MMX2 aufnahme irgendwie zu bassig - was tun?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MMX2 aufnahme irgendwie zu bassig - was tun?

    Anzeige
    Hallo
    Ja ich habe mir auf emphfelung das MMX2 gekauft da es für meine Preisklasse das einzigste headset war wo ein gutes Mikrofon an und gescheite Kopfhörer sagte man mir, aber bei Skype sagt man mir das ich viel zu viel bass am Ende das Satzes habe (bei meinen alten standmikrofon war das nicht so) also meine Frage: kann man das irgendwie ändern? Mit einem tool oder so? Weil zum lets playn will ich wirklich nicht ein headset haben wo mich nicht darstellt wie ich bin, der Rest der Töne sind fast wie im echten leben sagte ein Freund ich benutze übrigens die USB Ansteckung da bei meinem PC ein Grundrauschen zu Hören war.


    Mfg
  • Kauf dir eine Soundkarte und es rauscht auch nicht xD

    Das Mikrofon mehr Abstand vom Mund gewähren reduziert den Bass.

    der Rest der Töne sind fast wie im echten leben sagte ein Freund


    Das hat bei mir nicht mal ein MMX 300 geschafft^^

    Das Rode NT2-A, was ich mir dann kaufte, kriegts hin.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7