Neben Let's Play's auch noch VLOG'S aufnehmen???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neben Let's Play's auch noch VLOG'S aufnehmen???

    Anzeige
    Hey Leute und einen guten Abend :)

    Ich kann zur zeit nicht Aufnehmen weil mein grabber iwi nicht geht und mir bisher noch niemand eine lösung gesagt hat habe ich einfach mal n vlog aufgenommen und kurz über das thema gesprochen nun meine frage ist sowas sinnvoll??

    hier ist mal ein video wo ich das problem nochmal etwas genauer erkläre: youtu.be/rI2sTQKaQMg
    lösungsvorschläge bitte NICHT hier posten sondern entweder Privat nachricht oder hier: RAXIO Game Capture - Farb & Audio Problem!!

    Hier möchte ich nur eure meinung zu LP's & Vlog's wissen :)
  • Why not?

    Machen dir Vlogs spaß bzw. hat dieser dir Freude bereitet wenn ja weißt du ja was zu tun ist?

    Ich glaube es ist nicht sinvoll fremde zu fragen denn wir alle sagen ja aber dir hat es nicht gefallen was dann? Sehen wir dann einen unglücklichen noba vor der Kamera? :)

    Einen Rhythmus wirst du früher oder später von alleine finden wie du es aufteilen würdest wenn du es durchziehen wolltest :-).

    Aber es spricht nichts dagegen. Ich hab neben meinem LP Kanal noch nen Kochkanal :D Das kann man mit allem möglichen machen wenn man Spaß hat. Du könntest auch Tipps für Aktionäre geben wenn du mit der Materie vertraut wärst und Spaß dabei hättest.

    und ja wie oben schon geschrieben, möchtest du es einplanen wäre ein Zweiter Kanal nicht schlecht. Aber es ist kein muss, wenn du beides auf einem haben möchtest mach es :-).

    Nichts ist unmöglich - Trau dich wenn du Lust hast - Tob dich aus :)
    Signatur 3.0:

    Gamingkanal:
    -Derzeit Wartungsarbeiten da der Kanal zurückgesetzt wird

    iPractise:
    -Kochkurs Season 4
    -Wie wandert man richtig aus
    -Reviews, Tutorials und Unboxings
    -Rest

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Fragensteller12 ()

  • Anzeige

    Akohn schrieb:

    Ich würde es wohl auslagern auf einen anderen Channel und diesen dann eben in einem Special ankündigen... ein gemischter Kanal ist mir unsympathisch.

    Meinungen sind wirkllich verschieden: ich persönlich finde reine LP-Kanäle eher langweilig und habe dementsprechend auch nur einen oder zwei abonniert :)
    VLogs lockern den Channel mMn auf und bringen mehr Persönlichkeit und Individualität hinein.
  • Ich habe alles auf einem Kanal. Hauptsächlich let's plays, aber hin und wieder auch Kochvideos, Reisevideos, TAGs, Infovideos, etc. Für mich wären 2 (oder in meinem Fall dann mindestens 4 Kanäle) einfach viel zu anstrengend. Außerdem weiß ich, dass meine Zuschauer die Abwechslung durchaus mögen. :)

    Es kommt halt drauf an was du lieber magst. Wenn es dich stört gewisse Dinge auf deinem Kanal zu zeigen, weil es vielleicht "nicht zum Thema passt", dann mach eben einen neuen auf. Wenn du denkst "es passt schon", dann mach alles auf einem.
  • Wenn's dir Spaß macht -> mach es ... gibt kein richtig oder falsch in kreativen Bereichen :)




    Cheers!




    Intel Core i7 4770K — 8192 MB Corsair Vengeance LP DDR3 — ASRock B85 Killer Fatal1ty — PowerColor AMD Radeon HD7870 — Samsung 840 Series 250GB — Western Digital Green 2000GB — CnMemory USB 3.0 3000GB — Samsung B2230 & LG Flatron L1919S — 2x Logitech Z-2300 — Blue Snowball — Creative Tactic 3D Sigma — Logitech G15 refresh — Logitech G500 & Logitech G600 — Razer Goliathus

    Sysprofile =)
  • THC schrieb:

    Ab einer bestimmten Fanbase, mögen sie alles, was du hochlädst. Da ist es dann auch egal, ob auf einem oder mehreren Kanälen.

    Wie heutzutage bei fast allem. Ich frage mich ja, ob das schon immer in so extremen Ausmaßen so war, wie es heute der Fall zu sein scheint, oder ob es wirklich eine Erscheinung der Generation Youtube ist.

    Zum Thema: Ich finde einen Kanal mit mehreren Formaten eigentlich auch sehr schön. "Broadcast Yourself" stand ja auch mal auf Youtube. Einem Teil deiner Zuschauer wird ein Teil deiner Videos dann vielleicht nicht gefallen. Aber das ist ja kein Grund, etwas nicht zu machen.
    It doesn't really matter if there is no hope
    As the madness of the system grows
  • @ TE
    Mach es wie du möchtest. Wie CruelDaemon bereits sagte ".. ist dein channel und sind deine regeln.. ".

    Mache selber auf meinen auch Tutorials zu Programmen die ich nutze und auch nützlich finde oder aber auch wie man z.B. Embleme für BF4 erstellt. Hat nichts mit Let's Plays zu tun. Ist aber mein Kanal und ich hab da Bock drauf ;).
    Schreibfehler besser ich morgen aus. Versprochen. Denn irgendwann ist immer morgen.
  • Die Meinungen zu Multi-Content gehen stark auseinander, aber ich kann nur sagen, dass die Vielfalt der Formate erst auschlaggebend für das Wachstum meines Kanals war.
    Ohne meine Reviews hätte ich deutlich weniger Zuschauer und wäre wohl nie in ein Netzwerk eingeladen worden.

    Vergiss nicht, dass der Spaß im Vordergrund steht und wenn dir Vlogs Spaß machen, dann hast du deine Antwort ja ganz schnell gefunden. ;)
  • An deiner Stelle würde ich es auf einen Kanal packen. Viele Leute, mit denen ich so spreche, haben eine enorme Abneigung dagegen, mehr als 5 Kanäle zu abonnieren. In den letzten Wochen habe ich schon sehr oft gehört "Ich würde deinen Commentarykanal ja gerne abonnieren aber ich habe so schon zu viele Abos in der Liste, da verliere ich den Überblick." Naja okay...

    Außerdem finde ich das Argument "Broadcast Yourself" bestechend. Es gehört halt beides (und noch viel mehr) zu dir, wenn du es zeigen möchtest, dann zeig es also und zwar im Zusammenhang.

    Allerdings habe ich auch schon gehört, dass einige einen Kanal nicht abonnieren, wenn dort neben dem Content, den sie mögen, noch welcher ist, den sie nicht mögen. Unverständlich für mich aber so sind nun einmal Menschen.

    Letztlich bleibt nur: Mach was du für richtig hältst. Als Betreiber sind mehrere Kanäle aber nicht so toll zu verwalten, das solltest du nicht gering schätzen.
  • Vlogs und Let's Plays passen wunderbar auf einen Kanal, ich würde dafür auch keinen zweiten ins Leben rufen.

    Dank sei den Playlists, denn ohne sie hätte ich genau das Gegenteil behauptet.
    Projektportfolio
    BioShock Blue Dragon Castlevania Dark Souls Enchanted Arms Eternal Sonata Final Fantasy Gray Matter
    Infinite Undiscovery
    Kingdoms Of Amalur Lost Odyssey MagnaCarta Nier Terranigma The Last Remnant