MeGui + Avisynth Script Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MeGui + Avisynth Script Problem

    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Nutze seit längerem MeGUI zum Rendern. Da ich nun aber aufgrund eines Problems meinen Rechner neu aufsetzen musste durfte ich natürlich auch MeGUI und den Avisynth Scriptcreator nochmal besorgen.
    Alles soweit so gut... Wenn ich nun aber ein mit dem Creator erzeugtes Script in MeGUI einbinden möchte erscheint der Fehler:

    Error parsing avs file

    AVESource couldn't locate a decompressor for fourcc
    (J:\Fertige LPs\FIFA14 Karriere\FCA3.avs, line1)

    Das habe ich bereits gemacht:
    Windows Update komplett gemacht
    MeGUI über den Development Server updaten lassen
    Alles nach den Updates neu gestartet

    Danke schonmal an alle, die mir evtl. helfen können. :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheDavePlays ()

  • Du nimmst schon verlustbehaftet auf? Also x264vfw zur Aufnahme oder wie? Wieso machen das neuerdings so viele so :(

    MeGUI installiert nichts. Der benutzt CLI Encoder.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Komischerweise habe ich ja bereits vor dem Neuaufsetzen des Rechners so gerendert und aufgenommen. An den Rohdateien kann es wohl eher weniger liegen. Ich wollte lediglich dort weitermachen, wo ich vorher stoppen musste mit der gleichen Render-Variante.

    Hier aber trotzdem der Mediainfo Eintrag einer der Rohdateien:

    Allgemein
    Vollständiger Name : J:\LP Aufnahmen\FIFA14\AVer MediaCenter 2014-01-10 23-56-24-99.avi
    Format : AVI
    Format/Info : Audio Video Interleave
    Format-Profil : OpenDML
    Dateigröße : 29,9 GiB
    Dauer : 18min
    Gesamte Bitrate : 233 Mbps

    Video
    ID : 0
    Format : FRAPS
    Codec-ID : FPS1
    Dauer : 18min
    Bitrate : 231 Mbps
    Breite : 1 280 Pixel
    Höhe : 720 Pixel
    Bildseitenverhältnis : 16:9
    Bildwiederholungsrate : 60,000 FPS
    ColorSpace : YUV
    BitDepth/String : 8 bits
    Bits/(Pixel*Frame) : 4.183
    Stream-Größe : 29,7 GiB (99%)

    Audio
    ID : 1
    Format : PCM
    Format-Einstellungen für Endianess : Little
    Format-Einstellungen für Sign : Signed
    Codec-ID : 1
    Dauer : 18min
    Bitraten-Modus : konstant
    Bitrate : 1 411,2 Kbps
    Kanäle : 2 Kanäle
    Samplingrate : 44,1 KHz
    BitDepth/String : 16 bits
    Stream-Größe : 186 MiB (1%)
    Ausrichtung : Ausgerichtet an Interleaves
    Interleave, Dauer : 999 ms (59,96 Video-Frames)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheDavePlays ()

  • Logisch liegt es daran. Sonst haste ja den FPS1 Codec von FRAPS nicht^^

    Der FRAPS Codec ist ja nun nicht gerade von Windows mitgeliefert ;D

    Und du solltest nicht mit 60fps aufnehmen, wenn auf youtube eh 30 über bleiben davon :D

    Würde sich deine Festplatte und CPU auch enorm drüber freuen wenn du mit weniger FPS aufnehmen würdest^^

    Achja FRAPS ist natürlich keine wie von dir vermutet eine H.264 Aufnahme, sondern schon verlustfrei, also ignorier das von oben ;)
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von De-M-oN ()