Pokemon World Online

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pokemon World Online

      Anzeige
      So ich werde nun in diesem Thread mal auf das kostenlose Spiel Pokemon World Online, abgekürzt PWO eingehen und deren Handlung und Spielmechanik weiter erläutern.



      1.) Allgemeine Infos:

      Das Spiel PWO ist ein von Fans für Fans gemachtes Spiel, mit der ab kopierten Grafik & Spielmechanik vom originalen Pokemon. Das Spiel existiert schon seit etlichen Jahren und wurde von ein paar Hobby Programmierer entwickelt.

      Die Pokemon Figuren, sowohl die Städte und Grafiken wurden 1:1 übernommen, jedoch wurde die Musik, die Häufigkeiten der Pokemon und die Events selber hinzugefügt.



      1.2) Story

      In diesem Spiel ist es ausnahmsweise so, das es gleich 0 Story gibt, die einzige Mission: Erlange alle 16 Orden.



      1.3) Spielmechanik:

      Ist eigentlich wie in jedem anderen Pokemon auch so.

      Starter Pokemon => Durchknüppeln bis zum nächsten Orden => Pokemon fangen => Trainieren usw.



      1.4) Ähm was ist so besonders an diesem Spiel? + Eigenkritik:

      So nun kommen wir zum Haupt Part meiner Review nämlich was macht das Spiel so spielenswert?

      Der größte und absolut stärkste Punkt ist das "Miteinander". Normalerweise ist man es gewohnt, das man ständig alleine durch die Landen streift und das Spiel komplett ohne jegliche Begleitung und Mehrspieler Abwechslung durchspielt. Aber hier ist es anders! Man streift zu 2 - 4 - 6 - 8 - 1000 durch die Wälder / Flüsse und Täler und erlebt zusammen eine ganz neue Welt von Pokemon. Das Gemeinsame fangen, trainieren, tauschen, kämpfen und erlangen von Ruhm bietet ein solch spaßiges Spielerlebnis, das man schon mal die einen oder anderen 3-4-5-6 Stunden im Spiel gefangen ist. Dadurch das viele Pokemon die eigentlich im Original leicht fangbar waren nun schwer fangbar sind, bietet es eine komplett neue Form der Konkurrenz.



      Nun kommen wir auch mal wieder zu den negativen Aspekten des Spiels:

      Sehr häufige und langwidrige Abstürzte des Servers, ein Haufen Bugs und Spielefehler auch die sogenannten "Bonusinhalte", die doch recht langsame Weiterentwicklung des Spiels und vor allem das man für manche Pokemon "Echtgeld" bezahlen muss.

      Zum letzteren Punkt muss ich sagen das ich es zu 50% verstehe da sie das Projekt auch finanzieren müssen, aber zu 50% auch nicht da sie keine Möglichkeit einräumen diese "Special" Pokemon anderweitig zu fangen und außerdem verdienen sie auch ein klein wenig an Geld durch die geschaltete Werbung auf der Website und dem Premium Feature InGame.



      Im großen und ganzen habe ich auch durch mein LP's 200-300 Stunden in diesem Spiel verbracht und mein Fazit sieht wie folgt aus:

      1.) Das Spiel ist auf jeden fall eine Empfehlung von mir, da es auch zumal kostenlos ist.

      2.) Eine Menge Sandsäcke wo man seine Wut rausschlagen kann wegen den Bugs & Abstürzten muss auch parat stehen.

      3.) 100-200 Stunden sind dort auf jeden fall noch neu und aufregend, danach wird es eher Routine und langweiliger.



      So das wars mit meiner Spielevorstellung von PWO, ich hoffe sie hat euch gefallen und ihr könnt gerne konstruktive Kritik äußern.



      MfG JohnysBlogTV



      Wer Lust hat sich das Spiel mal anzuschauen und es nicht selber spielen möchte, kann sich gerne meine LP Reihe von PWO antun ^^.

      youtube.com/playlist?list=PL3BrwT1NfWBFljkhUAoqmSmZXmhXwiOtj

      (Da dies mein 1 Spiel von meinem Kanal war, ist von Folge 1 bis Folge 22 noch vieles nicht so gut wie in meinen jetzigen Zustand. Deswegen bitte ich euch, schaut euch einfach mal eine neuere Folge an und wenn euch da alles passt, dann schaut euch erst die alten an damit ihr nicht sofort mit einer negativen Meinung herran geht)
      OHJAA GOIL, Let's Player mit den gewissen Touch.