Kaufempfehlungen für ein Joypad

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kaufempfehlungen für ein Joypad

    Anzeige
    Also!!!
    Da ich auch irgendwann mal Gameboy Let´s Plays zu machen (oder andere Emulator Singe) habe ich heute VisualBoyAdvance runtergeladen. Aber mit der Tastatur komm ich bei solchen Spielen einfach nicht zurecht :blush:
    Also dachte ich daran mir ein Joypad zuzulegen. Was sagt ihr dazu? Welche würdet ihr empfehlen? Wenn möglich bitte welche der günstigeren Schicht, da ich es auch nicht sooo dicke habe :D

    Freue mich auf Antworten ^^
  • RE: Kaufempfehlungen für ein Joypad

    Ich für meinen Teil benute den Thrustmaster Dual Trigger (Ist n Billiger DE link, gibts aber auch bei Saturn und/o. Mediamarkt), ein sehr schönes Gamepad, das gut in der Hand liegt und bisher eigentlich keinerlei schwierigkeiten gemacht hat ^^

    Logischerweise ist das Ding fürn USB und besitzt folgende Tasten:
    2 Analogsticks (+L3, R3 Taste)
    4 Schultertasten (L1,L2,R1,R2)
    4 Aktionstasten (Rautenförmige Anordnung, beschriftung: x2, Viereck1, Drecieck4, Kreis 3)
    Starttaste
    Selecttaste
    Und 2 Abzüge unter den Schultertasten, die man perfekt für Savestate/Load Hotkeys, oder aber in Spielen wie Mariokart oder Shootern mit dem Abzug belegen kann, sorgt fürn recht interessantes Spielgefühl ^^

    Außerdem ist das ding nicht allzu schwer und ... joa, wäre ne empfehlung... Kostenpunkt: 15-23€
  • RE: Kaufempfehlungen für ein Joypad

    Also wenn du Konsolen hast, kann ich dir den PS3-Kontroller empfehlen: Du kannst zwar nur mit dem Analog-Stick steuer, aber es klappt trotzdem wunderbar. Der Kontroller von der 360 sollte auch gut sein, aber weiss ich nicht.
    Dann habe ich mal vor langem einen SNES-Kontroller für den PC gekauft. Er war ausgezeichnet und sehr günstig. Kostete um die 15€. Leider ist meiner recht schnell kaputt gegangen und ich habe den Kontroller auch nicht mehr gefunden.
  • RE: Kaufempfehlungen für ein Joypad

    @ Exitussan: Guter Preis und sehr interessantes Ding, danke! Werde ich mir dann wohl zulegen.
    @ FokaXIII: Ich habe keine Ps3 und werde mir wohl auch nie eine zulegen. Bin kein Fan davon :)

    Ich habe lieber mal hier nachgefragt, weil ich ein Talent dafür habe von 1000 Sachen genau das zu kaufen, was nicht funktioniert oder nicht das hält was es verspricht :D

    Danke für die Empfehlung![hr]

    FokaXIII schrieb:


    Also wenn du Konsolen hast, kann ich dir den PS3-Kontroller empfehlen: Du kannst zwar nur mit dem Analog-Stick steuer, aber es klappt trotzdem wunderbar. Der Kontroller von der 360 sollte auch gut sein, aber weiss ich nicht.
    Dann habe ich mal vor langem einen SNES-Kontroller für den PC gekauft. Er war ausgezeichnet und sehr günstig. Kostete um die 15€. Leider ist meiner recht schnell kaputt gegangen und ich habe den Kontroller auch nicht mehr gefunden.



    - edit -
    Moment. Man kann auch den 360 Controller am Pc anschließen? Wie das denn? :huh:
  • RE: Kaufempfehlungen für ein Joypad

    Anzeige

    DaedaliusRE schrieb:

    - edit -
    Moment. Man kann auch den 360 Controller am Pc anschließen? Wie das denn? :huh:


    Hier findest du eine Anleitung dazu. Weiss nicht, wie gut die Anleitung ist, da ich keine Zeit habe, sie zu lesen. Wenn es nicht klappt, kannst du ja dein Glück bei Google versuchen ;)
  • RE: Kaufempfehlungen für ein Joypad

    Kauf dir einen X360 Controller mit PC Adapter. Habe ich seit einigen Wochen und zocke fast nur noch mit dem, wenn es das Spiel denn erlaubt. Alleine schon die Tatsache, dass er von fast allen Spielen der letzten Jahren automatisch erkannt wird und man so ohne langes einstellen direkt los spielen kann, ist ein großer Pluspunkt.
  • RE: Kaufempfehlungen für ein Joypad

    MemoriesOf64 schrieb:


    aber n PS2 controller selbst kann man net anschließen oder ? :D
    doofe frage aber kann ja sein...^^
    oder wie foka auch meinte nen snes controller anschließen wie geht denn sowas ?


    Soweit ich weiss gibt es adapter für soetwas. Mehr weiss ich aber auch nicht^^.
    Das 20. Mitglied in diesem Forum und immer noch am staaaaaaaart. Seit 18. Oktober 2009
    Weils jeder macht: Mein YT Channel!