Renderfehler mit vfw H264 in Sony Vegas

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Renderfehler mit vfw H264 in Sony Vegas

    Anzeige
    Guten Abend Community,
    ich habe folgendes Problem und nach meiner Suche auch kein passenden Thread gefunden...
    Also:
    Ich habe früher in VirtualDub mit dem vfwH264 codec meine Vids gerendert.
    Das war/ist für mich auch eigentlich alles zufriedend stellend.
    Nur finde ich die Einstellungsmöglichkeiten in Sony Vegas im Grunde übersichtlicher/besser.
    Nur wenn ich dort mit dem o.g. Codec render ( ist ja ein "externer Codec/programm ) dann gibts im fertigen video immer
    Grafikfehler/kästchenbildung welche so arg sind das das video unerkennlich ist bzw. nicht verwendungsfähig.
    Wie gesagt solange ich in VirtualDub den selben externen Codec verwende, ists kein problem und im Video sind keine Bildfehler enthalten....
    Kann das evtl an meinen Codec einstellungen in sony vegas liegen oder habe ich eine option die aktiviert/ deaktiviert sein muss übersehen?
    Hab beide settings als bild angehängt und beim vegas.gif eine stelle markiert, wo ich vllt den fehler vermute??? Keine ahnung, dort war mal ein haken aber auch wenn er raus ist gibts grafikfehler.

    Bitte um hilfe ich weiß echt nicht wieso das in vegas nicht geht ^^

    PS: @ De-M-oN ja ich weiß das du MeGUI gut findest, aber ich würde eben lieber vegas nutzen :) bevor der vorschlag gemacht wird ich komm auf MeGUI einfach nicht klar und die audiomöglichkeiten von vegas find ich einfach gut/übersichtlicher !


    Trotzdem gute arbeit bei deinem how to video zu MeGUI und h264 !

    BILDER: img5.fotos-hochladen.net/uploads/dubsettingsvfuxd5v0iptn.gif
    img5.fotos-hochladen.net/uploads/vegassettingss1zcoydjkx.gif
  • Naja bei MeGUI kannst du ja gerne weiter mit Sony Vegas arbeiten MeGUI ist ja nur zum Rendern da (mache ich auch so) Frameserver und zack das wars schneiden Optimieren kannst du alles in Sony Vegas (Ja MeGUI ist kompliziert am Anfang aber es ist eigentlich total einfach).

    EDIT: Tyerell war schneller ;).

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von N3rdTim3 ()

  • Um jetzt mal nicht mit Frameserver zu antworten: Wenn du bei Vegas bleiben willst, solltest du wenigstens den MainConcept-Encoder nutzen, also normales H.264. x264vfw (nicht vfwH264) ist schlecht und kann unter Umständen zu eben solchen Fehlern führen. Oder, wenn du Pech hast, sind deine Videos auf der Festplatte noch vollkommen in Ordnung und dann auf YouTube nur noch grün...

    Wie gesagt, aus Vegas mit MainConcept kodieren funktioniert auch. Dann hast du zwar größere Dateien, aber die sehen dafür wenigstens fehlerfrei aus.
  • Anzeige
    Willkommen bei der dummen Idee H.264 in AVI stecken zu wollen :P

    Wenn die Bearbeitung unbedingt mit Vegas geschehen soll, mach wenigstens den encode mit x264cli und nicht vfw..
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • danke schonmal für die vielen schnellen antworten!
    ok das mit dem frameserver und MeGUI schau ich mir dann nochmal genauer an wenn das alles mit vegas zusammen klappt ( hab mir dein tut nur im "schnelldurchlauf" angesehen und da schon wenig gerafft ^^ lag aber auch evtl an der kompletten blauen schriftfarbe das erkennt man teilweise selbst in 1080p schlecht...oder ich brauch ne brille ^^ )
    ansonsten versuch ich mal mit dem anderen h264 codec klar zu kommen...
    Mal so ne frage nebenher: wieso klappt der denn fehlerfrei bei virtual dub?
    ist vegas soooo codec empfindlich oder ist der sooo schlecht? :)

    sorry fürs nerven !
  • H.264 hat in AVI einfach nichts verloren.

    Q11: What's the difference between VFW and CLI?
    A: VFW is Video For Windows, an ancient tech created by microsoft (copying some stuff from quicktime), full of quirks and not able to support modern codecs. x264VFW is a ugly hack to make x264 work (more or less) with VFW, hence softwares like virtualdub and its modifications. The use of x264VFW is NOT recommended. x264 VFW is no longer officially supported.
    CLI is a general term that means Command Line Interface. The classic console (command prompt) command which is generic and has no limitations like VFW.


    Q19: Can i use VirtualDub or any other VFW based editor to encode with x264?
    A: Yes, using a x264 VFW build but VFW is so obsolete and limited x264VFW is no longer mantained by the x264 devs and because VFW and AVI are not properly able to handle h.264 features without some "hacking" that could compromise compatibility, playback and/or editing.


    The thing about applying the same hacks as was used in ASP is that ASP is bad enough to do that to, but H.264's featureset is much more expansive in regard to B-frames, the B-pyramid, etc. Using said hacks to put H.264 in AVI often isn't sufficient enough to ensure that the audio remains synced, in the case of numerous B-frames and especially the B-pyramid. The only way around it is to disable those features, but that results in benefit being lost. It'll still perform well, but not as well as it could have.


    ansonsten versuch ich mal mit dem anderen h264 codec klar zu kommen...


    Du kannst nur VfW Codecs implementieren, keine standalone exe files (x264.exe)

    Wenn du x264cli benutzen willst x264.exe oder eine GUI (MeGUI zb).

    an der kompletten blauen schriftfarbe das erkennt man teilweise selbst in 1080p schlecht...oder ich brauch ne brille ^^ )


    Das stimmt. Ist leider durch die Kompression seitens YV12 Farbraum und youtube gelitten. Wird eh bald neues tutorial geben sobald SSM fertig ist. Das wird dann eh alles einfacher sein.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • aha nur der vfw? mist.... -_-

    Hab mich gerade eben mal schnell ein bisschen in den Debugmode/frameserver, MeGUI und MKV Merge eingearbeitet...
    Bin nach der anleitung : h##p://www.youtube.com/watch?v=J2-Uawrwj0U gegangen. Nur um mal grob des mit MeGUI zu testen obs damit geht bei mir mit h264...
    aber leider ists ergebnis trotzdem mit grünem flackern und groben pixeln/kästchen unbrauchbar.... ?(
    ka was da los ist...naja hab ich wenigstens mal den Sinn dieser 3 programme etwas erforscht ! :|

    EDIT: Ich glaube ich habe das problem gelöst....liegt wohl nur am VLC player das das nicht richtig abspielbar ist....auch wenn man die render optionen auf automatisch setzt.
    Mit anderen playern werden die videos richtig wiedergegeben komisch -_- mal sehen wie es bei YT aussieht !
    Trotzdem danke an alle für die schnellen antworten und @ De-M-oN dann warte ich mal auf dieses SSM auch wenn ich nicht so genau raffe was das sein soll ^^ Ists so ne art eingabemaske als ersatz für des skript bei avisynth???

    Thread kann wohl geschlossen werden danke ! :thumbup:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zoggerT ()

  • SSM ist eine alternative Avisynth Script GUI gegenüber MeGUIs interner Scriptcreator.

    x264vfw sollte man dennoch meiden. VLC ebenso.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7