die FPS die du einsparst lohnen sich im Vergleich zur Qualität nicht.
  • TaisenHardy schrieb:

    Allerdings ist es nicht Verlsutfrei. Die HDPVR und die Elgato nehmen Verlustbehaftet auf. Vielleicht gibt es andere Externe Geräte die verlustfrei aufnehmen

    Ja, gibt es: Die Blackmagic Intensity Reihe. Intern und Extern. Klasse teil, nur ziemlich teuer und sehr hohe Anforderungen. Braucht halt auch ne sehr schnelle Festplatte.

    tortelini66 schrieb:

    Die HDPVR hat zusätzlich noch eine sehr sehr geringe maximale Bitrate von 14Mb/s. Qualität ist das eher nicht. Das ist nämlich zu viel ums direkt hochzuladen und doof wenn man es nochmale kodieren will. Machen kannst du das natürlich schon, aber die FPS die du einsparst lohnen sich im Vergleich zur Qualität nicht.

    Naja, als schlecht würde ich das aber auch nicht bezeichnen. Wenn du mal mein Trine 2, Pikmin 3 oder RE: Revelations LP anschaust. Das ist auch mit der HD-PVR2 aufgenommen und hinterher mit CRF 19 durch x264 encodiert worden. Ich bin mit der Qualität voll und ganz zufrieden.
    Red mal nicht alles so schlecht...


    An den TE: Ja, ist möglich, geht und funktioniert wurderbar. Besser wäre halt definitiv ne Blackmagic Intensity, aber dafür brauchst halt nen guten PC und ne sehr schnelle Festplatte :D


    Aktuelle Projekte
    Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword
  • Utgardus schrieb:

    TaisenHardy schrieb:

    Allerdings ist es nicht Verlsutfrei. Die HDPVR und die Elgato nehmen Verlustbehaftet auf. Vielleicht gibt es andere Externe Geräte die verlustfrei aufnehmen

    Ja, gibt es: Die Blackmagic Intensity Reihe. Intern und Extern. Klasse teil, nur ziemlich teuer und sehr hohe Anforderungen. Braucht halt auch ne sehr schnelle Festplatte.

    tortelini66 schrieb:

    Die HDPVR hat zusätzlich noch eine sehr sehr geringe maximale Bitrate von 14Mb/s. Qualität ist das eher nicht. Das ist nämlich zu viel ums direkt hochzuladen und doof wenn man es nochmale kodieren will. Machen kannst du das natürlich schon, aber die FPS die du einsparst lohnen sich im Vergleich zur Qualität nicht.

    Naja, als schlecht würde ich das aber auch nicht bezeichnen. Wenn du mal mein Trine 2, Pikmin 3 oder RE: Revelations LP anschaust. Das ist auch mit der HD-PVR2 aufgenommen und hinterher mit CRF 19 durch x264 encodiert worden. Ich bin mit der Qualität voll und ganz zufrieden.
    Red mal nicht alles so schlecht...


    An den TE: Ja, ist möglich, geht und funktioniert wurderbar. Besser wäre halt definitiv ne Blackmagic Intensity, aber dafür brauchst halt nen guten PC und ne sehr schnelle Festplatte :D
    Endlich mal eine Antwort mit der ich was anfangen kann! :D

    Werde mir die HD PVR2 von Hauppauge zuschicken, danke für die Infos :p

    Kann geschlossen werden.
  • BomberGames24 schrieb:

    (...)
    Kann geschlossen werden.
    Ich denke dann kann ich hier mal dicht machen.
    Wenn noch Rückfragen aufkommen, oder ich anderwertig zu früh geclosed haben sollte, so genügt eine kleine PN des Threaderstellers.

    Bitte in Zukunft in den Bereichen "Forenspezifische Fragen, Probleme & Vorschläge", "Together" und "Fragen & Antworten" die "als erledigt markieren" -Funktion benutzen, wenn das Thema geclosed werden kann/soll. Diese ist ganz einfach hier zu finden:




    CLOSED + Thema als "erledigt markiert" + MOVED TO: Archiv