Ehrliche Antwort!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ehrliche Antwort!

    Anzeige
    Hallo liebe User!

    Ich mach jetzt seit paar Monaten Let's Plays und war bis vor kurzen immer zufrieden damit, aber ich habe halt Probleme, dass ich kaum Aufrufe bekommen und oder Miese Bewertung ( Ohne Kommentare)
    Ich mach mir sehr viel Mühe mit den Videos und versuche auch das Beste drauß zu machen, aber bei fast 217 Video ist mir das Langsam echt irgendwie zu Blöd ;/ Ich will eure Meinung wissen, soll ich weiter machen oder Aufhören? ich weiß es ist eig meine Entscheidung, aber vll hatte ja jemand die gleichen Erfahrungen und es ist besser geworden. :) Würde mich über paar antworten freuen.


    Lg

    xxBBmatzexx
  • Anzeige
    Wie du es schon gesagt hast, es ist komplett deine Entscheidung. Falls es dir Spaß macht, dann mach einfach weiter und versuch deine Qualität etwas zu verbessern. Ich habe in dein letztes Video mal rein geguckt und mich stören 2 Sachen 1. das Bandicam Wasserzeichen (wenn du Let's Plays vernünftig machen möchtest, dann kauf dir am besten DXTory und nimm damit auf) und 2. Minecraft... Sorry, aber es ist ein stinknormales Minecraft Let's Play, ohne Hintergrundmusik, mit einer mMn. nicht wirklich motivierten Person vor dem Mikrofon und dafür, dass es relativ langweiliges Vanilla Minecraft ist, redest du teilweise zu wenig und teilweise zu viel über das Spiel an sich, such dir lieber ein paar Themen oder Projekte aus, die du in Minecraft besprechen / bauen möchtest, um dem Ganzen den gewissen Pepp zu geben, damit es ansprechender ist. Ansonsten kann ich auch nur sagen, dass die Audioqualität in den anderen Videos nicht wirklich gut ist, da man ziemlich viel Rauschen hört.

  • ... Was erwartest du den Bitte. Ich habe mir jetzt deine Videos *nicht angeschaut, aber selbst wenn du extrem viel Spaß dabei hasst ist das nicht gleich eine Garantie, dass jeder vorbeischaut und sofort abonniert.
    Ich gebe mir auch Mühe beim Schneiden und es macht mir Spaß, aber es ist kein Allheilmittel für alle Seuchen der Welt. (Zitat aus Theme Park)
    Egal ob du 1000 Videos hochlädst, wenn keiner auf deinen Channel vorbeischaut wird auch keiner deine Videos sehen.

    Es kann dir niemand vorschreiben ob du weitermachen willst. Solltest du dich für das weitermachen entscheiden, dann mach mal Werbung oder sonstiges. Nichts wird dir in die Hände geschmissen, dass funktioniert meines Erachtens nur bei idioten, während sich der Intelligente alles erarbeiten muss. (Wer sich hier als Idiot angesprochen fühlt ist dann auch sehr wahrscheinlich einer, also hier bitte nicht mich anmeckern)
    Gib dir einfach noch mehr Mühe als normal, mache Werbung, Knüpfe Kontakte, sei Ausergewöhnlich in der Auswahl der Projekte und hebe dich ab, etc.

    *Okey... habe mir doch jetzt deine Videos angeschaut... deine Mikrofon Quali ist seltsam und komme ein wenig mehr aus dich raus. Außerdem ist es ein wenig Leise, den derzeit habe ich meine Boxen derbe aufgedreht und deine Videos sind trotzdem recht leise.
    Minecraft mit 10FPS würde ich mal fixen und wenn du auf Minecraft gehen möchtest, solltest du irgendwie die Leute dafür abholen. Es gibt soviele Videos von Minecraft also solltest du dich dafür einschalten die auf deine Seite zu ziehen.

    Ist das Ehrlich genug für dich? Ist jetzt ehrlich gemeinte Kritik und hoffe, dass du es dir zu Herzen nimmst, den ansonsten muss ich sagen, dass du es schon ganz gut machst.


    Erstaunlich wieviele so demotiviert sind, dass sie einen empfehlen auzuhören... da scheint wohl etwas verborgenes heraus zu kommen. Höre nicht auf sie sondern auf dein Herz...
  • xxBBmatzexx schrieb:

    Ich will eure Meinung wissen, soll ich weiter machen oder Aufhören?

    DerET schrieb:

    Hör einfach auf, bevor du hier weitere dieser Threads eröffnest...

    xxBBmatzexx schrieb:

    Ich habe diese Frage gestellt weil ich mein Problem wissen wollte und nicht eins der anderen User!? wofür hat man sonst Forum!!

    Du wolltest dein Problem wissen? Ich dachte, du kanntest es schon. Oder soll ich dir jetzt ein Problem sagen? Du lässt mich verwirrt zurück...
    Nein, im Ernst: Du willst eine ehrliche Antwort, er gibt dir eine. Und dann so eine Antwort (deren Sinn sich mich immer noch nicht ganz erschließt)? Wenn du hören möchtest, dass du doch weiter machen sollst und dass sich das mit der Zeit schon alles regelt: Sorry, aber nein. Es regelt sich nicht mit der Zeit von allein. Entweder du machst es aus reinem Spaß an der Sache, oder du fängst an, dich mit Networking zu befassen, um die ganze Sache für dich positiv zu beeinflussen.

    Ach ja, die eigentliche Frage...Wenn es dir zu blöd wird, dann hör doch auf.
    It doesn't really matter if there is no hope
    As the madness of the system grows
  • Nette Community, echt. Wieso raten ihm einige aufzuhören? Sicher sollte man das an erster Stelle aus Spaß machen, klar ist aber auch, dass es einen frustrieren kann, wenn man sieht, dass man trotz Bemühungen und Anstrengungen, weder Aufrufe noch positive Bewertungen erhält. Ich finde es eine Frechheit von euch. Ihr dürft ihm höchsten empfehlen es sich zu überlegen, sollte es ihm noch Spaß machen, soll er einfach am Ball bleiben, falls nicht, hat sich das Thema auch erledigt. Es ist krass, nur weil die Einen einige Aufrufe oder Abonnenten haben, dass sie sich so abgehoben benehmen, als wären sie was bässeres oder wüssten was für ihn das Beste wäre.

    Gruß
  • Immer wieder diese Art von Thread...jetzt denk mal darüber nach wieviele andere LPer sich in deiner Lage befinden, genau daran liegts, es gibt würde ich fast schn behaupten mehr LPer als Zuschauer, grade bei kleineren Kanälen sind konstante Zuschauer eher rar und wenn du heutzutage nunmal keinen push kriegst oder immenses Glück hast dann kommst du aus diesem Pool auch nicht heraus, wenn dir der Erfolg so wichtig ist hör lieber auf denn ne Garantie dafür das sich das in nächster Zeit für dich ändert gibts nicht.
  • Alles hat ein Ende!

    Und ähm es ist nur Youtube.
    Also ich mein, ich persönlich finds schon geil, dass man selbst so wenig selbstbewusstsein hat, dass man solche entscheidungen nicht alleine treffen kann.
    Aber es geht ja hier nicht um was wichtiges....es ist....youtube...ein hobby. Das ist wie wenn der Magogan jetzt sagt, aaaaalter ich mache immer dieses unnötige 4k, was keiner braucht ich hör jetzt damit auf!

    Da braucht er doch auch keine dritten, die ihm das bestätigen ob er aufhören soll oder ned.

    Was erwartest du, dass wir sagen, ja man, deine LPs sind die geilsten, bleib unbedingt?
  • Wenn es sich um Minecraft Let's Plays handeln sollte, bitte der Vernichtung zuführen :wacko:

    Wenn es darum geht nur Abos und Klicks zu bekommen würde ich an deiner Stelle das Hobby überdenken oder eventuell nochmal darüber nachdenken :S

    Ich mach mir sehr viel Mühe mit den Videos und versuche auch das Beste drauß zu machen

    Nicht nur Versuchen, sondern auch machen. Manche Leute können super Kommentieren, andere weniger und wieder andere können es gar nicht. Die letzte Fraktion sollte das Let's Playn besser sein lassen. Die die weniger kommentieren, sollten aber z.B. es weiter versuchen und eventuell besser spielen oder zumindest solche Spiele spielen wo man selbst nicht viel reden muss. Wo die Figuren halt reden. Uncharted wäre vllt ne Option oder Adventure mit deutscher Sprachausgabe wie Monkey Island 3, 4 und 5. (Für die die kein Englisch können)

    Man sollte sowas eigentlich schon rechtzeitig erkennen und die Schwächen ausbauen sodass diese nicht zu erkennen sind. Gleiches gilt natürlich auch für die Videos und deren Qualität. Aber auch was dort gezeigt wird und wie es gezeigt wird.

    Einer der so ein Thread hier eröffnet um eine Antwort zu erhalten von wegen negative Bewertungen und Abonennten, gescheige sogar wegen Klicks, der ist relativ nur auf Erfolg aus. Und das passt halt einfach nicht zum Hobby. Erfolg ist einfach ein Nebenprodukt. Dafür muss man schon mehr tun. Da muss man hinterher sein. Und wenn man auf seine Videos keine negativen Bewertungen verträgt und sowas einen runterzieht, dann ist das für einen erst recht nix. Sowas muss man einfach knallhart wegstecken können dann.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sagaras ()

  • Es steht uns trotzdem nicht zu, ihm zu so etwas zu raten, wie ich finde. Er sollte von einer "Community" eventuell unterstützt werden. Wobei der Großteil der Community eh nur nach sich schaut, was ja in Deutschland ganz normal ist. Die amerikanischen YouTuber oder Die Community an sich, ist da ganz anders. Genauso unnötig finde ich aber auch das Thema. Du musst mit solchen Kommentaren oder Bemerkungen rechnen. Was erwartest du? Dass alle zu dir kommen und sagen, ach hör doch bitte nicht auf, komm, wir klicken uns mal durch deine Videos und schenken dir ein wenig Aufmerksamkeit. Du musst selbst wissen, ob du noch Lust hast oder nicht.

    gruß