Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Anzeige
    Mir kam grad ein Geistesblitz, nachdem ich in ziemlich kurzer Zeit eine Halbe Flasche Pfefferminzlikör geleert (mein herzlichstes Sorry an Ekrow, dass ich ihm hier erst einen Augenkrebs verursachenden Schreibfehler antun musste) habe (Grund ist egal). Ich LPe in dem von mir erreichten Zustand (und ebenso in einem, den ich mit mehr Alkohol erreichen würde) zwar nicht, aber ich frage mich gerade, wie es für euch so aussieht. Mögt ihr LPs auf Alk oder würdet ihr selbst mal welche so machen?
    Ich kenne dazu zwei Beispiele:

    Das bekannteste Beispiel ist wohl das 1000-Abo-Special von PhunkRoyal (Let´s get Special Drunk), bei dem er mit diversen alkoholischen Getränken sowohl seine geistigen als auch spielerischen Fähigkeiten eindeutig...veränderte. Auch wenn man die Hälfte des Specials sehnsüchtig darauf gewartet hat, dass er WIRKLICH besoffen wird, war es am Ende sehr unterhaltsam (meine Meinung...weitere Informationen suche man in meiner Signatur).

    Dann wäre da noch ein anderer LPer, den ich nicht nennen möchte, weil er sonst vielleicht sauer auf mich ist....HAHA Solle, jetzt hab ich dich nicht verraten, damit du keinen Fame kriegst. :D
    Wie dem auch sei, dieser LPer hat mal bei Megaman X eine Stage besoffen gespielt. Man kann sich dazu seine Meinung selbst bilden, ich enthalte mich...ups, weiß ja keiner, wen ich meine...na dann soll sich eben keiner seine Meinung darüber bilden...mir egal.

    Was haltet ihr von Alkohol in einem LP. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Gibt es andere LPer, die ihr kennt, die das mal gemacht haben? Denkt ihr, ich würde das permanent machen? Und warum gibt´s hier eigentlich nichts mehr zu trinken?

    Was denkt ihr über Alkohol im Stra...äh Let´s play. Würdet ihr auch mal betrunken LPen? Würdet ihr euch sowas überhaupt ansehen? Könnte Alkohol die Unterhaltsamkeit eines LPs eher steigern oder senken? Und was meint ihr? Wielange braucht man, um diesen Text orthografisch einwandfrei mit 5 Bier und einer halben Flasche Pfeffi zu schreiben (Auflösung irgendwann mal)?

    Es können auch gerne andere Drogen eingebracht werden, die beim LP gern gesehen/ein No-Go sind.

    Und falls ich irgendwelche Fragen vergessen habe: Stellt eure eigenen!
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Axido schrieb:


    Mir kam grad ein Geistesblitz, nachdem ich in ziemlich kurzer Zeit eine Halbe Flasche Pfefferminzlikör gelehrt habe (Grund ist egal).


    Wem hast du denn die Flasche gelehrt ? *ba-dumm-tss*
    Ähja....
    Zum Thema:
    Betrunken LPen? Hrm....Sollte man nicht auch ohne Alkohol lustig sein können? :D
    Als Special vielleicht, aber nicht durchgängig zB 1mal die Woche...
    Ich hab maln LP von einem gesehn der auch was getrunken hatte...
    Das LP fand ich nicht soo toll :3 Während das von Phunk genial war ^^
    Jedem das Seine. Ich muss es nicht haben~
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Razerlikes schrieb:


    Ich würde mir den schrott dann nicht ansehen. Ich find das allgemein nicht toll wenn leute drogen nehmen.


    Es könnte ja gewisse Hemmungen vom LPer nehmen, die er sonst hätte. Vielleicht würde das auch zur Unterhaltung beitragen. Ansonsten finde ich das, was bei uns als "illegale Drogen" gebranntmarkt ist, auch viel zu unnötig...was Alkohol angeht, bilde ich mir erstmal meine Meinung...wenn man vor Suff nicht mehr richtig spielen kann, dann ist es das auch nicht wert.
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Anzeige
    Ich würde mir sowas nicht anschauen und auch nicht machen.
    Was mir aber aufgefallen ist, dass wenn ich angetrunken bin (nicht betrunken!) spiele ich manche Spiele um Einiges besser o.o
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    EkrowLP schrieb:


    Axido schrieb:


    Mir kam grad ein Geistesblitz, nachdem ich in ziemlich kurzer Zeit eine Halbe Flasche Pfefferminzlikör gelehrt habe (Grund ist egal).


    Wem hast du denn die Flasche gelehrt ? *ba-dumm-tss*
    Ähja....
    Zum Thema:
    Betrunken LPen? Hrm....Sollte man nicht auch ohne Alkohol lustig sein können? :D
    Als Special vielleicht, aber nicht durchgängig zB 1mal die Woche...
    Ich hab maln LP von einem gesehn der auch was getrunken hatte...
    Das LP fand ich nicht soo toll :3 Während das von Phunk genial war ^^
    Jedem das Seine. Ich muss es nicht haben~


    Verdammt, ich werde das sofort verbessern...oder ich streiche den Teil mit der Orthografie raus...:)[hr]

    FokaXIII schrieb:


    Ich würde mir sowas nicht anschauen und auch nicht machen.
    Was mir aber aufgefallen ist, dass wenn ich angetrunken bin (nicht betrunken!) spiele ich manche Spiele um Einiges besser o.o


    Das ist eigenartig...kann es sein, dass du übermenschliche Reflexe hast und mit Alkohol deine Reaktionszeit normalisiert wird? 8|
    Wäre doch eine logische Erklärung. :D
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    FokaXIII schrieb:


    Axido schrieb:

    Das ist eigenartig...kann es sein, dass du übermenschliche Reflexe hast und mit Alkohol deine Reaktionszeit normalisiert wird? 8|
    Wäre doch eine logische Erklärung. :D

    Hää, wäre das Umgekehrte nicht logischer? :B



    Dann würdest du aber schon im Normalzustand zu langsam reagieren, soweit ich mir das grade vorstellen kann.
    Wenn du schnellere Reflexe hast als ein normaler Mensch, dann hättest du betrunken genauso schnelle wie ein normaler Mensch und bist somit für die meisten Spiele geeignet (andererseits kommt es auf das Genre an...bei Megaman könntest du zu früh hüpfen und bei CS früher schießen, was dir im letzteren Spiel einen Vorteil bietet, im ersteren aber nicht). Wenn es umgekehrt wäre, würdest du so oder so langsamer reagieren als jeder normale Mensch...also ist des Rätsels Lösung: ALKOHOL WIRKT BEI DIR UMGEKEHRT! :D
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Ich muss ja schon gezwungen werden am Silvester nen Schluck Sekt zu machen,dann ist bei mir besoffen LPen wohl gegessen.Einmal hab ich ein Together gesehen,wo einer der LPer betrunken war und naja es war...chaotisch.Chaotischer als das Together,denn so richtig den Sinn des Spiels hatten sie nicht eingefangen.

    Also betrunken Lpen ist meiner Meinung nach eher von Nachteil.Das sollte man lieber nüchtern bleiben.
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Mal ganz davon abgesehen, wie arm der Eindruck ist, wenn man sich alleine vor dem Computer betrinkt (zu welchem Sinn auch immer), sollte man nicht vergessen, dass Let's Plays eine nicht kleine Fangemeinde im jüngeren Alter haben.
    Solange ich mich nicht dem Let's Play von ausschließlich ab 18-Spielen verschrieben habe, und mein Channel grundsätzlich erst nach Alters-verifizierung einsehbar ist, muss ich damit rechnen, dass viele minderjährige Zuschauer auf meine Videos klicken. Daher sehe ich mich vor, über Alkohol oder Drogen zu reden. Sie live zu konsumieren und dann hochzuladen ist dann nur umso schlimmer. Wenn man irgendeine Art von öffentlichen Shows hochlädt, sollte man sich seiner Vorbild-Funktion und der Verantwortung bewusst sein, die daraus resultiert.

    Und ich erinnere mich nochmal daran, dass ich jeden LPer, der jemals in seinen Let's Plays damit angegeben hat, wie hart er doch mit seinem Bier ist, oder es live beweisen musste, in einem ... speziellen Licht betrachte...
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Ich sage ganz klar "Nein".
    Alkohol hat eh schon einen viel zu hohen Stellenwert in der Gesellschaft.
    Wenn man als LPer dann auch noch anfängt, besoffen LPs zu machen, wirkt das auf die Allgemeinheit, die sich vllt. dadurch beeinflussen lässt (bei Phunk bspw. eine ganze Menge), ja so, als sei Besoffensein eine unheimlich coole Sache, die auch lockerflockig mal zuhause vorm Rechner passieren kann.

    Gleiches gilt für andere Drogen - mal ganz abgesehen von deren Illegalität.
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Ich hab einmal n Part drunk gemacht , aber auch nur weil ich vonna party wiederkam und da lust drauf hatte.
    hab ich allerdings daach auch wieder rasugenommen weil ichs selbst nicht gut fand ^^

    Wenn Leute meinen sie muessten es gezielt machen (also nicht wie bei mir ausm impuls) finde ich es ziemlich arm.
    Vorallem sich !!alleine!! an deinen PC setzen und trinken bis man angetrunekn ist.. finde ich verdammt arm .


    und nun meine frage:

    WAS zur hoelle willst du dir fuer andere Drogen reinziehen ? ..
    n bisl Gras rauchen und dann aufnehmen ?! ..
    wenn du nicht grad in Holland bist viel spass mit der Kripo :D
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Find ich keine gute Idee und ein bisschen ärgerts mich auch, dass man über sowas überhaupt sprechen muss, aber wir sind ja im Diskussionsforum. Wer trinken und einen auf dicke Hose machen will kann das gerne tun und wenn's allein zu Hause vorm PC ist - meinetwegen. Aber in einem Let's Play hat das absolut gar nichts verloren.
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Dagegen, da ich den Sinn überhaupt nicht verstehe. Wenn man sich schon betrinken muss, um offener zu werden, dann ist man eine arme Sau.

    Ansonsten finde ich keine mehr oder weniger plausible Verwendung für Alkohol, die möglicherweise positiv sein könnte. Man sollte generell möglichst wenig labern, wenn man betrunken ist...
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Sollevitum schrieb:


    Vorallem sich !!alleine!! an deinen PC setzen und trinken bis man angetrunekn ist.. finde ich verdammt arm .

    WAS zur hoelle willst du dir fuer andere Drogen reinziehen ? ..
    n bisl Gras rauchen und dann aufnehmen ?! ..
    wenn du nicht grad in Holland bist viel spass mit der Kripo :D


    Ich hoffe mal, das "deinen" kam nur wegen eines Tippfehlers zustande und sollte "seinen" heißen. Damit gehe ich nämlich konform. Ich war nämlich keineswegs alleine, als ich das gemacht habe.^^
    Wer alleine trinkt, sollte sich lieber mal aus den gelben Seiten die Adresse des nächsten Psychologen raussuchen, denn dafür muss man echt Probleme haben.

    Das hier ist ja nur eine Diskussion und nicht irgendeine Frage a la "Was soll ich mir reinziehen um bessere LPs zu machen?". Mit Rückschlüssen auf meine Beweggründe, eine solche Diskussion gestartet zu haben, sollte man also vorsichtig sein.^^
    Aber einerseits macht eine Frage nach den anderen Drogen Sinn...niemand würde wohl ernsthaft auf die Idee kommen, hier zu schreiben "Ey, ich rauch erstmal nen Johnny, bevor ich aufnehme. Da wird man schön locker von."...und das ganze sogar noch ernst zu meinen (Querverweis auf unsere sogenannten Forentrolle :dodgy:). Aber man weiß ja nie, was schon alles im Netz kursiert...wobei man am Ende auch nicht weiß, was wahr und was gelogen/Ironie ist.
  • RE: Let´s play und Alkohol (oder sonstige Drogen)

    Axido schrieb:


    Razerlikes schrieb:


    Ich würde mir den schrott dann nicht ansehen. Ich find das allgemein nicht toll wenn leute drogen nehmen.


    Es könnte ja gewisse Hemmungen vom LPer nehmen, die er sonst hätte. Vielleicht würde das auch zur Unterhaltung beitragen.

    Damit es am besten noch zur Gewohnheit wird? "Oh, ein neues Part für Lets Play XYZ - Schnell nen Korn auf Ex"?