Aufgenommene Dateien zu groß

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Aufgenommene Dateien zu groß

    Anzeige
    Juhu,

    FRAPS kann ja nach 4 GB automatisch eine Aufnahmedatei splitten. Ich habe das Problem, dass z.B: Sony Vegas ne Aufnahmedatei mit 100 GB nicht öffnen kann weil zu groß.

    Gibt es mit Dxtory ne Möglichkeit die Parts während der Aufnahme zu splitten?

    Ich schneide das jetzt mit Virtual Dup damit Sony Vegas das öffnen kann - aber gibts da nicht nen einfacheren Lösungsweg?


    Gruß
    Terrortoaster
  • In Dxtory habe ich LAgarith

    Sony Vegas nutze ich zum bearbeiten und schneiden - kann das mit anderen programme nur sehr schwer weil ich damit kaum arbeite.

    encodieren mit MeGUI, ssm und frameserver ist auch in verwendung.

    nur habe ich ne stunde dayz mit 130 gb und sony will es nicht öffnen - ich bekomme es aber mit virtual dub auch nciht geschnitten weil da irgendwas mit rgb inkompatibel ist.
  • Anzeige
    "Keiner der in Vegas angelegten Dateien konnte geöffnet werden"

    ich nutze seit heute Dxtory und vorher FRAPS - liegt doch erstmal nicht an der größe.

    sony vegas weigert sich die mit demm laagarith codec aufgenommenen aufnahmen in vegas zu öffnen mit der fehler meldung wie oben angegeben. die FRAPS aufnahmen werden aber problemlos geöffnet- ka warum

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Terrortoaster ()

  • LPTypical schrieb:

    Also ich habe nicht das Problem mit Sony Vegas bei mir öffnet der alle Videos egal wie groß.
    Gibt verschiene Programme die Video Datei kleiner zu machen.

    Kleiner Tipp: *Klick*

    Gibt aber noch viele andere Programme dafür einfach mal Googeln, Google ist doch dein Bester Freund fürs Leben



    Bitte anmerken, dass eine Reduzierung der Dateigröße der Rohaufnahmen zu erst einmal Einbußen in der Qualität sind,
    denn es wird neu Encodiert, dann noch einmal Encodieren ist nochmal schädlich für die Qualität lieber vernünftig mit der Rohaufnahme arbeiten.
    Alle Aktuelle & Beendete Projekte von mir sind in meinem Profil zu finden


    Website: In Planung ...|... Youtube: CruelDaemonLP ...|... Steam: CruelDaemonLP
  • Komisch das keiner danach gefragt hat wie er genau aufnimmt mit Lagarith ^^ Vllt nimmt er in RGB oder YUY2 auf oder mit irgendeiner Gleitkomma FPS und Vegas erkennt das nicht XD

    Von daher wäre vllt auch erstmal ne Mediainfo interessant vom Video was reingeladen werden soll.

    Das nächste ist: Ist der Rechner zu träge? Eventuell 32 Bit oder begrenzten Arbeitsspeicher? Weil dann haben NLEs oftmals Probleme mit größeren Dateimengen umzugehen und es fürt bei soetwas oftmals zu Fehlern weil man über die Grenze die der PC hat hinausgegangen ist.

    Genauso wie man hätte fragen sollen was für ein Sony Vegas er nutzt. Vllt noch ne Anno Domino Version? ^^ Kann ja sein.

    Also Infos wären ganz nützlich.

    Zusammenfassung was man an Infos bräuchte um zu helfen:
    - Mediainfo des Quellvideos
    - Sony Vegas Version
    - Rechner Info bezüglich des Arbeitsspeichers, Taktrate des Rechners vllt. Halt alles was wichtig wäre dazu. <- Das aber erst wenn die beiden anderen Punkte genannt wurden.


    Also wirklich zuerst die Mediainfo geben und die Sony Vegas Version nennen. Weil so wie es jetzt klingt kann es ein Ladefehler sein aufgrund das falsch aufgenommen wird oder mit ner zu alten Sony Vegas Version versucht wird das ganze zu öffnen.
  • In Virtualdub die Datei öffnen, mittels "Direct Stream Copy" (sowohl bei Audio als auch Video) dann die Datei einfach mittels "POS1" (In-Point) und "ENDE" (Out-Point) zB. in Stücke zu 10-20 Minuten cutten, also: Anfang markieren, zum einfachen Spulen oben über "GO" > "GO TO FRAME" einfach "20:0.0" eingeben um zu 20 Min zu spulen, Ende markieren, "Enqueue Batch Operation" > "Save As", dann "POS1" (Anfang markieren) und folglich dann "40:0.0" für 40 Min, Ende markieren, Speichern usw... ist man durch einfach die Batch starten und warten.

    Ich splitte hier die Aufnahmen in handliche 20min Stücke da man so auch halb geschnittene Aufnahmen schon anfangen kann zu löschen... (eine 280GB Aufnahme ist schon viel wenn man von 3TB nur noch 300GB übrig hat)
    ——YouTube————————————————————————————————————————————
    — Endlos-Projekte: Minecraft (SinglePlayer), Craft The World, Banished, Besiege, Sims4
    — ..Abgeschlossen: Leisure Suit Larry 6+7, Dishonored, Surface 2+3, Mirrors Edge, uvm
    — . Kurz- Projekte: The Tower, Fighting Is Magic, Euro Truck Simulator 2, uvm
    — ......Retro-Ecke: Day Of The Tentacle, Flight Of The Amazon Queen, NFS: HP2, uvm
    ————————————————————————————————————————————TbMzockt.de—

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TbMzockt ()

  • TbMzockt schrieb:

    In Virtualdub die Datei öffnen, mittels "Direct Stream Copy" (sowohl bei Audio als auch Video) dann die Datei einfach mittels "POS1" (In-Point) und "ENDE" (Out-Point) zB. in Stücke zu 10-20 Minuten cutten, also: Anfang markieren, zum einfachen Spulen oben über "GO" > "GO TO FRAME" einfach "20:0.0" eingeben um zu 20 Min zu spulen, Ende markieren, "Enqueue Batch Operation" > "Save As", dann "POS1" (Anfang markieren) und folglich dann "40:0.0" für 40 Min, Ende markieren, Speichern usw... ist man durch einfach die Batch starten und warten.

    Ich splitte hier die Aufnahmen in handliche 20min Stücke da man so auch halb geschnittene Aufnahmen schon anfangen kann zu löschen... (eine 280GB Aufnahme ist schon viel wenn man von 3TB nur noch 300GB übrig hat)

    Kann man machen, ist aber nicht grad Komfort. Weil du splittest ja aus der Gesamtaufnahme mehrere Einzel Rohvideos. Weiß nicht... wäre mir zu blöd ^^ Ich meine 100 GB ist noch relativ wenig. Mein Kumpel hat letztens erst ein Video von ca. 300 GB erzeugt. Das konnte ich sogar in eins laden in AVISynth und das auf meiner Krücke von Rechner xD Also ohne vorher zu Splitten. Wenn so ne NLE schon daran scheitert, dann kA. XD

    Es wäre trotzdem mal Ratsam wenn er uns ne Mediainfo geben würde und ne Auskunft welche Sony Vegas Version er nutzt.

    Was nützt es uns wenn er falsch aufnimmt das Sony Vegas nicht erkennen kann oder er ne falsche Version nutzt die mit solchen Datein nix anfangen kann? ^^

    Die anderen sagen ja auch das es komisch ist das er das nicht laden kann. Also muss es ja an irgendwas liegen. Kann ja nicht sein das man vorher jedesmal mit VDub Splitten muss ^^
  • Das Anfangsthema stimmt nicht - da hatte ich mich vertan => es liegt nicht an der Größe sondern an Dxtory+Lagaarith in Verbindung mit Sony Vegas 12.

    - So nehme ich auf: suckmypic.net/cjztV7a2.png

    - Fehlermeldung bei Virtual Dub 32 sowie 64 Bit: suckmypic.net/DalYsJgj.png somit kann ich es auch nicht wie ursprünglich gedacht schneiden. (Direct Stream Copy bei beidem hat keine Lösung gebracht)

    - mkvinfo geht nich bei der .avi-Datei meckert er rum dass das keine Matroska-Datei wäre und er die Daten nciht einlesen könne.


    - Sony Vegas 12.0 (Build 770) 64-Bit
    - PC:

    Windows 7 64 bit
    Asus P8Z68-V LX
    i5 2500K
    8 GB
    Radeon R9 280X
    Western Digital 500 GB
    LG W2363D (120 Hz)


    Es muss irgendwie mit dem Lagaarith codec zusammen hängen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Terrortoaster ()

  • ähhm ka was gestern mit der datei los war aber grade nahm sony vegas die gleiche datei ohne probleme an - ich verstehe es nicht.

    ich habe bei Dxtory eben Nullframes und das Prevent Upsampling raus gemacht - weiss zwar nciht was das bewirkt aber ich denke wenn du das so sagst muss es ja b esser sein das aus zu haben.


    ja also ich habe nichts verstellt im vergleich zu gestern und jetzt nahm er den Dxtory mit lagarith codec mehrfach ohne probleme und auch in voller größe an.

    manchmal verstehe ich PCs nicht -.- dieser Moment ist grade mal wieder gekommen :)




    ERLEDIGT - kann geschlossen werden

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Terrortoaster ()

  • Terrortoaster schrieb:

    ich habe bei Dxtory eben Nullframes und das Prevent Upsampling raus gemacht - weiss zwar nciht was das bewirkt aber ich denke wenn du das so sagst muss es ja b esser sein das aus zu haben.

    Ich frage mich eher, warum du einfach etwas anhakst, wovon du nicht weißt, was es bedeutet.

    Denn standardmäßig sind die Haken da nicht drin.

    Prevent Upsampling und auch Nullframes können beide jeweils zu Problemen führen. Nullframes führt zu großen FPS sprüngen während der Aufnahme.

    Leute hakt nicht einfach irgendwas an^^
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Es wird am prevent upsampling haken gelegen haben.

    prevent upsampling war auch das problem das er mit vdub nix machen konnte.

    Der Haken verbietet nämlich Farbraumkonvertierungen beim Einlesen der Datei.

    Wenn also ein Programm die als RGB einlesen will, was eine NLE evtl wollen könnte, dann wird der NLE das vom Lagarith Decoder verboten mit der Option.
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7
  • Auch Nullframes rausnehmen.

    ja warum habe ich das gemacht ich habe einem youtube video vertraut wo das auch angehakt wurde und ich dachte das wäre gut so^^


    Tipp: Vertraue nie irgendwelchen Youtube Videos :P
    Aktuelle Projekte/Videos




    Seit etlichen Monaten komplett veraltete Signatur, wie ihr sicherlich schon bemerkt habt. Habe mittlerweile mehr als 4 Projekte, weshalb die Signatur leider momentan gesprengt ist xD
    Notdürftig die Liste was aktuell läuft: Unreal | Complex DooM (LPT) | DooM 2016 | Need For Speed III: Hot Pursuit | Dirt Rally | Dirt 4 | WRC 7