The Legend of Zelda - Ocarina of Time

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Legend of Zelda - Ocarina of Time

      Anzeige
      Name: The Legend of Zelda - Ocarina of Time
      Autor: CapuLP
      System: N64 / GameCube / Nintendo 3DS
      Angefangen am: 04.06.2013
      Fertiggestellt am: 29.09.2013
      Genre: Action-Adventure
      Beschreibung:
      Hyrule ist in Gefahr. Ganondorf versucht an das Triforce zu gelangen.
      Da Prinzessin Zelda ihm von Anfang an misstraute, schickte sie Link los um die drei heiligen Steine
      (Wovon Link bereits einen vom Deku-Baum erhielt) zu finden. Doch bei Link's Rückkehrt, hat Ganondorf bereits das Schloss
      angegriffen und tötete den König. Sein Ziel ist die Ocarina der Zeit. Link kann gerade noch mit ansehen,
      wie die Prinzessin von Impa aus der Stadt gebracht wird und Zelda kann ihm in letzter Sekunde die Ocarina noch zuwerfen.
      Kurz darauf kam auch schon Ganondorf aus der Stadt, der die Verfolgung aufnahm ohne Link großartig zu beachten.
      Mit den Steinen und der Ocarina gelang es Link an das Masterschwert zu kommen.
      Als dieses Schwert von ihm herausgezogen worden ist, wird Link in einen kleinen Raum im Heiligen Reich verbannt,
      da er zu Jung ist um das Masterschwert zu führen. Dort verbringt er unter Rauru's Schutz sieben Jahre.
      Doch mit der Berührung des Schwertes, konnte Ganondorf in das Heilige Reich eindringen und das Triforce (zumindest das Fragment der Kraft)
      an sich reißen. Doch da es sich in 3 Fragmente teilt und er nur eins beherrschte, fehlten ihm die beiden anderen Fragmente, welche

      Link (Mut) und Zelda, verkleidet zu ihrem Schutz als Shiek,(Weisheit) besitzen.
      Der erwachsene Link hat nun von Rauru die Aufgabe bekommen, die restlichen fünf Weisen zu retten. (Rauru ist Nummer sechs und Zelda Nummer sieben)
      Nachdem das geschehen war, offenbarte sich Shiek gegenüber Link als Zelda und wird kurz darauf von Ganondorf gefangen genommen.
      Es folgt der Endkampf gegen Ganondorf im Schloss Hyrule. Doch als ob Ganondorf ansich nicht schlimm genug wäre, verwandelt er sich noch
      in die Bestie "Ganon". Den letzten Schwertstreich verpasste ihm Link mit der Hilfe von Zelda, die den geschwächten Dämon durch Magie festhielt.

      Ganon verwandelt sich zurück in seine ursprüngliche Gestalt und wird von den Weisen in das Heilige Reich verbannt.
      Dann gibt Link Zelda die Ocarina wieder, mit der die Prinzessin den Helden der Zeit sieben Jahre zurück in der Zeit bringt.
      Damit er seine Kindheit nachholen kann.


      Audio-Kommentar: Ja

      Videos:
      Hier ist die gesamte Playlist: youtube.com/playlist?list=PLIKZJwgJfYH8XGBeHgoIGtyUX6hkVBgFK

      Screenshot: