Soundkarte gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Soundkarte gesucht

    Anzeige
    Servus,

    meine Soundkarte ist kaputt gegangen und nun suche ich eine neue. Ich würde da ca. 20€ für ausgeben können und eine externe bevorzugen, da ich nicht genau weiß ob ich die interne Soundkarte eingebaut kriege.
    Grüße
    vinci :)

    Habe schon die ASUS XONAR DG 5.1 ins Auge gefasst-

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrVinci0 ()

  • Gut, extern und 30 Euro ... bissl knapp. Wenn ich mir dein Board so ansehe und du jetzt keine anderen Erweiterungskarten als die Grafikkarte verbaut hast, solltest du sowohl PCI, als auch PCIe-Soundkarten verbauen können. Die Xonar DG ist da schon ne gute Wahl in dem Preisbereich, ich würde, falls sie ähnlich viel kostet, zur Xonar DGX greifen. Diese kannst du dann In deinem Preisbereich würde ich zur Xonar DG oder bevorzugt die PCIe-Version Xonar DGX nehmen. Letztere könntest du in den markierten Slot stecken, auch wenn der Anschluss der Karte etwas kürzer ist. Die normale DG in den hellblauen Slot darüber.

    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Was einbau Soundkarten angeht kann ich meinem Vorredner nur zustimmen, allerdings solltest du gerade als Lets Player darüber nachdenken ob du wirklich über eine interne Soundkarte aufnehmen willst, da durch die elektronischen Komponenten in der Soundkarte und vor allem im Rest deines Rechners ein recht starkes Rauschen entstehen kann. Ich würde eher in Erwägung ziehen mir eine externe zu kaufen und dann doch ein wenig mehr Geld zu investieren. Damit hast du auf jeden Fall länger Spaß und nebenbei (Wenn das Mikro mitspielt) einen hervorragenden Sound.
    Eine weitere Option wäre natürlich auch ein USB-Mikro, wobei du dort das Problem hast, dass diese ja ebenfalls eine eingebaute Soundkarte besitzen und dann auch ein gewisses Eigenkomponentenrauschen mitbringen, welches meiste aber geringer als das von Inbuild-Soundkarten :)

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
    Lg Solid
  • Habe selber die Asus Xonar DGX und sie ist echt sehr gut. nen PCI 1x slod hat jedes Mainboard und reinstecken und am Gehäuse festschrauben geht in einer Minuten Problemlos.
    Ich weiß nicht was SolidGaming für einen PC hat aber sowohl technisch als auch praktisch ist das ziemlich unlogisch.
    1. Microfone funktionieren normalerweise mit Magnetismus dagegen ist der unbemerkbare Magnetismus in einem PC quasi nicht vorhanden.
    2. Klinke Mikrofone sind in einem Preisbereich in dem so geringes Rauschen ohnehin irrelevant ist.
  • Anzeige

    Asdanjer schrieb:

    Habe selber die Asus Xonar DGX und sie ist echt sehr gut. nen PCI 1x slod hat jedes Mainboard und reinstecken und am Gehäuse festschrauben geht in einer Minuten Problemlos.
    Ich weiß nicht was SolidGaming für einen PC hat aber sowohl technisch als auch praktisch ist das ziemlich unlogisch.
    1. Microfone funktionieren normalerweise mit Magnetismus dagegen ist der unbemerkbare Magnetismus in einem PC quasi nicht vorhanden.
    2. Klinke Mikrofone sind in einem Preisbereich in dem so geringes Rauschen ohnehin irrelevant ist.
    Zu 1. : Bei Soundkarten dieser Preisklasse erwarte ich kaum eine ordentliche Abschirmung, also kann die geringe Spannung in den PC Komponenten allerdings zu Brummschleifen führen. Wenn du einen schlecht isolierten Kupferdraht an deinem Mainboard (oder noch besser deinem Netzteil) entlang ziehst solltest du auf jeden Fall mit Störsignalen rechnen.

    Zu 2. : Hier mit hast du definitiv Recht, allerdings ist das ja nur ein weiterer Grund für ein ordentliches Audio-Interface, denn damit hat er die Möglichkeit sein Klinken-Mikro zu benutzen und sobald er doch mal auf bessere Qualität setzt kann er dort auch jedes Analoges Mikro mit XLR ranstecken.

    Ich möchte ja aber jetzt hier gar keine Diskussion ala intern VS extern anfechten... :thumbsup:


    Lg Solid

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SolidGaming ()

  • Normalerweise sollte eine extrem gute Abschirmung nicht nötig sein, v.A. wenn man die Karte recht weit entfernt vom Netzteil positioniert, aber ich hab da auch ein paar negative Erfahrungen diesbezüglich gemacht. Das Problem hatte ich sehr ausgeprägt mit einer ehem. Auzentech Forte, wo anscheinend die Entwickler etwas gepennt haben. Die Störgeräusche liesen sich mit abgebautem Slotblech allerdings eindämmen.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Hey,
    danke für die ganzen Antworten. Ich würde mir schon eine teurer Soundkarte leisten, aber dafür habe ich zur Zeit einfach kein Geld und da meine aktuelle kaputtgegangen ist hätte ich halt gerne schnell eine. :) Ich denke auch ich werde mich für Asus Xonar DGX entscheiden.
    Was mein Mikrofon angeht, das ist ein USB-Mikro, das t.bone sc440. ;)
  • Die GTX 680 Grafikkarte hör ich auch in meiner Xonar HDAV 1.3

    Die alte Grafikkarte und dem alten Mainboard war das Problem jedoch nicht.

    Naja schon doof. Wird wohl heutzutage nicht mehr so sehr auf Abschirmung geachtet. Schon schade irgendwo. Weil die SK ist frei von hörbarem Rauschen und wenn das nur wegen Abschirmung zunicht geht, ist das schon schade. Naja aber das betrifft ja nur das Mikrofon. Und das soll in meinem Falle ja nur für TS/Skype herhalten, dafür reichts auch so ^^. Für Aufnahmen nehm ich dann eh 'nen Großmembran.

    Problem ist aber auch das extern soundkartenmäßig auch nicht so viel auswahl ist. Aber die Xonar U7 könnte ja ganz ok sein.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Schwer zu beschreiben..

    Betriebsgeräusche meiner Grafikkarte. Nen Gemisch aus sanftem Rauschen und Betriebsgeräusche der Grafikkarte.

    Es ist jetzt nicht was extremes. Nur sanft, aber es nervt halt, da ich eine xonar HDAV1.3 drin habe und kein onboardsound ^^

    Da würde so ein missstand dann schon nerven, wenn das Antlion Modmic Mikrofon nicht bloß für Skype Gespräche wäre.^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()

  • Das Ding ist keine 5 € mehr wert.

    Da wäres sinnvoller eine neue zu kaufen.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Mh... ka was genau die Wert ist, habe nur was ebay von 22 USD gelesen. Ich dachte halt an 10€ weil wenn man die Versandgebühren abzieht wären es ca. 5€.
    Vor allem, da er schrieb, er braucht schnellstmöglich eine neue Soundkarte und die sollte nicht so teuer sein, dachte ich mir ich biete es ihm einfach an.
    Für den Übergang reicht die locker. Sie funktioniert und erfüllt ihren zweck. Und da er eh ein Usb Mic hat ist es egal. Also die Quali seines Mic schadet da nicht.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gamer-Status ()

  • Das Ding ist weniger Wert als der Versand und Steinalt - vor 15 Jahren wurde sie released. Würde mich wundern, wenn die Karte besser wäre als sein Onboard-Soundchip. Die sind ja auch mit der Zeit etwas besser geworden. Wäre aber denke ich sowieso nix für den TE, zum einen geht der Onlineversand meistens sehr schnell (... schneller als du es könntest :P ) , zum anderen nutzt er lt. Profil zum Glück Windows 7.
    Videoempfehlungen:
    ShimmyMC
    NuRap
    ShimmyMC
    Napoleon Bonaparte
  • Brauche auch DRINGEND eine gute Soundkarte!

    Hey Leute, wenn ich mich an dieser Stelle mal eben mit einklinken darf?

    Ich brauche auch dringend eine neue Sounkarte. Allerdings soll sie nicht nur perfekt zum
    zocken geeignet sein, sondern auch perfekt für FL Studio/Cubase etc.

    Mir ist Qualität extrem wichtig, deshalb darf es auch gern etwas kosten.
    Was ich nicht eingehen will, sind Kompromisse!
    Jedoch strebe ich nur eine Preiskategorie bis 250€ an.

    Ausgesucht hatte ich mir sonst eine nette Karte von ASUS:
    Asus Xonar Essence ST


    Allerdings denke ich nicht, das diese Karte die Soundkulisse von Battlefield 4 usw. so gut verwalten kann,

    wie die eigenst dafür vorgesehenen Gaming Soundkarten.




    Könntet ihr mir was empfehlen?







    Maddi
  • Madnezz schrieb:

    Allerdings denke ich nicht, das diese Karte die Soundkulisse von Battlefield 4 usw. so gut verwalten kann,

    Warum nicht?

    Wenn BF4 noch auf EAX setzt, dann sind sie aber davon ausgehend das die Leute noch Windows XP benutzen.

    Ich glaube so zurückgeblieben wird selbst EA nicht sein^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7