Rode Nt-1a in Kombi mit Audiobox 22 VSL (Druck der Aufnahme)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rode Nt-1a in Kombi mit Audiobox 22 VSL (Druck der Aufnahme)

    Anzeige
    Hallöchen Forum,
    Ich habe jetzt seit neustem die Audiobox 22 VSL von PreSonus, da ich mit meiner alten Lösung (Rauschen, leicht metallener Klang) relativ unzufrieden war...
    Wie der Titel schon sagt benutze ich an ihr ein Rode Nt-1a und habe folgende Frage...

    Und zwar habe ich persönlich das Gefühl, dass die Stimme zu sehr 'drückt' oder 'dröhnt'... :S
    Mein Mund ist ca. 12-15 cm vom Mikro entfernt, der Regler der Box ist etwa auf 1 Uhr, so nebenbei...

    Hier ein Beispiel:
    Video

    Vielleicht bin ich auch einfach nur vom lieben Julien ein super Ergebnis gewöhnt und bin deshalb mit Meinem unzufrieden :|

    Eine Anpassungsmöglichkeit wäre ja ein Equalizer, ich wollte nur vorher mal die Meinung Anderer einholen :D
    Da ich aber nicht genau weiß, welche Frequenz genau was in der Stimme aussagt, erzielen meine bisherigen Versuche stets eine 'leere' Stimme, oder der zu hohe Druck ist weiterhin vorhanden :O

    Würde mich über Meinungen und vielleicht sogar Vorschläge sehr freuen :)
  • Das wird vermutlich an deiner Aufnahmesituation liegen. Das hört sich da an, als würd der Bass eine stehende Welle erzeugen. Das passiert durch ungünstige Reflexionen des Schalls und sorgt dafür, dass der Frequenzbereich verstärkt wird. Entgegenwirken kannst du durch eine veränderte Position, vermindern der Reflexionen (Diffusor oder ein guter Absorber) oder eben ein Equalizer, um die betroffenen Bereiche wieder etwas abzuschwächen.

    Schau mal im Bereich zwischen 100 Hz und 400 Hz. Da irgendwo wird sich das gesammelt haben.
  • Hmja, das ist schon ziemlich kräftig. Es geht zwar gerade noch, aber empfindlichere Ohren dürfte das wohl schon kribbelig machen. :P Einen Nachhall vom Bass höre ich jetzt an den normalen Boxen nicht so raus, vielleicht wäre das eher was für die Kopfhörer, aber du könntest auf jeden Fall mal in Audacity mit einem Equalizer ein paar dB bei den Frequenzen bis 200Hz wegnehmen (grob geschätzt). Das macht schon einiges aus.
  • Werd' ich mal versuchen, vielen Dank :)

    Nebenbei, bei der Audiobox gibt es ja einen Regler für jeden Anschluss, da ich mit der 1 Uhr Stellung Lüfter doch noch recht laut höre (selbst bei Sprechpassagen, bei Stillen ist es ja dank Noise Gate kein Problem) hatte ich mal probiert den Regler runter zu drehen, hat aber nach Verstärkung ein sehr lautes Rauschen als Nebeneffekt, ist das normal? Brächte es überhaupt etwas den Regler runterzudrehen, im Sinne von, dass der Lüfter nicht aufgenommen würde, oder ist er einfach nur leiser und wird dann hinterher normal verstärkt - ich befürchte ja Letzteres :|

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CoRoriLP ()

  • Anzeige
    Letzteres.

    Nimm in gutem Pegel auf und benutze einen Expander.

    musiker-board.de/faq-workshop-…te-enhancer-expander.html

    Das würde die Lüfter schonmal bändigen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Noise Gate und Expander nehmen sich aber nicht so viel, oder? So lese ich es jedenfalls aus dem Beitrag den du verlinkt hast...
    Aber falls doch, kennst du einen Empfehlenswerten für Audacity? Ich finde keinen (den ich auf Anhieb verstehe :D)...

    Das Problem ist ja nur, soweit ich weiß, zählt der Lüfter und das Klicken während man spricht zu dem dB-Level welcher über dem eingestellten Threshold liegt :|
    Für Sprechpausen benutze ich bereits ein Noise Gate mit guter Wirkung... :)
    Da kann man dann wirklich nichts machen, oder? ;(
  • Ich benutze Adobe Audition. Kann sein das es für Audacity nur NoiseGate gibt.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7