Was haltet ihr von einer Forensektion "Livestreams"?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet ihr von einer Forensektion "Livestreams"?

    Anzeige
    Hallo Mitglieder,

    Da ja derzeit sehr häufig Fragen bezüglich Livestreams aufkommen,
    kam mir die Idee warum nicht eine solche Sektion eingefügt wird.

    Dort könnte man dann Anleitungen, Fragen und wichtige Informationen zu Livestreams veröffentlichen,
    ohne, dass diese irgendwo im Forum untergehen und somit eine Frage eventuell mehrfach auftaucht obwohl diese schon einmal beantwortet wurde.

    Was haltet ihr von dieser Idee?
  • Bräuchte ich persönlich jetzt nicht. Normale Fragen kann man ja wie Fragen zu Let's Plays behandeln, andere technische Fragen passen auch in das PC-Unterforum... Ich sehe da keine Notwendigkeit. Und wenn es danach gehen würde, welche Threads momentan aus dem Boden schießen, dann bräuchten wir eher ein komplettes Unterforum für Namensvorschläge und Namensfeedback. :S
  • Dieser Thread passt thematisch besser in den "Forenspezifische Fragen, Probleme & Vorschläge" -Bereich unter dem Präfix "Vorschlag", weswegen ich ihn nun auch dort hinschiebe.
    Das nächste Mal aber bitte selber genauer auf Forenbeschreibungen (u.Ä.) achten!
    - Danke

    Nützliche Links für das Eröffnen von neuen Threads:


    MOVED TO: Forenspezifische Fragen, Probleme & Vorschläge + Präfixedit ("Vorschlag")


    P.s.: Ich stimme da Julien zu - wäre imo überflüssig.
  • Anzeige

    PingiPlays schrieb:

    Ich fänd's nicht schlecht :D Dann kann man besser Zuordnen und so
    Sehe ich nicht so.

    Wenn man für alle Nischen einen Bereich öffnet ist es erst wieder unübersichtlich. Und da sich die Nachfragen noch in Grenzen halten, kann man es durchaus in den bis jetzt passenden Bereich lassen, imo. Vor allem auch deshalb, weil Probleme mit Livestreams (o.Ä.) thematisch von eben diesen Bereichen (F&A!) schon abgedeckt werden. :]
  • Wie wäre es als Alternative, einfach von vornherein die Beschreibungen der schon vorhandenen Foren auf Livestreams auszubreiten? Technische Probleme gibts auch bei Streams, Anleitungen und Tutorials wären auch denkbar. Zusätzlich zu Diskussionen über Let's Plays könnte man noch über Livestreams (geeignete Spiele, geeignete Streamingplattformen, etc.) diskutieren. Wollte ich mal als Zwischenweg vorschlagen. Dann könnte wirklich keiner mehr sagen, das hier nicht alles relevante berücksichtigt wird. Und ein neues Unterforum wäre auch nicht nötig.
  • Klingsor schrieb:

    Wie wäre es als Alternative, einfach von vornherein die Beschreibungen der schon vorhandenen Foren auf Livestreams auszubreiten? Technische Probleme gibts auch bei Streams, Anleitungen und Tutorials wären auch denkbar. Zusätzlich zu Diskussionen über Let's Plays könnte man noch über Livestreams (geeignete Spiele, geeignete Streamingplattformen, etc.) diskutieren. Wollte ich mal als Zwischenweg vorschlagen. Dann könnte wirklich keiner mehr sagen, das hier nicht alles relevante berücksichtigt wird. Und ein neues Unterforum wäre auch nicht nötig.
    Das klingt eher nach 'nem Plan. :]
    Mal sehen, was Teamsitzungen bringen.
  • Als ob in dem Forum eine beantwortbare Frage untergehen würde.

    Es gibt den Fragen/Antworten-Bereich. Es gibt einen Tutorial-Bereich und es gibt den Levestream-Sammelthread.

    Keine Ahnung, was du da noch für einen speziellen Bereicht brauchst.

    Für Fragen, die schon beantwortet wurden gibts übrigens die SuFu.

    Sheratan
    ◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆◆

    ◆ Meine Empfehlung: FarCry ◆ Laufendes Projekt: World of Tanks

    ◆ Meine Streams findet ihr auf der Gamerplattform: Hitbox.tv ◆



  • Pesti schrieb:

    Ein Livestream ist doch auch ein LP, nur halt live. Wozu also ein neuer Bereich? Da müsste nicht mal eine Beschreibung angepasst werden. Es wird ja nicht von "aufgenommenen und archivierten Let's Plays" gesprochen, also deckt der Begriff "Let's Play" die Livestreams genau so ab.
    Sehe ich auch so. Ein Let's Play beeinhaltet für mich nur die Punkte: Gameplay + Kommentar. Ob nun live oder bereits aufgenommen ist dabei doch irrelevant.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • Moin.

    Primär halte ich die Idee auch nicht gerade für Umsetzungswürdig. Es gibt wirklich genug Bereiche: Tutorials, Tipps & Tricks, PC u.Ä. Aber Livestream mit Lets Plays zu vergleichen ist genauso falsch wie Radiosendungen mit Fernsehsendungen gleich zu setzen. Es ist ähnlich aber definitiv nicht das gleiche.


    Eventuell wäre doch ein Präfix ganz hilfreich für Suchende? Also das man in Tutorials, Tipps & Tricks einen Präfix wie [Livestream] einfügt? Obwohl das jetzt auch nicht wirklich benötigt werden würde denke ich. Und wenn man sich über Livestreams unterhalten will kann man ja im Smalltalkbereich einen Thread eröffnen, ähnlich wie der YouTube-Thread.



    Bleibt knusprig!
  • FiesesAlien schrieb:

    Moin.

    Primär halte ich die Idee auch nicht gerade für Umsetzungswürdig. Es gibt wirklich genug Bereiche: Tutorials, Tipps & Tricks, PC u.Ä. Aber Livestream mit Lets Plays zu vergleichen ist genauso falsch wie Radiosendungen mit Fernsehsendungen gleich zu setzen. Es ist ähnlich aber definitiv nicht das gleiche.


    Natürlich ist ein Livestream nicht zwangsläufig ein Let's Play. Aber ein Let's Play kann auch ein Livestream sein. Da wären wir dann bei der Sache mit dem Quadrat und dem Rechteck. Ein Quadrat ist auch ein Rechteck, aber ein Rechteck nicht zwangsläufig auch ein Quadrat.
    Der Begriff "Let's Play" sollte wohl weit genug gefasst sein, um ähnliche Arten von Gameplayvideos ebenfalls zu erlauben.
    Ja du kannst dich an den Teufel und das Böse gewöhnen
    Aber der Löwe bleibt der König in der Höhle des Löwen
  • Naja, der einzige Unterschied zu einem normalen Let's Play ist ja ergo die direkte Kommunikation mit den Zuschauern, ansonsten ja das gleiche Prinzip: Spiel auswählen, kommentieren. Nur das aufnehmen und hochladen fällt weg, dafür hat man dann aber wieder Aufwand beim einstellen des Streamprogramms.

    Jedenfalls kam ich deswegen darauf, einfach die Beschreibungen auszuweiten, zumindest gäbe es so weniger Fragen bezüglich "Wo kann ich das jetzt reinschreiben?" Hat man Probleme bei spezifischen Einstellungen, kommt das ganze halt zu Fragen und Antworten. Fragen dazu, welche Spiele man zeigen kann kommt dann in Diskussionen über Let's Plays und falls man seinen Livestream bewerben will reicht ja nach wie vor der Sammelthread. Falls es wirklich irgendwann einmal so viele Streamer hier geben sollte, dass die Nachfrage groß genug werden würde, kann man immernoch darüber nachdenken, auch den Bereich der Abgeschlossenen oder laufenden Projekte auszuweiten mit einem entsprechenden Tag.
  • Ich bin defintiv der Meinung, dass man hier im Forum etwas mehr Wert auf Livestreams setzten sollte, ob man dazu gleich einen neuen Bereich aufmachen muss, darüber kann man diskutieren, aber Fakt ist als Livestreamer ist man hier im Forum verloren und ich kann das Beweisen. Seit dem 9. Oktober 2013 Streame ich regelmässig vier mal in der Woche (mit ein paar Ausnahmen, Weihnachten zb.) und jedes einzelen mal hab ich im Livestream Sammelthread einen Post gemacht. Man muss jetzt natürlich kein Genie sein um zu merken, das ich ziemlich viel da rein gepostet habe und ich kann euch sagen nicht ein einziger hat in mein Stream reingeschaut. KEIN. EINZIGES. MAL. Und das seit 3 Monaten. Ich frage fast alle meiner Zuschuaer wie sie zu mir gefunden haben und nicht einer davon hat bisher gesagt "übers LPF". Die meisten haben mich über mein Youtube oder über die Twitch Suche gefunden. Natürlich könnte man jetzt sagen, das ich keine Interessanten Spiele zocke, aber das halte ich für Schwachsinn, ich spiele alle Arten von Spielen. Ich habe innerhalb dieser 3 Monate spiele wie The last of Us, Chrono Trigger, Bioschock Infinite, Terranigma, Batman Arkham Origins gespielt, nur um ein paar zu nennen. Ich bin jetzt nicht sauer oder generft oder dergleichen, ich sage nur wie es ist. Die einzigen Leute die in diesen Sammelthread reinschauen sind die, die darin posten.

    Ich sehe jetzt genau zwei optionen, die man hier machen könnte, naja eigentlich drei, aber das letztere ist nicht wunschenswert.
    1.) Wir löschen den Sammelthread und absolut alles was je mit Livestream zutun hatte und reden nie wieder darüber nach dem Motte "Das ist ein LP Forum, kein Livestream Forum"
    2.) Livestreams werden mehr gefördert (Meine Idee dazu weiter unten)
    3.) Wir machen einfach so weiter wie jetzt und tun so als wäre nichts passiert. Livestreamer die weiter versuchen sich hier vielleicht einen oder zwei (wenns hoch kommt) viewer zu bekommen bleiben weiter erfolgslos.

    So hier also meine Idee(n):

    Wart ihr schonmal auf eine Guide Seite für League of Legends? Wenn nicht, kann ich euch sagen das gerne irgendwo auf der Seite oder auf einer speziellen Seite alle möglichen Arten von League of Legends Livestreamer aufgeführt sind. Hier ein visuelles Beispiel wenn ihr nicht versteht wie ich das meine:


    Die Frage ist jetzt natürlich wie man das umsetzten kann, dass nur Leute aus dem LPF angezeigt werden und nicht alle Livestreams der gesammten Welt oder eines spezifischen Spiels. Man könnte seinen Livestream hier im LPF "anmelden" die Link Adresse wird dann in einer Datenbank geschrieben und irgendwo an der Seitennavigation gibts dann einen Punkt "Livestreams", wenn man drauf drückt werden alle angemelden Livestreams die Online angezeigt, geordnet nach, ich weiss nicht, meister Viewerzahl oder komplett Zufällig oder anhand der Beiträge die, der User hier gepostet hat, was weiss ich. Ich habe so etwas noch nie gemacht, aber ich habe schon im Webdesign und Webprogramming gearbeitet und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass das so unfassbar kompliziert sein kann.

    Was man auch machen könnte wäre, wenn das LPF mit Twitty eine Partnerschaft eingeht. Ich hoffe das zählt jetzt nicht als Fremdwerbung und mehr als "positiv zur Diskussion beitragend" undich werde es auch nicht verlinken, aber Twitty ist eine (noch kleinere) Vereinigung von Deutschen Streamern und dort kann man, wie hier, seine "Projekte" vorstellen, bzw. werden alle angemelden Streams auf der Startseite angezeigt mit der Reihenfolge der meisten Viewer.

    Das ist meine Meinung und meine Vorschläge.

    Grüsse
    Xoneris
  • Xoneris, um mal kurz auf die Problematik mit dem fehlenden Effekt der Werbung einzugehen: Ich kenne kaum Leute, die hier Viewer darüber bekommen haben, dass sie ihre Projekte gepostet haben- und sonst nichts gemacht haben. Die Leute, die hier Aufmerksamkeit bekommen, engagieren sich auch im Forum oder sind sehr oft auf dem Teamspeak zu finden.

    Von demher denke ich auch, dass es da an nichts mangelt (vllt könnte man halt die Forenbeschreibungen etwas anpassen, sodass klarer ist, dass es ganz allgemein um aufgenommenes [+ggf. kommentiertes] Gameplay geht). Man kann seine Streams bewerben, man kann um Hilfe bitten, man kann in seiner Vorstellung mittlerweile auch Twitch verlinken und man kann darüber diskutieren. Ist doch genau so wie mit dem LPs...?
  • Das hier ist immernoch ein Hilfeforum und kein Werbeforum. Leuten die Probleme mit Livestreams haben wird in der Regel schnell und gewissenhaft geholfen. Wenn jemand deine Streams nicht anschaut ist das nicht die Schuld des Forums. Eventuell kann man ja auch ein Unterforum im PC Bereich machen und da dann auch den Sammelthread reinpacken, aber ich denke auch das wär ein bisschen zu viel. Forenbeschreibung ändern sollte mehr als ausreichen, schließlich ist das Streamen hier noch nicht so stark verbreitet, dass hier so viel geschehen muss.

    OT: Ich streame 10 mal im Monat, ungefähr die selben Spiele wie du und hab kaum Views obwohl ich hier auch keine Werbung mache, dem Forum für sowas die Schuld zu geben ist falsch, die Schuld kann auch 20 cm vorm Bildschirm sitzen.