Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Anzeige
    Hi,
    ich habe gestern Abend meinen ersten Part von Fallout New Vegas hochgeladen und direkt kam von Youtube ein Content Treffer und die haben mir das Video direkt überall gesperrt ausser in
    - United Kingdom, United States

    Das ist natürlich der totale Reinfall, weil ich das ja eigentlich nur in Deutschland haben möchte. (Mit deutschem Text und Kommentar macht das dort am meisten Sinn xD)

    Jetzt die Frage: Wie kann ich das weg bekommen?
    Und wenn das nicht geht, woher weiß ich, was genau in dem Video Content von anderen beinhaltet?
    Das ist ja meistens nur ein kurzes Lied oder so.

    Hier noch, was da steht:

    Dein Video ***BLABLABLA*** enthält möglicherweise Content, der Eigentum der folgenden Einheiten ist oder von diesen verwaltet wird:
    •Einheit: IMG Media UK Content-Typ: Visueller Content

    Irgendwelche Möglichkeiten, dass wegzukriegen. Das regt mich nämlich total auf. Notfalls würde ich ja auch einfach den Sound rausschneiden, an der Stelle, wo der Content ist, aber ich weiß ja nicht wo :s

    Edit: Hab beim lesen gesehen, dass da visueller Content steht. WTF? Was soll ich denn jetzt da rausschneiden?
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Also bei mir kam beim ersten teil von meinem darksider lp eine content meldung

    video durfte jedoch oben bleiben ..

    versuch es mal mit video spiegeln, hilft tatsaechlich bei einigen Content treffern
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Anzeige
    Unter folgenden Bedingungen kannst du Einspruch gegen diesen Urheberrechtsanspruch erheben:

    * Der Content wurde falsch identifiziert und ist tatsächlich ein Originalwerk, das gänzlich von dir stammt.
    * Du glaubst, dass deine Verwendung nicht gegen Urheberrechte verstößt, weil sie z. B. unter US-amerikanischem Recht den Bedingungen der fairen Verwendung entspricht.
    * Du besitzt eine Lizenz des Eigentümers zur Verwendung dieses Contents.
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Ich weiß ja jetzt nicht, was alles Content von denen ist. Kann ich da nicht Stress bekommen, wenn ich das melde?
    Ich weiß ja nicht, wie die Rechtlage bei sowas ist?
    Und was müsste ich dann in das Kästchen da reinschreiben? Die wollen ja ne Beschreibung.
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Kampfkeiler2 schrieb:


    Ich weiß ja jetzt nicht, was alles Content von denen ist. Kann ich da nicht Stress bekommen, wenn ich das melde?
    Ich weiß ja nicht, wie die Rechtlage bei sowas ist?
    Und was müsste ich dann in das Kästchen da reinschreiben? Die wollen ja ne Beschreibung.


    uploade einfach das video nochmal aber änder den namen in
    Lets Play Fallout - New Vegas gameplay oder so
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Kampfkeiler2 schrieb:


    nerdxx schrieb:


    uploade einfach das video nochmal aber änder den namen in
    Lets Play Fallout - New Vegas gameplay oder so


    Was soll das denn bringen? Der Inhalt bleibt doch der selbe???


    war bei mir genau so hab einfach den namen geändert dann wurde es nicht gelöscht
    manchmal bleiben die videos manchmal werden die gelöscht ka obs es wieder gelöscht wird, du kannt ja schlächt einspruch erheben wen das spiel nicht von dir ist !!
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Kampfkeiler2 schrieb:


    Youtube wird doch immer schlechter.
    Hab den zweiten Teil hochgeladen und da wird nicht gemeckert. Da soll noch einer wissen, was jetzt erlaubt ist und was nicht. Einfach nur arm.

    Oft gibt es Content-Treffer wegen des Intros eines Spiels.
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Kampfkeiler2 schrieb:


    Youtube wird doch immer schlechter.
    Hab den zweiten Teil hochgeladen und da wird nicht gemeckert. Da soll noch einer wissen, was jetzt erlaubt ist und was nicht. Einfach nur arm.


    YouTube die Schuld zu geben ist natürlich korrekt <3
    Es heißt COPYRIGHT! Die Firma, die der Content gehört will das Video nicht auf YT haben. YT vermittelt nur -.-
    Mach einfach beim ersten Video Fair-Use. Es liegt scheinbar am Intro, soweit ich weiss hatten mehrer LPer das problem
  • RE: Content Treffer bei Youtube - In Deutschland blockiert

    Kampfkeiler2 schrieb:


    Wenn ich da jetzt sag, Fair use. Was muss ich denn dann noch alles angeben? Da sind ja mehrere Lücken. Was muss man da hinschreiben. Bei der Beschreibung meine ich jetzt.


    fair use heisst: Du legst dein Kommentar drüber, deshalb nutzt du dieses Material "fair" und darfst es deshalb vorstellen.
    Was genau du jetzt so schrieben kannst kannst du dir jetzt wohl denken.

    Meistens geht es, LPs sind da immer etwas kritisch damit, aber wenns auch nur ums Intro geht, könnte das möglicherweise auch nicht funktionieren.