Elgato Game Capture HD oder Hauppauge HD PVR 2 GE Plus? Welches Bild sieht auf YT besser aus?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Elgato Game Capture HD oder Hauppauge HD PVR 2 GE Plus? Welches Bild sieht auf YT besser aus?

    Anzeige
    Hallo Community,
    ich besitzte zur Zeit zum Test die Hauppauge HD PVR 2 GE Plus und finde sie eigentlich nicht schlecht, allerdings finde ich die 14Mbps nicht gerade so überzeugend, weil eine höhere Bitrate schon besser wäre. Eine höhere Bitrate macht ja die Elgato Game Capture HD und die wird ja auch von vielen verwendet. Nun stelle ich mir die Frage, was denn nun besser ist: Elgato Game Capture HD oder Hauppauge HD PVR 2 GE Plus? Also vorallem geht es darum, welches Bild auf YT besser aussieht. Der Encoder von YT ist ja nicht gerade der Beste und ich lade meine Video auf YT mit einer Bitrate von 12Mbps hoch.

    Würde die Elgato eine bessere Qualität auf YT liefern, wenn ich auch mit einer Bitrate von 12Mbps hochlade, oder wird es da auch keine erkennbaren Unterschiede geben?


    Mein YouTube Kanal:
    youtube.com/user/Play4LifeDE
  • Also ich glaube der Unterschied ist nicht so fatal. Außerdem hört es sich so an als würdest du das aufgenommene Material nochmal encodieren. Bei externen Capture Cards solltest du das vermeiden weil es durch die Capture karten schon verlust gibt und es eigentlich auch so gedacht ist die Dateien direkt hochzuladen.

    South Park The Stick of Truth <3
  • TheStriker2104 schrieb:

    Welche bringt nun bei einer 12 Mbps Bitrate auf YouTube ein besseres Bild?

    Kommt immer auf das Material an. Aber du solltest mal drüber nachdenken vom Bitratenbasierten Encode wegzukommen und vielleicht Qualitätsbasierend zu encodieren. Bspw. mit x264 und MeGUI.

    TheStriker2104 schrieb:

    Ja, aber man muss ja seine Videos immer nochmal bearbeiten. Ich nehme ja die Stimme extern auf usw. und deshalb wird das Video immer nochmal bearbeitet und encodiert. Sind die Capture Cards für den PC wirklich in der Qualität besser?

    Naja, Stimme würde man auch per muxen auf das Quellmaterial bekommen, wenn man nicht auch schneiden will, müsste man nicht mal recoden.

    Ja, sind sie definitiv. Allerdings gibt es auch eine externe Capture Card, die komplett Lossless aufnehmen kann und dir dann für die Nachbearbeitung deutlich besseres Material zur Verfügung stellt: Die Blackmagic Intensity Reihe. Kannst du ja einfach mal googlen. Ganz schön schnikes Teil, leider kann ich es an meinem Laptop nicht verwenden weil kein USB 3.0, aber vielleicht kommt ja bald ein neuer Lappy ;)

    Zurück zum Thema: Ja, die Elgato hat ein besseres Bild schon allein auf Grund der 30MBit, die HD-PVR hat aber wohl leicht schärfere Farben. Hab da mal so nen Vergleich auf YT gesehen.


    Aktuelle Projekte
    Mass Effect 2 | The Legend of Zelda: Skyward Sword