Intrusion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anzeige
      Name: Intrusion
      Autor: Deepstar
      System: Browser
      Angefangen am: 02.12.2013
      Fertiggestellt am: 10.12.2013
      Genre: Shoot 'em Up
      Beschreibung:
      Bei Intrusion handelt es sich um ein kleines kostenfreies Flash-Browserspiel aus dem Jahr 2008, welches als Shoot 'em Up in die Fußstapfen von Turricane oder auch Contra tritt und auch das selbe Prinzip verfolgt. Es geht also in einer nicht näher definierten Geschichte darum, dass man als Ein-Mann Armee losgeschickt wird um unzählige feindliche Soldaten sowie feindliche Gerätschaften zu bekämpfen und zu eliminieren. Dabei stehen dem Spieler bei Intrusion insgesamt zwei Schwierigkeitsstufen bei fünf abwechslungsreichen Leveln mit Bosskämpfen sowie insgesamt vier Waffen zur Verfügung, darüber hinaus gibt es auch noch ein Highscore System welches die Grundlage zu einem rudimentären Archivementsystem bildet, wodurch dem Spieler möglich ist insgesamt drei von ihnen zu sammeln. Auch bei den Gegnertypen wird es nicht grundsätzlich langweilig und man wird mit immer anderen Feinden konfrontiert. Zur Abwechslung dient darüber hinaus auch eine Passage wo man sogar selbst das Steuer eines riesigen Kampfroboters übernehmen kann um sich damit durch ganze Gegnerhorden zu kämpfen. Ich spiele dieses Spiel blind und auf dem normalen, also dem höchsten, Schwierigkeitsgrad.
      Altersfreigabe: USK und PEGI ungeprüft - daher keine Jugendfreigabe
      Audio-Kommentar: Ja
      Blind: Ja
      Spielsprache: Englisch
      Spielauflösung: 896x670
      Maximal verfügbare Videoauflösung: 1544x1152
      Let's Play zum Nachfolger: Intrusion 2

      Logo vom Spiel:


      Screenshots:


      Videos:
      YouTube Playlist / Dailymotion Playlist
      #1 - Abgesetzt im Schnee
      #2 - Infiltration in der Raketenbasis
      #3 - Eine lustige Zugfahrt
      #4 - Gegenschlag mit den eigenen Waffen
      #5 - Der Kampf gegen Metal Gear Sonic
      Bei mir gibt es die Spiele aus den unbekannten Weiten des Alls
      Zum Kanal

      Momentan im Anflug:
      Star Trek: Virtual Dreadnought

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Deepstar ()