Frameserver Plugins für Premiere Elements 12

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frameserver Plugins für Premiere Elements 12

    Anzeige
    Moin Leute,

    ich bin jetzt schon seit geschlagenen drei Stunden am suchen, googlen etc, finde aber nicht die Lösung für mein Problem.

    Ich habe mir die Testversion von Adobe Premiere Elements 12 geladen und wollte diese in Kombination mit dem Debugmode Frameserver und MeGUI nutzen. Soviel zu meinem Vorhaben.
    Mein Problem betrifft die Plugins von Frameserver. Zuerst hatte ich das "Adobe Premiere Pro/Elements Plugin" installiert. Jedoch wurde hiermit in PE der Frameserver nicht erkannt. Nach einiger Zeit googlen und hier im Forum die Threads durchsehen, hatte ich von der Lösung gelesen, dass man das "Adobe Premiere CS5 Plugin" nehmen sollte.
    Und hier fängt jetzt mein Problem an. Ich kann das CS5-Plugin nicht installieren. Ich wähle es zwar bei der Installation des Frameservers aus und gebe dann auch einen Pfad an, wo es installiert werden soll, die Installations wird ohne Fehlermeldung durchgeführt, jedoch befindet sich das Plugin, also die Datei "dfscPremiereOutCS5.prm", weder in dem von mir angegebenen Ordner, noch sonst wo auf der Platte.
    Frameserver wieder deinstallieren, Rechner neustarten etc. hat auch nicht geholfen. Ich kann ums verrecken das Plugin nicht installieren.
    Ich komme also gar nicht erst in die Lage, das CS5-Plugin zusammen mit Premiere Elements 12 zu testen.

    Hat jemand vielleicht schon mal ähnliche Probleme mit dem Frameserver gehabt?

    Außerdem wäre es interessant zu wissen, ob Frameserver überhaupt in Kombination mit Premiere Elements 12 funktioniert, oder ich lieder eine der Vorgängerversionen nehmen sollte? Ich weiß, dass auf der Seite von Debugmode steht, dass Elements 9 getestet wurde, nur wenn ich mich nicht total verlesen habe, benutzen auch einige Elements 10 bzw. 11 in Kombination mit Frameserver. Von daher wäre es aus meiner Sicht erstmal einen Versuch wert. ;)
  • Vielen Dank für den Hinweis, aber den Thread kannte ich schon. :)

    Einen kleinen Fortschritt habe ich allerdings schon gemacht. Das Plugin "dfscPremiereOutCS5.prm" ließ sich installieren, nachdem ich auch die Testversion von Premiere Pro geladen und installiert hatte. In Premiere Pro selbst wird der Frameserver auch ohne Probleme erkannt und ich kann mit MeGUI rendern. Nur mit Premiere Elements 12 funktioniert es noch nicht bzw. der Frameserver wird leider nicht erkannt.
    Aber vielleicht liegt hier das gleiche Problem vor, wie bei Premiere Elements 11, was ja wohl einige, laut des besagten Threads, gelöst haben.
    Weiß jemand hier eventuell näheres?