Ink Key in der Registry verstellt -> Beinahe alle Dateien werden mit dem selben Programm geöffnet / LÖSUNGSGUIDE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ink Key in der Registry verstellt -> Beinahe alle Dateien werden mit dem selben Programm geöffnet / LÖSUNGSGUIDE

      Anzeige
      Also ich schreibe das jetzt mal hier rein um anderen eine Hilfe zu sein. <- Ui ein Reim :D
      Ich selbst hatte heute das Problem das ich eine Ink Datei mit WinRaR öffnen wollte, was im Nachhinein dafür sorgte dass sich in meiner Registry einige Dinge verstellt haben.
      Das führte dazu das sich 90% der Dateien auf meinem PC nur noch mit einem Programm öffnen ließen.

      Ich suchte nach einigen, erfolglosen, Veruschen die Standardtprogramme zu tauschen, im Internet und fand einige Guides welche das Problem beheben sollten.
      Darunter war einerseits die Möglichkeit alle Standardt Programme neu zu definieren was allerdings viel zu Zeit aufwändig gewesen wäre, und nichts an der zerschossenen Registry geändert hätte.
      Jemand anders meinte man müsste in der Registry nur den Fehlerhaften .Ink mit einem sauberen .Ink Key tauschen.
      Also ans System meines Bruders gestzt und seinen .Ink Key durch meinen erstetzt.
      Augenscheinlich keine Veränderung, hat dem PC weder gut getan noch irgendwelche negativen Auswirkungen gehabt, da mir das System nicht abgeraucht ist.

      Schließlich fand ich dann die Lösung. Unter HKEY_CURRENT_USER ist ein fehlerhafter Key namens .Lnk -> .lnk mit kleinem " l "
      Dieser muss gelöscht werden, dann funzt alles wieder. Also müsst ihr nicht unter ROOT den .Ink Key tauschen ( wenn ihr wollt könnt ihr es versuchen, es wird allerdings keine Auswirkungen haben, da ihr einen sauberen gegen einen sauberen Key ersetzt.) Nein ihr müsst den .Lnk -> .Ink Key unter der Current Machine komplett löschen.

      Hier dazu ein Tutorial: youtube.com/watch?v=XPld_tlWvto

      Alternativ kann man auch den CCleaner benutzen und in der Registry Abteilung, die Fehler analysieren und beheben lassen. Das sollte auch klappen.

      So ich hoffe ich konnte einigen in Not helfen :D

      MfG LEnNPlayZ ( Lenny )
      Playin two chords on Piano is kinda boring...u could probs get away with dat on Guitar tho...