Nahrungsaufnahme während eines Let's Play?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nahrungsaufnahme während eines Let's Play?

    Anzeige
    Hall liebe Leute :)
    Heute habe ich eine Frage an euch aber zu aller erst :
    Sollte es dieses Thema schon gegeben haben (Habe in der Su-Fu nichts gefunden) dann könnt ihr es gerne ins Archiv verschieben.
    Nun gut jetzt aber zum eigentlichen Thema:
    Wie findet ihr es, wenn man mitten im LP etwas isst oder Trinkt? Noch schlimmer noch rülpsen im LP? Die Ich meine hiermit nicht nur ihr selber, sondern auch, wenn ihr euch ein LP anschaut

    Ich persönlich habe nichts dagegen, wenn man etwas im LP zu sich nimmt. Ist ja ganz natürlich. Was ich aber abgrundtief hasse ist das Geräusch, wenn man etwas isst oder wenn man aufstoßt.

    Und ihr?
  • Trinken finde ich vollkommen in Ordnung, da es häufig mal passiert, dass der Hals trocken ist. Bei Essen ist es grenzwertig. Hat man eine Tüte Chips bei sich, die so laut raschelt, dass man gar nichts mehr versteht, dann finde ich es absolut unpassend. Wichtig ist, dass man nichts mitkriegen soll. Also wenn es lautlos ist, dann finde ich es in Ordnung.



  • Essen, Trinken und diverse Körpergeräusche haben im Video nichts zu suchen. Wenn man mal niesen oder aufstoßen muss, kann man da in dem Moment nichts gegen tun, nachher aber meist den Moment rausschneiden.

    Ein Glas Wasser o.ä. kann man sich durchaus auch daneben stellen und bei längeren Aufnahmen die Kehle unauffällig anfeuchten. Ist manchmal eine ganz angenehme Pause von ein paar Sekunden.
    Essen hat wiederum absolut nichts im LP zu suchen. Das kann ich vorher und/oder nachher erledigen. Entweder hat man dann plötzlich eine halbe Minute Stille, weil man kaut, oder man hat Schmatzgeräusche etc. Nein, so weit, dass man nicht mitten in der Aufnahme vor Hunger umkippt, sollte man sich schon organisieren können, wenn man sich der halben Welt präsentieren möchte.
    It doesn't really matter if there is no hope
    As the madness of the system grows
  • Anzeige
    Ich mach ja sowieso immer alle 15-20 Minuten Pause, da hab ich das Problem nicht. Wenn Leute 3-4 Stunden aufnehmen am Stück und zwischendurch was trinken, hab ich da auch kein Problem mit. Chips essen als permanentes Begleitgeräusch würde nerven. Ggf. kann man die Stellen aber auch rausschneiden über Audacity. Zb. wenn man in ner Cutscene was isst :D Hab mir auch angewöhnt, Huster rauszucutten, wenns geht. (geht aber ja in ein anderes Thema)
  • Sehe ich genauso. Also Trinken kann man ja meist lautlos erledigen, das ist auch für mich regelmäßig nötig. Husten und Räuspern versuche ich auch zu muten, das klappt meistens auch. Aufstoßen muss ich auch selten, aber das merke ich eigentlich auch immer rechtzeitig. Nebenbei Chips zu essen finde ich absolut unnötig, da kann ich vorher oder nachher was essen, das Schmatzen und Knuspern nervt unglaublich. Ebenso sollte man auch nich dabei rauchen. Das war zwar kein Let's Play, sondern ein Tutorial-Video zum Handy-Flashen glaube ich, aber da habe ich mal eins gesehen, wo der Typ alle paar Sekunden an der Zigarette gezogen hat und das fand ich auch extrem störend.
    AKTUELLE PROJEKTE
    12 Uhr: Star Wars: Dark Forces [BLIND]
    15 Uhr: ELEX [BLIND]
    18 Uhr: Wolfenstein II - The New Colossus [BLIND]
    21 Uhr: Fallout 3 [uncut]



  • Also ich finde wie die meisten hier , dass irgentwelche Nebengeräusche echt nicht sein müssen bei einer 15 bis 20 Minuten Folge.
    Lieber etwas davor oder danach essen und dann eine gute Aufnahme machen =).
    Bei einem Livestream habe ich schon öfter Leute gesehen die etwas gegessen haben , doch der hat auch mehrere Stunden gedauert und da find ich es auch in Ordnung , da auch mehrere Leute daran teilgenommen haben und er in Ruhe kurz was essen konnte.
    Wenn es unbedingt sein muss , kann man ja Pause machen und die entsprechende Stelle dann cutten.
    [Nur Reviews , keine Lets Plays]
  • Gut da ist man sich ja hier einig.
    Eine Frage liegt mir noch auf der Zunge:
    Wer zum Geier isst denn Chips in der Aufnahme?

    War das ein Tutorial am PC oder mit einer Kamera?
    Wäre es mit einer Kamera wäre es ja doppelt ätzend :D

    Wir halten fest
    1. Trinken darf man auf jeden Fall, aber Möglichst Lautlos und man sollte es möglichst vermeiden.
    2. Essen ist ein No-Go!
    3. Körperaktivitäten die man nicht vermeiden kann sind ok man sollte sie aber nachher rausschneiden


    Eins noch : Wie ist es mit Körperaktivität dir sich vermeiden lässt wie z. B Furzen oder Gähnen?
  • jow essen is ziemlich unötig aber mir is das bsp auch ziemlich latte wenn ich kekse oder irgend nen anderen snack umherzuliegen hab und darauf bock hab dann gönn ichs mir auch, mir latte was andere über mich denken <3 andersrum würde mich das bei einer person nerven schau ichs mir halt nicht mehr an, fertsch. wenn der content relevant is gibst den bestimmt auch wonaders zuschauen, und wenn ich die person feier dann störts nicht. ö_P
    Als Staatlich anerkannter Legastheniker, übernehme ich keine Haftung für Tipp- oder Rechtschreibefehler!