Extreme Grafikbugs bei Age of Empires II auf Windows7

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Extreme Grafikbugs bei Age of Empires II auf Windows7

    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe letztens wieder meine alte Spielesammlung durchsucht und bin über Age Of Empires gestoßen. Ich hab mich total gefreut, CD reingeschmissen und installiert, lief alles sauber. Aber dann als ich das Spiel gestartet habe und im Hauptmenü gelandet bin der große Schock: Eine komplett falsche Darstellung der Farben. Unter Windows 7 waren mir bei AoEII nur kleinere Pixelfehler im Spiel selbst aufgefallen. Nach einigen Recherchen habe ich dann einige Patches installiert. Patch 2.0a und ein Patch der die extremen Pixelfehler beheben sollte, beides nicht geholfen. Zudem wurde gesagt, man sollte "explorer.exe" beenden, dadurch seien die Pixelfehler weg. Nichts, auch nach diversen Kompatibilätseinstellungen hat sich nichts geändert. Ich würde gerne wissen, ob jemand hier Abhilfe weiß, oder ob ich meinen alten PC wieder rauskramen muss um das Spiel zu spielen.
    MFG,
    DerVaik
    -"Nach fest kommt ab, nach ab kommt viel Arbeit"-
  • AoE II habe ich schon lange irgendwo verlegt oder beim umzug verloren ^^ kann dir deshalb da nicht weiterhelfen, aber

    Eine überlegung wäre Age of Empire 2 HD, müsstest du zwar neu kaufen aber dann müsstest du den alten pc nicht rauskramen.
    Dennoch hat auch AoE II HD unter anderem immer wieder paar macken, da an der spielbasis ja nichts verändert wurde.

    Mit Freundlichen Grüssen
    Shiro
  • Anzeige
    Ich könnte ja den Virtual PC benutzen, der Windows XP kostenfrei zur Verfügung stellt. Nur hatte ich da vor einigen Tagen schon Probleme, und um halb 1 habe ich da keinen Nerv zu, ich werds morgen mal ausprobieren. Auf meinem alten WinXP System lief es mit einigen kleinen Pixelfehlern.
    -"Nach fest kommt ab, nach ab kommt viel Arbeit"-