Gba Emulator Sound Störungen beim Spielen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gba Emulator Sound Störungen beim Spielen

    Anzeige
    Hallo hallo, Leute, ich habe mir gestern den Gba Emulator runtergeladen, und gleich die Rom Dragon Quest Monsters für den damaligen Gameboy Color.
    Leider muss ich feststellen das manchmal Störungen beim Sound entstehen, ähnlich wie ein Rauschen oder Kraxseln, was dann meistens für knapp 2-4 Sekunden anhält und dann wieder verschwindet.

    Ich hatte dieses Problem auch schon vor knapp 2 Monaten als ich mit dem Nintendo DS Emulator Golden Sun gespielt habe obwohl es auch da am Anfang ohne Probleme lief. Aber auch da hat es nach ein Paar tagen angefangen zu rauschen und Kraxseln immer für ein Paar Minuten was dann wieder verschwunden ist.
    Da ich meinen Pc seitdem komplett Platt gemacht hatte, und alles neu gemacht habe, dachte ich dieses Problem damit beseitigt zu haben, was ja nun nicht der Fall ist.

    Ich hoffe jemand kann mir diesbezüglich helfen. Bis dahin

    MfG alias

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von aliasVrushLP ()

  • Leider nein. Wie gesagt als ich vor ein Paar Monaten mir den DS Emulator runtergeladen habe ging alles einwandfrei, und plötzlich kamen diese Störungen, darum hatte ich das mit dem Spielen per Emulator auch gelassen, da es mir absolut keinen Spaß mehr gemacht hat.
    Da ich dann nach einer Zeit meinen Pc neu gemacht habe, das heißt komplett Platt, dachte ich, ich wäre diesen Problems überdrüssig, habe dann gestern den GBA Emulator runtergeladen mit der Rom Dragon Quest, und habe diese Sound Störung mit dem Rauschen oder Kraxseln immer noch.

    Ich weiß selber nicht woran das liegen kann, da ich eigentlich mit dem Pc sogar High-End Spiele spielen kann und das ohne Probleme.


    MfG alias

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von aliasVrushLP ()

  • Option -> Frame Skip -> Throttle -> No Throttle anhaken
    Option -> Frame Skip -> 2 einstellen

    Nix auf Automatisch lassen bei Frame Skip

    Dann bei Emulator machste ein Haken bei Synchronize

    Probier das erst mal so aus. Am besten wenn du unter Option -> Video -> Render Method den Direct3D auswählen tust. Das empfiehlt sich für DXTory, FRAPS und Afterburner da diese sich dann einhooken können.

    ABER bei Throttle, bei Frame Skip und auch durch Synchronize können wärend du die Aufnahme startest diese Knakser und Ruckler auftreten wärend des laufenden Spiels.
    Grund hierfür ist das die Aufnahmeprogramme durch das Hooking dem Emulator an Leistung nehmen. Der Sound bleibt aber Konstant und versucht sich anzupassen. Ist das Spiel an sich in der Wiedergabegeschwindigkeit zu gering, wird der Sound überlagert um das ganze auszugleichen und Synchron zu halten. Das sind dann die sogenannten Knakser und Rauscherscheinungen die man hört.

    Am besten ist es immer Emulatoren ohne Hooking aufzunehmen. Entweder durch Emulatoreigne Aufnahmemöglichkeiten oder durch Desktopaufnahme. Auf jedenfall so das das Hooking den Emulator nicht beeinflussen tut.

    Das kann man mit Afterburner machen und mit FRAPS. (Außer bei Win8 glaub ich ging das nicht mehr mit diesen Programmen)
    Beste Emulator Aufnahme Resultate habe ich mit dem Camtasia Recorder und dem Lagarith Codec bekommen. <- Kein Rauschen, einfach perfekt dafür.

    Bei FRAPS, DXTory und Afterburner halt mit den Einstellungen rumspielen, wärend der Aufnahme. Weil du suchst die Werte oder besser gesagt die Leistung die dir die Aufnahmeprogramme den Emulator entziehen.

    Beste Wahl dabei wäre halt DXTory da hier kein FPS Begrenzung in diesem Fall gibt.

    Ausprobieren.