Partnerschaft nach Strike beendet?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Partnerschaft nach Strike beendet?

    Anzeige
    Hi,

    Ich hoffe es ist im richtigen Thread :D
    Zu meiner Fragen, wenn man Partner bei RPM Network ist und einen Strike bekommt...ist diese bzw. wird diese Partnerschaft dann beendet oder ist es humaner als bei TGN?
    Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht :D?

    Ich danke im vorraus für Antworten ^^

    PS: Ach ja ich habe diesen Strike heute gegen 15 Uhr bekommen :(
    Und mach mich dementsprechend gerade verrückt ^^

    PPS: Warum ich nicht bei RPM Frage? Naja erstens immer schön den Kopf unten halten ^^ und zum anderen dauert es in der regel weit länger bis dort eine Antwort kommt..

    MfG,

    IwanLP
  • Jein Klingsor =)

    RPM ist fast der letzte Rotz was NW betrifft und wird sich nicht vor seinen selbstverantwortlichen Mitglieder werfen.

    Jeder Youtuber ist für sich selbst verantwortlich, ein Netzwerk schützz vor Dummheit nicht wenn man es ABSICHTLICH macht. In dem Falle glaubt der TE wohl er hätte Rechte von Spielen gehabt was er natürlich nicht hat bei RPM und hat quasi dann den strike verschuldet.

    Tja, Kopf unten halten is natürlich auch ne sehr sehr feige und respektlose Aktion, da muss man sich ned wundern, wenn so Mitgliedern ned geholfen wird.

    Lies dir deinen englischen super vertrag durch, dann bist du schlauer.
  • Anzeige
    Ehm zu meiner Verteidigung ich hatte bloß ein schriftstück e-signieren dürfen, dass die partnerschafft belegt die konditionnen oder sonst was wurde nicht erläutert oder aufgeführt.. ^^
    Und ja eigentlich ist ein Netzwerk da, damit man geschützt ist jedoch habe ich selber ehrlich gesagt mist gebaut und Content hochgeladen der unter NDA steht...
    Und es wäre echt nice zu wissen was mich jetzt seitens meiner Partnerschaft erwartet. Bzw. zu wissen bevor ich konfrontiert werde xD
  • IwanLP schrieb:

    Ehm zu meiner Verteidigung ich hatte bloß ein schriftstück e-signieren dürfen, dass die partnerschafft belegt die konditionnen oder sonst was wurde nicht erläutert oder aufgeführt.. ^^

    Das ist aber nicht gerade eine Verteidigung. 8| Wer unterschreibt denn einen Vertrag, ohne ihn überhaupt gesehen zu haben?

    Naja, um mal zum Thema zurückzukommen: Ich vermute, dein Kanal wird sechs Monate lang mit Einschränkungen belegt sein und du wirst vermutlich aus dem Netzwerk ausgeschlossen. Eventuell verlierst du sogar dein AdSense-Konto, wer weiß? Ich kann auch nur raten, da ich den Vertrag genauso wenig kenne wie du.
  • MakusaUzukata schrieb:

    Lies dir den Vertrag durch, da steht alles drinnen.


    Ok mal ehrlich...wo finde ich bitte diesen "Vertrag".


    @TheKarvon wofür steht NW? Und nein ich denke nicht, dass ich die rechte von irgendwas hatte, ich hatte nur eine kleinigkeit überlesen und das war eben die nda und im nachhinnein ist man immer schlauer.
    Und wie man sich verhält ist ja gott sei dank jedem selbst überlassen. Jedoch muss ich sagen, dass dein Beitrag sich ziemlich aggressiv liest ^^ (sry wenn ich es falsch auffasse)
  • Julien schrieb:

    sonst ist das gesetzeswidrig


    Ok bevor ist das Netzwerk an den Pranger stelle. ist es zufällig "terms of service", denn mir ist wirklich nicht bewusst und schon gar nicht bekannt wo ich diesen aufrufen kann.
    Habe jetzt alles durchforstet. Und TheKarvon hat mir ins Gewissen gebissen. habe jetzt ein ticket über mein strike eröffnet und mich für auffallende umstände und jegliches entschuldigt.
    Kann RPM jetzt eigentlich theoretisch aus irgendwelchen gründen schadenserzsatzansprüche geltend machen?

    Und nochmal zurück zum vertrag...entweder ich bin wirklich zu blöd oder keine ahnung...ich kann diesen nicht auffinden ..
  • Julien schrieb:

    was ein Vertrag ist, dann solltest du nicht in einem Netzwerk sein.


    Wow ok ich weis was ein vertrag ist ^^ ich weis sogar, dass da buchstaben drauf sind. wie dem auch sei ich habe keinen in irgendeiner form erhalten email,pdf,download...nix...
    Dennoch danke ich auch für eure antworten! :)
    Ticket wegen nem Vertrag und dem Copyright sind draußen. Mal schauen für welches Ticket ich zuerst eine Antwort bekomme.
    Ich finds nur schade, dass ein wenig sarkastische bemerkungen dabei sind...jeder ist schol ins fettnäpfchen getreten und hat sich sehr hilflos gefühlt ^^
    bei mir war es auch das erste mal und hoffentlich das letzte mal. kann auch sein, dass ich einfach nur gekränkt bin bzw ein wenig traurig und darum alles so negativ auffasse aber ich respektiere eure meinung.
    Und danke nochmals, dass ich mich an euch wenden durfte ^^
  • Ich hoffe auch für dich, dass du einiges aus dieser Situation gelernt hast. Denn sieh es so: Es war "nur" ein YouTube-Netzwerk. Wenn du irgendwann 40 Jahre alt bist, ein Haus bauen willst und dann Verträge unterschreibst, musst du sehr viel besser darauf achten, was drin steht. Sonst stehst du ruckzuck ohne Haus, ohne Geld und ohne alles da. Nimm es dir bitte zu Herzen. ;)