Banding vermeiden in MeGUI?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Banding vermeiden in MeGUI?

    Anzeige
    Wie vermeide ich am besten Banding in x264? Also,die Schwarzen Elipsen bei ein und ausblenden?

    Gibt's dafür irgendwelche Settings, die helfen? Habt ihr da Tipps? Bei CBR kodierten Aufnahmen ist der Effekt NICHT da :/

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kevin Antonow ()

  • aq-strength 1.25 wie schon gesagt probieren. Frameserver weglassen, wenn Bearbeitung in Vegas dennoch geschehen soll : RGB24 Material einlesen, YV12 Lagarith codierung, x264.

    100% banding frei geht es nicht.

    Weniger Banding bekommst du mit 10bit. 10 Bit Encode macht youtube aber nicht - bringt dir also nichts.
    Banding entsteht durch die Farbkompression ( 8 bit, YV12 ). Mehrere Farbwandlungen verschlimmern dies halt. z.B. dein Frameserver mit YUY2 nochmal bevor es endlich YV12 wird.

    Bei NLEs am besten eine RGB24 Quelle einlesen und direkt als Lagarith YV12 exportieren und mit x264 encodieren mit aq-strength 1.25 und CRF kleiner als 20.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7